Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation

Arbeit und Betrieb

Seit Gründung des ISF München liegt ein Schwerpunkt unserer Forschung im Betrieb – als dem sozialen Ort, wo Arbeit „in Betrieb genommen“ wird. Hier werden ökonomische Strategien umgesetzt und realisiert, hier werden Personen eingestellt und entlassen, Aufstiege und Qualifizierungen angeboten oder verwehrt, Einkommens- und Zeitressourcen verteilt, Konflikte ausgetragen. Hier verbringen die Erwerbstätigen einen Großteil ihrer Zeit, hier gestalten sie Biografien und knüpfen fürs ganze Leben wichtige Beziehungen. Im Betrieb treten ökonomische und soziale Interessen in Beziehung zueinander. Weitere Informationen...

ISF-Projekte zum Schwerpunkt »Arbeit und Betrieb«

Aktuelle Projekte

SOdA – Selbstständigkeit in Organisationen der digitalisierten Arbeitswelt

diGAP – Gute agile Projektarbeit in der digitalisierten Welt. Teilvorhaben: Analyse und Gestaltung von erfahrungs- und anerkennungsbasierter agiler Projektarbeit

PräGeWelt – Präventionsorientierte Gestaltung neuer (Open Space) Arbeitswelten

Prentimo – Präventionsorientierte Gestaltung mobiler Arbeit

PräFo – Prävention von Belastungen bei formalisierter Arbeit in Dienstleistung und technischer Entwicklung. Teilprojekt: Prävention von Belastungen bei formalisierter Arbeit in der technischen Entwicklung

FISnet – Flexible, individualisierte Service-Netzwerke. Modelle für präventive Gesundheitsdienstleistungen in der Region Augsburg/Schwaben. Teilvorhaben: Interaktive Koordination und Gestaltung von Netzwerkarbeit

Betrieb lernen. Die Duale Berufsausbildung, organisationales Arbeitsvermögen und Erwerbsverlauf

RAKOON – Fortschritt durch aktive Kollaboration in offenen Organisationen - Lebensphasen-adäquates Kompetenzmanagement

ProNaK - Produktionsbezogene Nachhaltigkeitskompetenz

EU COST - European Cooperation in Science and Technology

Abgeschlossene Projekte

MiMiK - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0

Lean im Büro - Neue Industrialisierungskonzepte für die Kopfarbeit und ihre Folgen für Arbeit und Beschäftigte

Psychosoziale Belastungen in Change Management-Prozessen

Zeit- und Leistungsdruck bei Wissens- und Interaktionsarbeit

IBU – Ältere Beschäftigte als Innovationsexperten bei der Bewältigung des Unplanbaren

Demografiesensible Entgeltpolitik - Alternsgerechte Personal- und Entgeltpolitik in Branchen und Unternehmen der Lowtech-Industrie

Betriebs- und unternehmensübergreifende Interessenvertretung in Unternehmensgruppen des Handwerks

balance.arbeit. Vom reaktiven Störungs- zum prospektiven Ressourcen-Management – Kompetenz und Polyvalenz zur internen Flexibilisierung

Lanceo - Balanceorientierte Leistungspolitik. Ansätze zur leistungspolitischen Gestaltung der Work-Life-Balance

Evaluation der Leistungen zur Beschäftigungsförderung nach § 16e SGB II: Operationalisierung und Exploration von Beschäftigungsfähigkeit und gesellschaftlicher Teilhabe

VERRED - Vertrauen in flexiblen Unternehmen – reflexiv, erfahrungsbasiert, dynamisch: Neue Verfahren zur Bewältigung der Risiken des Wandels

BOPS - Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung

Probleme des Aufbaus und der Interessenvertretungsarbeit von Gesamt- und Konzernbetriebsräten (GBR/KBR) in kleinbetrieblich-handwerklichen Branchen: Das Beispiel Kfz-Gewerbe

PiA – Professionalisierung interaktiver Arbeit. Dienstleistungsqualität als kooperative Leistung von Kunde und Fachkraft

KES-MI - Künstlerisch - Erfahrungsgeleitet - Spielerisch. Management des Informellen zur Förderung innovativer Arbeit

DIWA-IT - Demografischer Wandel und Prävention in der IT-Branche

ProPro - Projektmanagement für produktionsnahe Dienstleistungen

PARGEMA - Partizipatives Gesundheitsmanagement

WAMo - Erfahrungsbasierte WissensArbeit in flexiblen Montagesystemen

ERA - Leistungsregulierung im Angestelltenbereich - Potenziale und Risiken der ERA-Umsetzung

IKA - Integrative Kompetenzentwicklung Automotive

Z&L - Arbeit unter Marktdruck? Neue Steuerungsformen und Leistungspolitik

ERA-Thüringen - Sozialwissenschaftliche Begleitforschung zur ERA-Einführung in der Metall- und Elektroindustrie Thüringens

Int-Kult - Entwicklungswege zur internationalisierten Unternehmenskultur

MessPro - Methodisch sichere, schnelle Produktionsanläufe

Neue Belastungen durch Kooperation und Wissensaustausch

GVO - Die Neuordnung des Automobilvertriebs: Herausforderung für Belegschaften und Betriebsräte im Kfz-Gewerbe

ARB-IT2 - Arbeitsbeziehungen in der IT-Industrie - Interessenhandeln der Beschäftigten

KOPRA - Kooperationsnetz prospektive Arbeitsforschung

NAKIF-koop - Neue Anforderungen an Kompetenzen erfahrungsgeleiteten Arbeitens und selbstgesteuerten Lernens für industrielle Fachkräfte
unter Bedingungen flexibler Kooperation

NAKIF-varb - Neue Anforderungen an Kompetenzen erfahrungsgeleiteten Arbeitens und selbstgesteuerten Lernens für industrielle Fachkräfte unter Bedingungen verteilter Arbeit

iah - Innovative Arbeitsgestaltung in Handwerksbetrieben
Erfolgreiche Veränderungen in der Gestaltung der Arbeit, Organisation und Führung in Handwerksbetrieben

soeb.de - Berichterstattung zur sozio-ökonomischen Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland: Arbeit und Lebensweisen

Organisation des Informellen als Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmens- und Beschäftigungsentwicklung. Gestaltungsfeld informelle abteilungs- und funktionsübergreifende Kooperation und Kommunikation

PERFLEX - Überbetriebliche Personalflexibilisierung

Organisation des Informellen als Voraussetzung für eine erfolgreiche Unternehmens- und Beschäftigungsentwicklung - Gestaltungsfeld Flexible Beschäftigung

Flexible Working and Employee Representation

Globale Strukturen und die Steuerungsfähigkeit nationaler Systeme der Arbeitsregulierung

ErGo - Erhöhung der Globalisierungsfähigkeit von Fachkräften in kleinen und mittleren Unternehmen

DEMO Ums - Altautoprobleme lösen und Arbeitsplätze schaffen - Strukturelle Umbrüche im Kfz-Handwerk und gefährdete Beschäftigung älterer Arbeitnehmer

SFB-A3 Grenzen der wissenschaftlich-technischen Beherrschung und "anderes Wissen" - Umbrüche im gesellschaftlichen Umgang mit sinnlicher Erfahrung

SFB-C1 Ökonomie und Arbeit im nachfordistischen Übergangsregime - Zur industriesoziologischen Zeitdiagnose reflexiver Modernisierung

SFB-C2 Umbruch des Systems industrieller Beziehungen

EVA - Entgrenzung von Arbeit - Neue Leitbilder der Erwerbsarbeit?
Ansätze zur arbeitspolitischen Bewertung und Gestaltung

Flexibilisierung des Fachkräfteeinsatzes -
Industrielle Fachkräfte für das 21. Jahrhundert

Industrielle Fachkräfte für das 21. Jahrhundert

Nachhaltigkeit durch regionale Vernetzung -
Erzeuger-Verbraucher-Gemeinschaften im Bedürfnisfeld Ernährung?

LOGIK - Lokal und Global Intelligent Kooperieren

Neue Karrierewege und lebenslanges Lernen - das Beispiel der Führungskräfte der industriellen Produktion

Künftige Bedeutung des Dienstleistungssektors hinsichtlich der Beschäftigungschancen älterer Arbeitnehmer unter besonderer Berücksichtigung von Arbeitsbedingungen und -anforderungen

Qualitätsmanagement und integrierter Arbeits- und Gesundheitsschutz

Stellenwert kleiner und mittelgroßer Unternehmen in der Automobilzulieferung in Bayern und Möglichkeiten ihrer Einbindung in einer Region

Neue Arbeitsplätze - aber wie? Ansatzpunkte beschäftigungs- und umweltorientierter Kleinbetriebsförderung - Ein Thema auch für die Arbeitnehmervertretungen

Standorterhalt bei der Herstellung von einfachen Produkten

Innovationspartner Kfz-Gewerbe - Synergieorientierte Kooperation zwischen Automobilherstellern und Vertriebsnetz in Bayern

Schnittstellenoptimierung in der Distributionslogistik - Innovative Dienstleistungen in der Wertschöpfungskette

Überwindung von Kooperationsbarrieren zwischen Entwicklung und Fertigung: Weiterentwicklung der Gruppenarbeit zur integrierten Produktherstellung in Kooperation zwischen Konstruktion und Produktion

Regionale Kooperationskompetenz - Sozialwissenschaftliche Begleitforschung betriebsübergreifender Kooperationsprozesse in einer Region

INTOPS - Anforderungen außereuropäischer Märkte an die Gestaltung der Maschinenbedienung

Im Schatten der Innovation - Zur Entwicklung restriktiver Arbeit in vernetzten Produktions- und Dienstleistungsstrukturen vor dem Hintergrund demographischer Veränderungen (Entwicklung der Erwerbsarbeit und demographischer Wandel)

Entwicklung von Grundsätzen der Organisation, Technikgestaltung und Qualifizierung zur Förderung erfahrungsgeleiteter Kooperation

IPRO - Internationalisierung der Produktion - Globale Netzwerke zur Sicherung des Industriestandorts Deutschland

Flexibilisierung der Produktion durch erfahrungsgeleitete Arbeit entlang Prozeßketten

Qualitätsförderliche Organisations- und Führungsstrukturen; Modernisierung in der Metallindustrie NBL; Industriesoziologische Aspekte

Nationalspezifische Entwicklungstendenzen von Industriearbeit: Das ABB-Projekt

ISF-Publikationen zum Schwerpunkt »Arbeit und Betrieb«

2017

Böhle, Fritz (2017): Projektmanagement mit Improvisation - neue Wege beim Umgang mit Ungewissheit und Komplexität in Projekten. Abschlusskeynote beim Methodentag Projektmanagement 2017 an der Universität Augsburg am 23. September 2017.

Dunkel, Wolfgang (2017): Arbeit an der "Frontline". In: Gute Arbeit, Heft 9, 29. Jg., S. 17-19.

Dunkel, Wolfgang (2017): Organisation, Raum, Gesundheit: Soziologische Perspektiven auf neue Büro-Arbeitswelten. Vortrag am 17. Oktober 2017 auf dem 35. Internationalen Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (A+A) in Düsseldorf.

Huchler, Norbert (2017): Digitalisierung jenseits des Leitbilds. Chancen und Herausforderungen in der betrieblichen Praxis. Vortrag auf der Konferenz „Arbeit 4.0 in Brandenburg“ des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg am 12. Juli 2017 in Potsdam. Programm, Pressemitteilung.

Huchler, Norbert (2017): Innovation durch Partizipation: Empfehlen sich basisdemokratische Elemente im Betrieb? Vortrag am 23. Juni 2017 auf dem Passauer Arbeitsrechtssymposium „Mitbestimmung 4.0“. Folien.

Huchler, Norbert (2017): RAKOON Fortschritt durch aktive Kollaboration in offenen Organisationen. Präsentation des Verbundprojekts RAKOON auf der Tagung des BMBF Förderschwerpunkts „Betrieblichen Kompetenzmanagement im demografischen Wandel“ am 4. und 5. Oktober 2017 in Aachen.

Jungtäubl, Marc; Weihrich, Margit; Daufratshofer, Katharina; Porschen-Hueck, Stephanie (2017): Prävention von Belastungen bei formalisierter Arbeit in Dienstleistung und technischer Entwicklung – Das Projekt PräFo. In: Paul Fuchs-Frohnhofen u.a. (Hrsg.): Neue Ansätze des Arbeits- und Gesundheitsschutzes im Pflege- und Dienstleistungssektor, Bertuch Verlag, Weimar.

Kratzer, Nick (2017): Präventionsorientierte Gestaltung von neuen Open Space-Arbeitswelten. Vortrag am 1. Juni 2017 beim psyGA-Zukunftsforum in Berlin.

Kratzer, Nick (2017): Vielfalt im Betrieb - zur Einführung. Vortrag am 26. Juni 2017 auf der Tagung "Alle sind anders – Vielfalt im Betrieb" an der Evangelischen Akademie in Tutzing.

Kratzer, Nick (2017): Wandel, Wahrnehmung und Wirkung neuer (Open Space) Arbeitswelten. Vortrag am 21. Juni 2017 bei der 8. Euroforum Jahrestagung Future Workplace & Office in Berlin.

Kratzer, Nick (2017): Wie Unternehmen derzeit Büroräume gestalten – eine Trendanaylse. Vortrag am 17. Februar 2017 beim 63. GfA Frühjahrskongress „Soziotechnische Gestaltung des Digitalen Wandels. Kreativ, innovativ, sinnhaft" in Brugg.

Kratzer, Nick (Hrsg.) (2017): Open Space. Oder was? Wandel der Büroarbeitswelt, ISF München, München.

Kratzer, Nick; Becker, Cathrin; Dunkel, Wolfgang; Lütke Lanfer, Sarah (2017): Wandel in der Büroarbeitswelt: Offene Bürokonzepte und psychische Gesundheit. In: Technische Sicherheit, Bd. 7, (2017) Nr. 10 – Oktober.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang (2017): Wie Unternehmen derzeit Büroräume gestalten – eine Trendanalyse. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V., Dortmund (Hrsg.): Frühjahrskongress 2017 in Brugg: Soziotechnische Gestaltung des digitalen Wandels – kreativ, innovativ, sinnhaft – Beitrag C.4.5.

Kämpf, Tobias (2017): Agile Arbeitswelten gemeinsam gestalten. Erfahrungen aus dem Laboratorium „Arbeit der Zukunft". Vortrag am 13. Juli 2017 auf der Betriebsversammlung der Robert Bosch GmbH am Standort Abstatt.

Kämpf, Tobias (2017): Digitalisierung der Arbeitswelt. Vortrag am 7. Juli 2017 im Rahmen des IWC Workshops bei der Robert Bosch GmbH in Stuttgart.

Kämpf, Tobias (2017): Lean und Agil im Büro. Neue Arbeitsformen in den indirekten Bereichen“ im Rahmen des BR-Netzwerk "Lean Office" beim IMU Institut in Ulm am 10. Oktober 2017.

Kämpf, Tobias (2017): Lean und Agil im Büro: Neue Arbeitsformen in den indirekten Bereichen. Vortrag auf dem Engineering Forum IG Metall in Köln am 5. Oktober 2017.

Langes, Barbara (2017): Purpose” – Unternehmen auf Sinnsuche im digitalen Wandel?! Vortrag am 6. Juli 2017 im Rahmen des SAP Round Table in Berlin.

Marrs, Kira (2017): The digital Transformation and the Future of Work: New Opportunities for Women? Vortrag am 19. Mai 2017 Konferenz des European HDR Circle in Lissabon.

Menz, Wolfgang (2017): Von glücklich Entgrenzten und belasteten Grenzziehern – Erreichbarkeitstypen im Vergleich. Vortrag am 20. Juni 2017 auf der Tagung "Irgendwie, irgendwo, irgendwann. Ständige Erreichbarkeit im Kontext von Arbeit und Gesundheit gestalten" in München.

Menz, Wolfgang; Nies, Sarah (2017): Doing Inequality at Work. Zur Herstellung und Bewertung von Ungleichheiten in Arbeit und Betrieb. In: Laura Behrmann; Falk Eckert; Andreas Gefken; Peter Berger (Hrsg.): ‚Doing Inequality‘. Prozesse sozialer Ungleichheit im Blick qualitativer Sozialforschung, Springer VS, Wiesbaden, S. 123-147.

Menz, Wolfgang; Pauls, Nina; Schlett, Christian; Pangert, Barbara (2017): Arbeitsbezogene erweiterte Erreichbarkeit - Handlungsstrategien von Beschäftigten zwischen Segmentierung und Integration der Lebensbereiche. In: WISO, Heft 40 (1) , S. 45–63.

Ritter, Tobias (2017): Soziale und ökologische Perspektiven auf Industrie 4.0. Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe ‚Nachhaltigkeit konkret‘ am 10. Januar im Audimax der Hochschule Aalen.

Ritter, Tobias (2017): Welche Barrieren und Hindernisse stehen nachhaltigem Handeln im Wege? In: Tobias Ritter; Stefan Sauer (Hrsg.): Ressourcenverbrauch senken – Mitarbeitermotivation erhöhen. Konzepte für Nachhaltigkeit in der Produktion, München, S. 55-58.

Ritter, Tobias; Gasch, Florian; Schütt, Petra (2017): Die Bedeutung organisationaler Unterstützung für nachhaltiges Handeln der Beschäftigten. In: Tobias Ritter; Stefan Sauer (Hrsg.): Ressourcenverbrauch senken – Mitarbeitermotivation erhöhen. Konzepte für Nachhaltigkeit in der Produktion, München, S. 42-44.

Ritter, Tobias; Sauer, Stefan (Hrsg.) (2017): Ressourcenverbrauch senken – Mitarbeitermotivation erhöhen. Konzepte für Nachhaltigkeit in der Produktion, ISF München, München.

Sauer, Dieter (2017): Indirekte Steuerung. Vortrag am 29. September 2017 auf einer Betriebsratsklausur von ZF Schweinfurt in dem IG Metall - Bildungszentrum Lohr am Main.

Sauer, Stefan (2017): Mitarbeiterorientierung im Einklang mit nachhaltiger Produktion. In: Tobias Ritter; Stefan Sauer (Hrsg.): Ressourcenverbrauch senken – Mitarbeitermotivation erhöhen. Konzepte für Nachhaltigkeit in der Produktion, München, S. 22-24.

Sauer, Stefan (2017): Nachhaltigkeitshandeln und Nachhaltigkeitskompetenz. Vortrag im Rahmen der Wintertagung "Nachhaltigkeit und Arbeitnehmerbeteiligung" der Bildungsvereinigung ‚Arbeit und Leben‘ am 10. Januar 2017 in Wernigerode.

Sauer, Stefan; Porschen-Hueck, Stephanie (2017): Scrum und andere agile Arbeitsmethoden in der technischen Entwicklungsarbeit. Vortrag im Rahmen des Engineering Network Regensburg der IG Metal am 11. Mai 2017.

2016

Bialakowsky, A.L.; Cárdenas Tomazic, Ana (2016): Nachhaltige Arbeit und die Regulierung von Arbeit: Reflexionen aus der Biopolitik und der Thanatopolitik/Trabajo sustentable y la regulación del trabajo: Reflexiones desde la biopolítica y la tanatopolítica, Internationales Kolloquium „Transformationen der Arbeitswelt: Von der ‚Kolonialität der Arbeit“ zur ‚nachhaltigen Arbeit’?/Transformaciones del Mundo del Trabajo: Desde la ‚Colonialidad del Trabajo’ hacia el Trabajo Sustentable`, Institut für Höhere Studien, Wien, Österreich, 12. Juli 2016. Programm.

Bultemeier, Anja; Marrs, Kira (2016): Frauen in der digitalen Arbeitswelt von morgen. Handlungsbroschüre, München.

Böhle, Fritz (2016): Zukünftige Gestaltung von Arbeit durch Arbeitszeitverkürzung. Impulsvortrag bei der Fachkonferenz der KAB Arbeit 4.0 am 1. Juli 2016 in München.

Cudaj, Judith; Fleischmann, Jürgen; Huchler, Norbert; Kozó, Hans; Lacker, Michael; Lacker, Thomas; Portmann, Stefan (Hrsg.) (2016): MiMiK 4.0 - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2016): Zeit- und Leistungsdruck bei Wissens- und Interaktionsarbeit. Neue Steuerungsformen und subjektive Praxis, Nomos/edition sigma, Baden-Baden.

Heidling, Eckhard; Meil, Pamela (2016): Arbeit und demografischer Wandel. Workshop am 13. Mai 2016 am ISF München mit Vertretern der koreanischen Regierung (Ministry of Strategy and Finance) zu aktuellen Entwicklungen der Sozial- und Bildungssysteme im deutsch-koreanischen Vergleich.

Heidling, Eckhard; vom Eyser, Werner (2016): Lernförderliche Arbeitsgestaltung im Siemens Projektgeschäft. Vortrag am 9. Dezember 2016 bei der Siemens AG, Erlangen.

Huchler, Norbert (2016): Die Arbeitswelt von morgen. Podiumsdiskussion der VHS zum Thema am 7. Oktober 2016 in Holzkirchen.

Huchler, Norbert (2016): Diskussionsbeitrag zur Zukunft der Arbeit und Digitalisierung im Rahmen des BMAS Futurale-Filmfests „Arbeiten 4.0“, Filmmuseum München am 24. Januar 2016 in München.

Huchler, Norbert; Böhle, Fritz (2016): Die „Rolle des Menschen“ bei digitalisierter Arbeit. In: Judith Cudaj (Hrsg.): MiMiK 4.0 - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0.

Huchler, Norbert; Rhein, Philipp (2016): MiMiK – „Der Mensch im Mittelpunkt“. In: Judith Cudaj (Hrsg.): MiMiK 4.0 - Der Mensch im Mittelpunkt des KMU-Netzwerks im Kontext der Industrie 4.0.

Kratzer, Nick (2016): Arbeit trotz Ende - Leistungspolitik – Die Achillesferse der Souveränität. Vortrag beim Forum Arbeitszeit der IG BCE am 23. Februar 2016 in Bad Mündern.

Kratzer, Nick (2016): Expertengespräch zum Thema "Arbeitsaufgabe" am 29. Januar 2016 bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin in Berlin.

Kratzer, Nick (2016): Von der Produktions- in die Reproduktionskrise? Zum Verhältnis von Leistung und Leben. In: Fritz Böhle; Werner Schneider (Hrsg.): Subjekt - Handeln – Institution. Vergesellschaftung und Subjekt in der Reflexiven Moderne, S. 41-65.

Kratzer, Nick (2016): Wandel der Arbeitswelt. Vortrag am 9. Mai 2016 auf der Tagung "Arbeitsalltag 4.0" der Evangelischen Akademie in Tutzing.

Kratzer, Nick; Tullius, Knut (2016): Legitimitätsansprüche Hochqualifizierter. In: Haipeter, Thomas (Hrsg.): Angestellte Revisited. Arbeit, Interessen und Herausforderungen für Interessenvertretungen, Springer VS, Wiesbaden, S. 105-130.

Kühner, David; Burgenmeister, Martin; Pfeiffer, Sabine (2016): Energieeffizienz, was hab ich damit zu tun? – Fachkräfte gestalten betriebliche Nachhaltigkeit mit. In: Thomas Barth; Georg Bochum; Beate Listig (Hrsg.): Nachhaltige Arbeit. Soziologische Beiträge zur Neubestimmung der gesellschaftlichen Machtverhältnisse., Campus, Frankfurt/M., New York, S. 245–267.

Marrs, Kira (2016): Den digitalen Umbruch als Chance für Frauen nutzen” Vortrag am 20. Oktober 2016 am Helmholtz Zentrum München.

Marrs, Kira (2016): Frauen in der digitalen Arbeitswelt von morgen. Vortrag im Rahmen der Auftaktveranstaltung für das Landesprogramm Kontaktstellen Frau und Beruf Baden-Württemberg ab 2016 am 18. Januar 2016 im Haus der Wirtschaft in Stuttgart.

Porschen-Hueck, Stephanie (2016): Diskussion mit Marc Jungtäubl und Margit Weihrich über das Thema "Wie Formalisierung die Arbeit verändert" auf der 14. Jahrestagung des Arbeitskreises Empirische Personal- und Organisationsforschung "Belastungen in der modernen Arbeitswelt" am 24. November 2016 in Düsseldorf.

Porschen-Hueck, Stephanie; Huchler, Norbert (2016): Offene Organisation: Anforderungen, Strategien, Kompetenzen. In: PERSONALQuarterly "Organisationskultur und Kompetenznutzung", Heft Frühjahr 2016.

Porschen-Hueck, Stephanie; Weihrich, Margit (2016): Ergebnisse und Ansatzpunkte aus dem Projekt FISnet zu „Bankkunden in der alternden Singlegesellschaft – eine besondere Herausforderung“. Vortrag am 8. Juni 2016auf der Feedbackveranstaltung für die Mitarbeiter der Stadtsparkasse Augsburg.

Porschen-Hueck, Stephanie; Weihrich, Margit (2016): Modelle für regionale kooperative Dienstleistungsnetzwerke zur Prävention im Altersübergang. Vortrag am 9. September 2016 auf dem Gerontologie und Geriatrie Kongress 2016 in Stuttgart.

Sauer, Dieter; Monz (Proske), Anna (2016): Arbeiten ohne Ende in Bayern. Mehrarbeit – Flexibilisierung – Verdichtung. Ein Report des DGB Bayern, München.

Sauer, Stefan (2016): Produktionsbezogene Nachhaltigkeitskompetenz. Vortrag im Rahmen des Energieeffizienznetzwerks München-Oberbayern am 10.03.2016 in München.

Stöger, Ursula; Böhle, Fritz; Huchler, Norbert; Jungtäubl, Marc; Kahlenberg, Vera; Weihrich, Margit (2016): Arbeitszeitverkürzung als Voraussetzung für ein neues gesellschaftliches Produktionsmodell. Expertise, Augsburg, München, E-Paper ISF München.

2015

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Gül, Katrin; Kämpf, Tobias; Marrs, Kira; Langes, Barbara; Lühr, Thomas; Ziegler, Alexander (2015): Zwischen Empowerment und digitalem Fließband. Das Unternehmen in der digitalen Gesellschaft. In: Thomas Sattelberger; Isabell Welpe; Andreas Boes (Hrsg.): Das demokratische Unternehmen. Neue Arbeits- und Führungskulturen im Zeitalter digitaler Wirtschaft, S. 57-73.

Boes, Andreas; Scharfstein, Andi (2015): Brauchen wir noch Architekten? – Rationalisiert Scrum die Experten weg?. Impulsvortrag am 20. April 2015 auf der Podiumsdiskussion im Rahmen der Veranstaltungsreihe ObjektForum München der andrena objects ag teil.

Breisig Thomas; Kratzer, Nick (2015): Leistungsentgelt und Work-Life-Balance. Zusammendenken, was (bislang nicht) zusammengehört In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer VS, Wiesbaden, S. 193-213.

Bultemeier, Anja; Marrs, Kira (2015): Frauen in der digitalen Arbeitswelt von morgen. Gestaltungsszenarien für Forschung und Entwicklung. Vortrag am 19. Juni 2015 auf dem ExpertInnenforum „Frauen in der digitalen Arbeitswelt“ in der IHK Akademie in München.

Böhle, Fritz (2015): Entwicklungen von Arbeit. Impulsvortrag bei der "Werkstatt gesellschaftsethischer Dialog" des KAB Bildungswerk München und Freising am 20. November 2015 in München.

Böhle, Fritz (2015): Interaktionsarbeit gestalten. Vorschläge und Perspektiven für humane Dienstleistungsarbeit. Vortrag bei der Arbeitsgruppe "Betriebliche Gesundheitsförderung" im Bundesministerium für Arbeit und Soziales am 11. November 2015 in Berlin.

Böhle, Fritz (2015): Soziale Dienstleistung als Interaktionsarbeit. Vortrag am 16. Juli 2015 bei der Tagung "Soziale Dienstleistungen. Arbeitspolitik und Arbeitsbedingungen auf dem Prüfstand" der Arbeitnehmerkammer Bremen.

Böhle, Fritz; Stöger, Ursula; Weihrich, Margit (2015): Interaktionsarbeit gestalten. Vorschläge und Perspektiven für humane Dienstleistungsarbeit, edition sigma, Berlin.

Dunkel, Wolfgang (2015): Interaktive Arbeit - zur versteckten Komplexität "einfacher" Dienstleistungen". Vortrag auf einem Workshop des DGB und der Gewerkschaften ver.di und IG BAU am 10. März 2015 in Berlin.

Dunkel, Wolfgang (2015): Interaktive Arbeit und die Einbeziehung des Kunden: Chancen für eine kooperationsförderliche Arbeitsgestaltung. In: Reiner Hoffmann; Claudia Bogedan (Hrsg.): Arbeit der Zukunft. Möglichkeiten nutzen – Grenzen setzen, Campus, Frankfurt/New York, S. 401-418.

Dunkel, Wolfgang (2015): Transformation von Dienstleistungsarbeit als Transformation von Dienstleistungsbeziehungen: Drei Szenarien. Vortrag am 2. Oktober 2015 auf dem Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie in Innsbruck.

Dunkel, Wolfgang (2015): Wenn die Lebenswelt den Takt vorgibt. Pflegende Beschäftigte und das Problem der Alltagsorganisation. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer VS, Wiesbaden, S. 143-170.

Dunkel, Wolfgang (2015): Work-Life-Balance - auch eine Frage der Leistungspolitik. Vortrag auf dem Kongress Pflege 2015 am 31. Januar 2015 in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2015): Zeit- und Leistungsdruck bei Wissens- und Interaktionsarbeit. Vortrag am 3. Juli 2015 im Rahmen der BAuA-Fachtagung „Immer schneller – immer mehr“ in Berlin.

Fricke, Werner; Pfeiffer, Sabine (2015): Action Research Perspectives in German Social Science 2015. Special Double Issue of IJAR International Journal of Action Research. 11 (1–2).

Gül, Katrin (2015): Mehr Nachhaltigkeit durch lebensphasensensible Personalpolitik: Zentrale Handlungsfelder. Vortrag am 26. März 2015 auf dem Transferforum III des Projektes Pinowa in Essen.

Gül, Katrin (2015): Personalpolitik für alternde Belegschaften. Vortrag am 25. Februar 2015auf dem Sozialpolitischen Forum des Sozialverbands VdK Bayern.

Heidling, Eckhard (2015): Vernetzte und projektbasierte Unternehmensstrukturen als Herausforderungen für Lernen, Wissensaustausch und Kompetenzentwicklung. Vortrag bei der Kick-off Veranstaltung des Projekts LerndA am 4. März 2015 in München.

Huchler, Norbert (2015): Anforderungsprofil einer offenen Organisation. Offenheit durch einen reflexiven Umgang mit Stabilität und Flexibilität. Ergebnisse Rakoon AP 1 und 2, München.

Kratzer, Nick (2015): Beziehung und Nähe zum Kunden. Impulsbeitrag am 18. Juni 2015 beim Sparkassen-Forum 2015 in Potsdam.

Kratzer, Nick (2015): Loslassen können und nicht losgelassen werden – arbeiten ohne Ende?. Vortrag am 26. Juni 2015 in der Evangelischen Akademie Tutzing.

Kratzer, Nick (2015): Systematische Überlastung – Warum Arbeit und Gesundheit in Konflikt geraten. Vortrag am 12. März 2015 bei der Fachtagung des Konzernbetriebsrats der Telekom.

Kratzer, Nick (2015): Viel Freiheit, viel Druck? Warum Partizipation bei neuen Steuerungsformen nicht schon die Lösung ist. In: impu!se, Heft 88/September 2015, S. 12-13.

Kratzer, Nick (2015): Warum Arbeit und Gesundheit in Konflikt geraten. In: Detlef Wetzel (Hrsg.): Beteiligen und Mitbestimmen. Für eine lebendige Demokratie in Wirtschaft und Gesellschaft, VSA, Hamburg, S. 64-66.

Kratzer, Nick (2015): Zeit- und Leistungsdruck bei Dienstleistungstätigkeiten. Vortrag am 4. November 2015 auf der Informationsveranstaltung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin zum Thema in Dresden.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Pangert, Barbara (2015): Balanceorientierte Leistungspolitik: Eine Einführung. Ansätze für eine leistungspolitische Gestaltung der Work-Life-Balance. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer VS, Wiesbaden, S. 13-38.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Pangert, Barbara (2015): Work-Life-Balance – auch eine Frage der Leistungspolitik! In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 57-75.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Pangert, Barbara (Hrsg.) (2015): Work-Life-Balance - eine Frage der Leistungspolitik. Analysen und Gestaltungsansätze, Springer VS, Wiesbaden.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Tullius, Knut; Wolf, Harald (2015): Legitimationsprobleme in der Erwerbsarbeit. Gerechtigkeitsansprüche und Handlungsorientierungen in Arbeit und Betrieb. (Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung, Bd. 173), edition sigma, Baden Baden.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah; Pangert, Barbara; Vogl, Gerlinde (2015): Trendanalyse: Leistungspolitik und Work-Life- Balance. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer VS, Wiesbaden, S. 41-55.

Kämpf, Tobias (2015): Gesund bis zur Rente in der Wissensarbeit? - Perspektiven alter(n)sgerechter Arbeit in der digitalen Arbeitswelt. Vortrag am 21. April 2015 bei der Betriebsversammlung der Deutsche Telekom Technischer Service GmbH in Kassel.

Marrs, Kira (2015): Frauen in der digitalen Arbeitswelt von morgen. Keynote auf der ver.di-Bundesfrauenkonferenz am 8. Mai 2015 in Berlin.

Marrs, Kira (2015): Frauen in modernen Unternehmen. Vortrag auf der Veranstaltung "Frauen fragen - Unternehmerinnen antworten" der IHK am 27. Januar 2015 in Ulm.

Marrs, Kira; Bultemeier, Anja; Boes, Andreas (2015): Wo geht die Reise hin? Digitaler Umbruch von Arbeit – neue Möglichkeitsräume für Frauen? In: Frau geht vor, Heft 03/2015, Berlin/Frankfurt, S. 4-6.

Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2015): Qualitative Methoden in der Belastungsanalyse. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 337-355.

Menz, Wolfgang; Nies, Sarah (2015): Wenn allein der Erfolg zählt. Belastungen und Work-Life-Balance in den Finanzdienstleistungen. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer VS, Wiesbaden, S. 233-273.

Munz, Claudia; Löffler, Thomas; Schütt, Petra (2015): Ergebnisse der Pilotphase in Traunreut und Roll-out innerhalb des BSH Konzerns. Ergebnispräsentation und Diskussion beim Treffen der Ressourcenmanager der BSH GmbH am 28. Juli 2015 in Traunreut.

Nies, Sarah (2015): Nützlichkeit und Nutzung von Arbeit. Beschäftigte im Konflikt zwischen Unternehmenszielen und eigenen Ansprüchen, Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.

Pangert, Barbara; Kratzer, Nick (2015): Implikationen des Wandels der Arbeitswelt für die betriebliche Gesundheitsförderung am Beispiel „ständiger Erreichbarkeit“. In: iga.report 29, S. 32-38.

Pfeiffer, Sabine (2015): Burawoy, Michael: The Politics of Production. In: Stefan Kühl (Hrsg.): Schlüsselwerke der Organisationsforschung, Springer VS, Wiesbaden, S. 144-147.

Pfeiffer, Sabine (2015): Der Mensch kann Industrie 4.0 – Industrie 4.0 am Hallenboden partizipativ gestalten. In: Christopher Schlick (Hrsg.): Arbeit in der digitalisierten Welt. Beiträge der Fachtagung des BMBF 2015, Campus, Frankfurt/M., New York, S. 53-59.

Porschen-Hueck, Stephanie; Huchler, Norbert (2015): Kompetenzen für Innovationsarbeit in der offenen Organisation. Vortrag auf dem Partnertreffen im Projekt Rakoon am 29. Januar 2015 bei der CAS AG in Karlsruhe.

Ritter, Tobias (2015): Entwicklung von Nachhaltigkeitskompetenz in Unternehmen – Potenziale für IHKs. Vortrag auf der 4. AG der Mittelstandsinitiative Energiewende und Klimaschutz (MIE) am 15. April 2015 im DIHK in Berlin.

Sauer, Dieter (2015): Den Menschen kann man nicht vor sich selber schützen. Arbeitspolitik unter den Bedingungen Indirekter Steuerung. Vortrag auf der Linken Woche der Zukunft zum Themenblock “Gute Arbeit – Würde, Gesundheit, Gestaltung“ am 24. April 2015 in Berlin.

Schütt, Petra (2015): Innovation in Bahnen? Eine kritische Auseinandersetzung mit Stage-Gate im Anlagen- und Maschinenbau. Vortrag am 31. März 2015 auf der Tagung "Konzepte für den Innovationsprozess – Stage-Gate-Prozess: Erfahrungen und andere Konzepte" des DIFI – Forum für Innovationsmanagement in Darmstadt.

Schütt, Petra (2015): Organisationsbezogenes Arbeitsvermögen langzeitarbeitsloser Menschen. Vortrag auf der Jahrestagung "Gestaltungsoptionen sozialer Unternehmen" der BAG Arbeit am 5. November 2015 in Berlin. Online.

Schütt, Petra; Sauer, Stefan (2015): Nachhaltigkeitskompetenz in der Produktion. Vortrag am 18. März 2015 auf der Tagung "Berufsbildung für nachhaltige Entwicklung: Perspektiven und Strategien 2015+" des Bundesinstituts für Berufsbildung und der Deutschen Bundesstiftung Umwelt in Osnabrück.

Stadlinger, Jörg; Menz, Wolfgang (2015): Denkwerkstätten als reflexive Methode. "Jeder muss selber herausfinden, was gut für ihn ist ... aber keiner kann es alleine!" In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer VS, Wiesbaden, S. 355-373.

Vogl, Gerlinde; Kratzer, Nick (2015): Zuhause – unterwegs – beim Kunden. Wenn die Arbeit viele Orte hat. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance – eine Frage der Leistungspolitik, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 171-191.

vom Eyser, Werner; Heidling, Eckhard (2015): LerndA bei EM TS. Feedback Workshop 1 am 22. Oktober 2015 bei der Siemens AG in Erlangen.

vom Eyser, Werner; Heidling, Eckhard (2015): LerndA bei EM TS. Feedback Workshop 2 am 12. November 2015 bei der Siemens AG in Erlangen.

2014

(2014): Indirekte Steuerung. Vortrag am 7. November 2014 auf einem Seminar für ehrenamtliche BildungsmitarbeiterInnen ver.di Bayern in Brannenburg.

Birken, Thomas (2014): Avantgarde im Kreuzfeuer? Vereinbarkeitsarrangements weiblicher Führungskräfte. In: Nick Kratzer; Wolfgang Menz; Barbara Pangert (Hrsg.): Work-Life-Balance - eine Frage der Leistungspolitik. Analysen und Gestaltungsansätze, Springer VS, Wiesbaden, S. 123-142.

Birken, Thomas; Heyelmann, Lena (2014): Akademisierung, Professionalisierung - Aktivierung? Der Fall Altenpflege. Vortrag im Rahmen des Experten-Workshops "Care-Work, Ungerechtigkeit und Aktivierung. Interessenpolitische Perspektiven sozialer Dienstleistungen" am 15. September 2014 in München.

Birken, Thomas; Menz, Wolfgang (2014): Die Kunden der Pflegekräfte. Zur Kundenkonstellation in der stationären Altenhilfe und ihren Auswirkungen auf die Praxis interaktiver Pflegearbeit. In: Manfred Bornewasser; Bernd Kriegesmann; Joachim Zülch (Hrsg.): Dienstleistungen im Gesundheitssektor. Produktivität, Arbeit und Management, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 241-257.

Boes, Andreas (2014): "Agil ist in! Bestandsaufnahme zur Praxis agiler Konzepte in Entwicklung, Engineering und Administration". Keynote am 22. Mai 2014 auf dem Karlsruher Entwicklertag.

Boes, Andreas (2014): Auf den Weg in eine Industrialisierung neuen Typs. Vortrag am 6. November 2014 auf der Tagung "Schöne neue Arbeitswelt? Industrie 4.0 und die Folgen" der Kooperationsstelle Hochschulen und Gewerkschaften Region Hannover - Hildesheim in Hannover. Folien.

Boes, Andreas (2014): Chancen und Risiken für Frauen in modernen Unternehmen. Keynote auf der Abschlusstagung "Auswahl und Beurteilung von Führungskräften in Wissenschaft und Wirtschaft – wie unterscheiden sich Männer und Frauen?" am 1. April 2014 an der TU München.

Boes, Andreas (2014): Zeitenwende im Büro. Vortrag am 4. November 2014 auf dem KBR-GBR-Dialog der IG Metall Bayern.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2014): Karriere in modernen Unternehmen. Chancen und Risiken für Frauen. Vortrag am 27. Januar 2014 an der Universität Wien.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias; Lühr, Thomas (2014): Leistungspolitik in der modernen Arbeitswelt – Herausforderungen für die betriebliche Arbeitszeitgestaltung. Vortrag am 28. November 2014 auf dem WSI – Herbstforum in der Hans-Böckler-Stiftung zum Thema “Arbeitszeiten der Zukunft: Selbstbestimmt, geschlechtergerecht, nachhaltig!” in Berlin. Folien.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Lühr, Thomas (2014): Aufstieg und Fall der „neuen Mittelschichten“ und eine neue Phase kapitalistischer Entwicklung. Vortrag am 15. Mai 2014 bei der Frühjahrstagung der DGS-Sektion Arbeits- und Industriesoziologie "Arbeit und Gesellschaft" in Kassel.

Böhle, Fritz (2014): "Das Fließband an sich ist nichts Böses" In: pure - Das Magazin für Wirtschaft/Design/Nachhaltigkeit, Heft 02/Apr-Juni 2014, S. 32-33.

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Huchler, Norbert; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie; Sauer, Stefan (2014): Vertrauen und Vertrauenswürdigkeit. Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik jenseits formeller Regulierung. Rezension, Springer VS, Wiesbaden.

Böhle, Fritz; Stöger, Ursula; Merl, Tanja (2014): Interaktionsarbeit zur Koordination in gesundheitsbezogenen Dienstleistungsnetzwerken. In: G. Becke; P. Bleses (Hrsg.): Interaktion und Koordination. Das Feld sozialer Dienstleistungen, Springer VS, Wiesbaden, S. 165-184.

Dalgic, Elif; Huchler, Norbert (2014): Die Notwendigkeit einer Arbeitszeitverkürzung – Übergang zu einem neuen nachhaltigen Produktionsmodell. Vortrag am 28. November 2014 auf dem WSI–Herbstforum der Hans-Böckler-Stiftung "Arbeitszeiten der Zukunft: Selbstbestimmt, geschlechtergerecht, nachhaltig!" in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2014): Wo kommt der Stress her? Zeit- und Leistungsdruck bei qualifizierten Dienstleistungstätigkeiten. Vortrag am 25. September 2014 auf dem deutschen Geriatriekongress "Stress und Altern - Chancen und Risiken" in Halle (Saale).

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2014): Zeit- und Leistungsdruck in der Wissens- und Interaktionsarbeit. In: Gute Arbeit, Heft 10/2014, 26 Jg., S. 15-18.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2014): Interaktive Arbeit: Die soziale Dimension von Dienstleistungsarbeit. In: Jörg Sydow; Dieter Sadowski; Peter Conrad (Hrsg.): Arbeit - eine Neubestimmung. Managementforschung 24, Springer Verlag, Berlin/Heidelberg, S. 245-289.

Gül, Katrin (2014): Fit für den demografischen Wandel – Lebensphasensensible Personalpolitik und die Perspektive der Mitarbeiter. Vortrag am 30. Oktober 2014 bei der Fiducia IT AG in Karlsruhe.

Heidling, Eckhard; Porschen-Hueck, Stephanie (2014): Transfer of knowledge and experience in changing business structures. Vortrag am 4. Dezember 2014 beim PM Day „Give & Take – Lessons Learned and Good Practices” der Siemens AG in Erlangen.

Kratzer, Nick (2014): Live-Work-Balance - Leistungsfähigkeit oder Lebensqualität? Vortrag am 28. Oktober 2014 bei der Konferenz "Invest in Future" in Stuttgart.

Kratzer, Nick (2014): Präsentation des "Gesundheitsbericht 2013 - Landereport Bayern" auf der Pressekonferenz am 20. März 2014.

Kratzer, Nick (2014): Wo kommt die systematische Überlastung her? Betriebliche Reorganisations- und Rationalisierungsstrategien. Vortrag am 6. November 2014 auf dem Kongress "Beteiligen und Mitbestimmen" der IG Metall in Mannheim.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2014): Die Produktion legitimer Ungleichheiten in der zweiten Moderne - Individualisierung und Vermarktlichung als gesellschaftliche und betriebliche Strukturprinzipien. In: Werner Schneier; Wolfgang Kraus (Hrsg.): Individualisierung und die Legitimation sozialer Ungleichheit in der reflexiven Moderne, Barbara Budrich, Opladen, S. 145-166.

Kämpf, Tobias (2014): Arbeit ohne Grenzen. Vom "System permanenter Bewährung" zur Unkultur der permanenten Verfügbarkeit. Vortrag am 23. Oktober 2014 auf der Ortsvorstandssitzung der IG Metall Albstadt in Lohr.

Kämpf, Tobias (2014): Zeitenwende im Büro. Der Wandel der Angestelltenarbeit und die Perspektive der Beschäftigten. Vortrag am 17. September 2014 auf der Fachtagung „Gesunde Büroarbeit“ der IG BCE in Haltern am See.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas (2014): Lean im Büro. Die Perspektive der Beschäftigten – Chancen für Gestaltung? Vortrag auf der Fachtagung "Produktionssysteme beurteilen und verbessern" am 25. Juni 2014 in Frankfurt.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas (2014): Zeitenwende im Büro. Der Wandel der Angestelltenarbeit und die Perspektive der Beschäftigten. Vortrag am 26. Juni 2014 bei der IG Metall OV Albstadt.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas (2014): Zeitenwende im Büro. Präsentation am 30. Juli 2014 bei der IG Metall Bayern in München.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Langes, Barbara; Lühr, Thomas (2014): Lean im Büro. Empirische Bestandsaufnahme in den Bereichen Software-Entwicklung, F&E und Verwaltung. Vortrag am 3. Juni 2014 auf der Beiratssitzung des Projekts "Lean im Büro“ bei der Hans-Böckler-Stiftung.

Marrs, Kira (2014): Frauen in Karriere – Chancen und Risiken für Frauen in modernen Unternehmen. Vortrag am 29. Oktober 2014 auf der Klausurtagung der Gesamtbetriebsratsarbeitsgruppe Frauen und Gleichstellung bei der Robert Bosch GmbH in Fulda.

Marrs, Kira (2014): Frauenkarrieren möglich machen - Modernisierung von Unternehmen vorantreiben. Vortrag auf der Karrieremesse fair.versity Austria 2014 am 23. September 2014 in Wien.

Marrs, Kira (2014): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten. Aktuelle Forschungsergebnisse. Vortrag am 27. November 2014 auf der Tagung "In Führung gehen - Wie Frauen aufsteigen und Einrichtungen gewinnen können" der Führungsakademie für Kirche und Diakonie und dem Diakonischen Werk der evangelischen Kirche in Württemberg/Eisenach.

Marrs, Kira (2014): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten. Aktuelle Forschungsergebnisse. Vortrag am 6. Mai 2014 auf dem BITKOM Arbeitskreis Personalentwicklung 6.5. "Karrierechancen für Frauen in der ITK-Wirtschaft" im Cosmopolitan Restaurant & Konferenz in FRankfurt a.M.

Menz, Wolfgang (2014): Balanceorientierte Leistungspolitik – das Projekt Lanceo. Vortrag und Meeting beim Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit, Initiative Gesundheit & Arbeit iga Meeting VII, DGUV Akademie, 24.-25.3.2014.

Menz, Wolfgang (2014): Entgrenzte Zeit, entgrenzte Leistung – begrenztes Leben?. Impulsvortrag beim Dresdner Gespräch Gesundheit und Arbeit: Initiative Gesundheit & Arbeit iga DGUV Akademie, 24.-25.3.2014.

Menz, Wolfgang; Tullius, Knut; Wolf, Harald (2014): Gerechtigkeitsansprüche an Arbeit und Betrieb: Zwischen Anspruchsvielfalt und begrenzten Verwirklichungschancen. Vortrag am 6. Juni 2014 auf dem SOFI-Forschungskolloquium.

Pfeiffer, Sabine (2014): Produktionsbezogene Nachhaltigkeit. Projektvorstellung. Vortrag beim Kick-off des Projekts ProNaK am BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH Standort am 3. Februar 2014 in Traunreut.

Pfeiffer, Sabine (2014): Pädagogisches Personal der Zukunft. Vortrag bei der Konferenz „Zukunft der Lernorte Betrieb – Berufsbildung der Zukunft“ vom ZDH und dem DGB am 12. Juni 2014 in Berlin. Folien.

Pfeiffer, Sabine; Schütt, Petra; Ritter, Tobias (2014): Produktionsbezogene Nachhaltigkeit. Vorstellung des Projekts ProNaK beim Resource Management der BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH am 20. Januar 2014 in München.

Pongratz, Hans J. (2014): Soloselbstständige und traditioneller Mittelstand im Vergleich. Vortrag am 15. November 2014 bei der Jahrestagung 2014 "Strukturwandel des Mittelstands" der Studiengesellschaft für Mittelstandsfragen in München.

Porschen-Hueck, Stephanie (2014): Überblick Ergebnispräsentation des Arbeitspakets 1 im Projekt Rakoon - Fortschritt durch aktive Kollaboration in offenen Organisationen, Vortrag auf dem Treffen des Gesamtkonsortiums am 17. Oktober 2014 an der Technischen Universität München in Garching.

Porschen-Hueck, Stephanie; Heidling, Eckhard; Neumer, Judith (2014): Interaktionsbasierte Beurteilung im Arbeitsprozess erworbener Kompetenzen. In: BWP - Berufsbildung in Wissenschaft und Praxis, Heft 5/2014, 43 Jg., S. 34-37.

Porschen-Hueck, Stephanie; Sauer, Stefan (2014): Agiles Projektmanagement. Workshop am 13. November 2014 im Rahmen des Führungskollegs Speyer (FKS) bei der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (6. Kurswoche FKS XI).

Sauer, Dieter (2014): Arbeit unter (Markt-) Druck. Betriebliche Ursachen und gesundheitliche Folgen. Vortrag auf der Bezirkskonferenz von ver.di Fils-Neckar-Alb am 18. Oktober 2014 in Nürtingen.

Sauer, Dieter (2014): Entgrenzung von Arbeit und seelische Gesundheit. Vortrag am 24. Juni 2014 auf der Jahrestagung der Landesvereinigung für Gesundheit und Akademie für Sozialmedizin Niedersachsen e.V. in Hannover.

Sauer, Dieter (2014): Psychische Belastungen. Vortrag am 16. Februar 2014 auf der Strategieklausur des Betriebsrats der Deutschen Bahn AG in Hammersbach.

Sauer, Dieter; Menz, Wolfgang (2014): Totgesagte leben länger? Perspektiven der Industriearbeit im Gegenwartskapitalismus. Herausforderungen für Arbeitsforschung und Gewerkschaften. Vortrag am 30. Januar 2014 auf dem Symposium des Arbeitskreises Arbeitsforschung und Arbeitspolitik beim Vorstand der IG Metall in Frankfurt.

Sauer, Stefan (2014): Unfassbare Anforderungen. In: Computer und Arbeit , Heft 02/2014, S. 17-19.

Sauer, Stefan; Burgenmeister, Martin (2014): Organisationale Öffnungsgrade und Strategien. Vortrag auf der 3. Gesamtkonsortiumstagung des Verbundprojektes Rakoon am 17. Oktober 2014 an der Technischen Universität München in Garching.

Sauer, Stefan; Burgenmeister, Martin; Porschen-Hueck, Stephanie; Huchler, Norbert (2014): Open Organization: Öffnungstendenzen und Öffnungsstrategien. Ein Arbeitsbericht aus dem Projekt Rakoon.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2014): Balanced Agility – Agiles Projektmanagement flexibel und stabil umsetzen. Eine Handreichung, ISF München.

Sauer, Stefan; Porschen-Hueck, Stephanie; Huchler, Norbert (2014): Vertrauenskrisen als Felder betrieblicher Gestaltung. Vortrag in der Ad-hoc-Gruppe ‚Vertrauenskrisen’ im Rahmen des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS) am 7. Oktober 2014 in Trier.

Schmierl, Klaus (2014): Demografiesensible Entgeltpolitik – Ein Zukunftsthema für Arbeitsforschung und -praxis. In: WASI-Mitteilungen, Heft 6, 67. Jg., S. 470-477.

Schmierl, Klaus; Weimer, Stefanie (2014): Demografiesensible Entgeltpolitik. Annäherung an ein Zukunftsthema, Springer VS, Wiesbaden.

Schütt, Petra; Munz, Claudia (2014): Produktionsbezogene Nachhaltigkeit. Vorstellung der Pilotphase. Vortrag beim BSH Ressourcen-Effizienz Manager Treffen am 26. November 2014 in München.

Schütt, Petra; Ritter, Tobias (2014): Produktionsbezogene Nachhaltigkeit. Pilotphase am Standort Traunreut. Vortrag beim Kick-off des Projekts ProNaK am BSH Bosch Siemens Hausgeräte GmbH Standort am 3. Februar 2014 in Traunreut.

2013

Bienzeisler, Bernd; Dunkel, Wolfgang (2013): The Structure of Institutional Support for German Service Research. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, pp. 40-46.

Birken, Thomas (2013): "Being Karrierefrau". Zur Lebensführung weiblicher Führungskräfte in der Sozialwirtschaft. Vortrag beim Jour fixe des Instituts für sozialwissenschaftliche Information und Forschung - ISIFO e.V. am 28. November 2013 in München.

Birken, Thomas (2013): Das Reflexionstagebuch zur interaktiven Arbeit in der Altenpflege. In: Barbara Hinding; Michael Kastner (Hrsg.): Wertschätzung in Pflegeberufen. Supplement zur Zeitschrift "Plexus. Pflegejournal für Anästhesie und Intensivbehandlung", S. 39-46.

Birken, Thomas; Dunkel, Wolfgang (2013): Dienstleistungsforschung und Dienstleistungspolitik. Eine Bestandsaufnahme internationaler Literatur zu service science und service work. Verlagsvorstellung, Hans Böckler Stiftung, Düsseldorf.

Birken, Thomas; Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2013): Arbeit und Belastung in modernen Dienstleistungsunternehmen. In: IREHA Online, 1.10.2013.

Birken, Thomas; Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2013): Management by Customers and Customer Control: (Im-)Balances of Power in Interactive Service Work. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work. New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Houndmills, pp. 76-99.

Boes, Andreas (2013): Einführungsvortrag im Rahmen des Management-Workshops „Mobil, flexibel und ständig erreichbar - wie gestalten wir den Arbeitsplatz der Zukunft?” bei der Jahrestagung des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien e.V. (BITKOM) am 14. Juni 2013 in Köln.

Boes, Andreas (2013): Entwicklung der ITK-Industrie und Wandel der Arbeitsbeziehungen in Deutschland. Vortrag am 20. Juni 2013 beim ITK-Symposium der IG Metall: "ITK-Industrie im Wandel" in Frankfurt a.M. Folien.

Boes, Andreas (2013): Führung im Umbruch. Vortrag am 30. September 2013 bei der Sanofi-Aventis Deutschland GmbH im Casino der Jahrhunderthalle in Frankfurt am Main-Hoechst.

Boes, Andreas (2013): Neue Arbeits-Technik-Welten und Identität. Vortrag am 22. November 2013 auf der Tagung "Identität in der Virtualität" in Stuttgart.

Boes, Andreas (2013): Teilnahme an der Podiumsdiskussion "Mixed Leadership - Was sagt die Theorie? Was macht die Praxis?" am 19. Juni 2013 bei der Tagung "Führung von morgen - Erfolgreich in gemischten Teams" der EAF Berlin, des Deutschen Führungskräfteverbands ULA und der Evonik Industries AG in Essen.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2013): Fünf Jahre "Frauen in Karriere". Zentrale Ergebnisse und Erfahrungen. Vortrag am 10. Oktober 2013 auf dem ExpertInnenforum des Projekts „Frauen in Karriere" im Literaturhaus in München.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2013): Karriere in modernen Unternehmen. Chancen und Risiken für Frauen. Präsentation am 17. Juli 2013 zur Fachtagung der Personalleiterinnen und Personalleiter des Sparkassenverbands Bayern in Landshut.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2013): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten. Erfahrungen aus fünf Jahren Forschung. Vortrag am 11. Oktober 2013 auf der Abschlusskonferenz des Projekts "Frauen in Karriere" im Literaturhaus in München. Folien.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias; Langes, Barbara; Lühr, Thomas; Marrs, Kira; Trinczek, Rainer (2013): Ein historischer Möglichkeitsraum für die Karrierechancen von Frauen - Zur Einführung. In: Andreas Boes; Anja Bultemeier; Rainer Trinczek (Hrsg.): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 13-34.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Langes, Barbara (2013): Impulsvortrag zum Themenfeld (Gender-)Diversity und Wirtschaft - welche Förderungsmöglichkeiten gibt es? Vortrag am 25. Juli 2013 auf der Klausurtagung des Ministeriums für Finanzen und Wirtschaft Baden-Württemberg in Bad Mergentheim.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Langes, Barbara (2013): Wandel der Karrierestrukturen bei Bosch. Ergebnisbericht des Projekts „Frauen in Karriere“ am 4. Juni 2013 bei der BEG in Abstatt.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Langes, Barbara (2013): Wie funktionieren Karrieren bei Bosch?. Vortrag am 4. Juni 2013 bei der BEG in Abstatt.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Langes, Barbara; Bauer, Simone (2013): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten. Forschungsergebnisse zur Volkswagen Financial Services AG. Präsentation am 9. September 2013 bei der VW FS AG in Braunschweig.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Langes, Barbara; Bauer, Simone (2013): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten. Status und Erfolgsfaktoren in der VW Financial Services. Präsentation im Rahmen der Veranstaltung WIR2018 im Dialog zum Thema "Frauenförderung" am 11. Juni 2013 in Braunschweig.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Trinczek, Rainer (Hrsg.) (2013): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten. Analysen, Strategien und Good Practices aus modernen Unternehmen, Springer Gabler, Wiesbaden.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (Hrsg.) (2013): Transferforum 1: Herausforderung Demographie. Arbeitslebensphasensensibles Personalmanagement als Chance nutzen, ISF München, München PDF.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2013): Alternsgerechtes Arbeiten – Anforderungen an die zukünftige Personalpolitik. Vortrag am 21. März 2013 auf der BR-Fachtagung der Deutschen Telekom in Berlin.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2013): Zeitenwende im Büro – Neue Belastungskonstellationen im Angestelltenbereich. Vortrag auf dem Frühjahrskongress 2013 der Gesellschaft für Arbeitswissenschaften am 1. März 2013 in Krefeld.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Marrs, Kira (2013): Auf dem Weg in eine Industrialisierung neuen Typs. Vortrag auf dem Zukunftsforum 2 „Neue Formen der Industrialisierung“ des Projekts GlobePro am 22. Februar 2013 bei der IG Metall in Frankfurt am Main.

Boes, Andreas; Lühr, Thomas (2013): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten - Good Practices der Veränderung. In: Andreas Boes; Anja Bultemeier; Rainer Trinczek (Hrsg.): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 198-228.

Bultemeier, Anja; Boes, Andreas (2013): Neue Spielregeln in modernen Unternehmen - Chancen und Risiken für Frauen. In: Andreas Boes; Anja Bultemeier; Rainer Trinczek (Hrsg.): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 95-165.

Böhle, Fritz (2013): 'Subjectifying Action' as a Specific Mode of Working with Customers. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, pp. 149-174.

Böhle, Fritz (2013): Handeln mit Ungewissheit. Vortrag am 15. Juli 2013 beim Forum Denk-Aktiv der Audi-AG Ingolstadt.

Böhle, Fritz (2013): Handlungsfähigkeit mit Ungewissheit - Neue Herausforderungen und Ansätze für den Umgang mit Ungewissheit. Eine Betrachtung aus sozioökonomischer Sicht. In: Sabina Jeschke; Eva-Maria Jakobs; Alicia Dröge (Hrsg.): Exploring Uncertainty, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 281-293.

Böhle, Fritz (2013): Management von Ungewissheit. Vortrag am 14. Mai 2013 im Rahmen des Management Kollegs 2013/1 der Deutschen Hochschule für Polizei in Münster.

Böhle, Fritz (2013): Management von Ungewissheit. Vortrag am 16. Oktober 2013 bei der Deutschen Hochschule der Polizei in Münster.

Böhle, Fritz (2013): Projektmanagement mit Ungewissheit. Vortrag am 24. Oktober 2013 bei der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement in Aachen.

Böhle, Fritz (2013): Projektmanagement und Projektarbeit mit Ungewissheit. In: Andreas Wald; Thomas-Ludwig Mayer; Reinhard Wagner; Christoph Schneider (Hrsg.): Advanced Project Management (Vol. 3), Nürnberg, S. 198-213.

Böhle, Fritz (2013): Uncertainty in Projects - new approaches. Vortrag auf der Forschungswerkstatt der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement am 26.Nov. 2013 in Berlin.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter; Bischoff, Joachim (2013): Krisenerfahrungen und Politik - Der Blick von unten auf Betrieb, Gewerkschaft und Staat, VSA, Hamburg.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter; Bischoff, Joachim (2013): Krisenwahrnehmung - Neue Befunde zu Betriebs-, Alltags- und Gesellschaftsbewusstsein. In: Sozialismus, Heft 4/2013, S. 8-13.

Dunkel, Wolfgang (2013): Psychische Erkrankungen bei Mitarbeiter/innen. Vortrag am 19. März 2013 auf dem 3. Caritas Kongress in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Kleemann, Frank (2013): Customers in Service Relationships. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, S. 3-16.

Dunkel, Wolfgang; Kleemann, Frank (Hrsg.) (2013): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2013): Interactive Work: A Theoretical and Empirical Approach to the Study of Service Interactions. In: Wolfgang Dunkel; Frank Kleemann (eds.) (Hrsg.): Customers at Work - New Perspectives on Interactive Service Work, Palgrave Macmillan, Basingstoke, pp. 49-75.

Haipeter, Thomas; Mühge, Gernot; Schmierl, Klaus; Struck, Olaf (2013): Berufliche Qualifikationen. Eine Analyse für offene und geschlossene Beschäftigungssysteme, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Heidling, Eckhard; Husemeier, Sigfried (2013): Projects and Networks. Vortrag bei der 1st IPMA Research Conference (7. GPM Forschungswerkstatt), Berlin, 26.-28.11.2013.

Huchler, Norbert (2013): Soziale Arrangements und Aushandlungsprozesse arbeitsbedingter räumlicher Mobilität. Gestaltung und Wandel der mobilen Lebensführung von Piloten. Vortrag am 6. April 2013 auf der 9. Tagung des Netzwerks Stadt-Raum-Architektur „Räumliche Mobilität. Herausforderungen für individuelle Akteure und lokale Gesellschaften“ in Chemnitz.

Huchler, Norbert (2013): Wir Piloten. Navigation durch die fluide Arbeitswelt, edition sigma, Berlin.

Huchler, Norbert; Dietrich, Nicole (2013): Aeromobility Regimes in Commercial Aviation: The Mobile Work and Life Arrangements of Flight Crews. In: Sven Kesselring; Gerlinde Vogl; Susanne Witzgall (eds.) (Hrsg.): New Mobilities Regimes in Art and Social Sciences, Aldershot, Ashgate, pp. 73-88.

Kawalec, Sandra; Menz, Wolfgang (2013): Die Verflüssigung von Arbeit. Crowdsourcing als unternehmerische Reorganisationsstrategie – das Beispiel IBM. In: AIS-Arbeits- und Industriesoziologische Studien, Heft 2, 6 Jg., S. 5-23.

Kawalec, Sandra; Menz, Wolfgang (2013): Fünf Versuche, die organisationale "Verflüssigung" von IBM aus arbeits- und organisationssoziologischer Perspektive zu verstehen. In: IG Metall (Hrsg.): Crowdsourcing. Beschäftigte im globalen Wettbewerb um Arbeit – am Beispiel IBM, S. 47-55.

Kratzer, Nick (2013): Arbeit und Leben im Konflikt? - Thesen zur Entwicklung von Arbeit in neuen Steuerungsformen. Vortrag am 6. März 2013 bei der Personalversammlung der Sparkasse Göttingen.

Kratzer, Nick (2013): Burn-Out: Fehldiagnose oder Epidemie? Ein arbeitssoziologischer Blick auf die Entwicklung psychischer Belastungen. Vortrag am 11. April 2013 im Rahmen der Mittwochsreihe des Universitätsklinikums Göttingen.

Kratzer, Nick (2013): Die Last des Erfolgs – Leistung und Leben im Konflikt. Vortrag bei der Tagung "Unter Druck. Arbeit gesund organisieren" am 24. Juni 2013 in der Evangelischen Akademie Tutzing.

Kratzer, Nick (2013): Forschung und Gestaltung entgrenzter Arbeit. Vortrag am 19. September 2013 beim BALANCE-Workshop "Zukunftslinien der Arbeitsgestaltung" in Nürnberg.

Kratzer, Nick (2013): Gefordert oder überfordert? – Lösungsansätze für eine balanceorientierte Leistungspolitik? Vortrag am 4. März 2013 bei der 17. Jahrestagung Personalmanagement des Ostdeutschen Sparkassenverbandes in Potsdam.

Kratzer, Nick (2013): Gesund und erfolgreich im Vertrieb? Pilotprojekt bei einem Finanzdienstleister. Vortrag bei der Tagung "Unter Druck. Arbeit gesund organisieren" am 24. Juni 2013 in der Evangelischen Akademie Tutzing.

Kratzer, Nick (2013): Grenzenlose Anforderungen - begrenzte Ressourcen. Vortrag am 29. November 2013 bei der Veranstaltung "Modern Times - Arbeit im Wandel" in Wien.

Kratzer, Nick (2013): Systematische Überlastung als arbeitspolitisches Syndrom: Von der finanzmarktgetriebenen Vermarktlichung zur Reproduktionskrise? Vortrag am 11. März 2013 bei der SOFI-Konferenz „Work in Progress“ 2013, Finanzmarktkapitalismus – Arbeit – Innovation, Göttingen.

Kratzer, Nick (2013): Systematische Überlastung – Warum Arbeit und Gesundheit in Konflikt geraten (können). Vortrag beim Betriebsräteforum für Thüga-Beteiligungen am 15. Mai 2013 in Fulda.

Kratzer, Nick (2013): Work-Life-Balance - Auch eine Frage der Leistungspolitik. In: Sabine Jeschke (Hrsg.): Innovationsfähigkeit im demografischen Wandel, Campus, Frankfurt a.M., S. 139-152.

Kratzer, Nick (2013): Work-Life-Balance. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Working Knowledge. Arbeit gestalten in der Innovationsgesellschaft, FAU University Press, Erlangen, S. 116-117.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang (2013): Neue Steuerungsformen bei Dienstleistungsarbeit - Folgen für Arbeit und Gesundheit. In: Gisa Junghanns; Morschhäuser (Hrsg.): Immer schneller. immer mehr. Psychische Belastungen bei Wissens- und Dienstleistungsarbeit, Springer VS, Wiesbaden, S. 41-61.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2013): Leistungspolitik und Work-Life-Balancer. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Working Knowledge. Arbeit gestalten in der Innovationsgesellschaft, FAU University Press, Erlangen, S. 124-125.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Pangert, Barbara (2013): Work-Life-Balance: Eine Bestandsaufnahme. In: Manfred Bornewasser; Gert Zülch (Hrsg.): Arbeitszeit - Zeitarbeit. Flexibilisierung der Arbeit als Antwort auf die Globalisierung, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 189-204.

Kämpf, Tobias (2013): Psychische Belastungen in der modernen Arbeitswelt. Vortrag am 27. November 2013 auf der Veranstaltung "Resilienz steigern und Burnout vermeiden" des VDMA in Frankfurt am Main.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas (2013): Zeitenwende im Büro. Der Wandel der Angestelltenarbeit und die Perspektive der Beschäftigten. Vortrag am 24. Oktober 2013 bei einem Seminar der IG Metall OV in Albstadt.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas (2013): Zeitenwende im Büro. Lean und der Wandel der Angestelltenarbeit. Vortrag am 3. Juli 2013 beim Werkstattgespräch "Zeitenwende im Büro?!" der IG Metall Bezirksleitung Baden-Württemberg in Stuttgart.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Gül, Katrin (2013): Gesund bis zur Rente? Perspektiven alter(n)sgerechter Arbeit in der ITK-Branche. Vortrag am 14. November 2013 bei der Betriebsversammlung der Deutsche Telekom AG – Technischer Service Süd in Augsburg.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Gül, Katrin; Langes, Barbara (2013): Sinn und Perspektive schaffen – Lebensphasensensible Rollen- und Karrierekonzepte als Chance für Unternehmen und Beschäftigte. Vortrag am 26. April 2013 beim Transferforum 1 des Projekts Pinowa "Innovativ und gesund bleiben – in jeder Erwerbsphase" im Kardinal Wendel Haus München.

Meil, Pamela (2013): Looking for the labor process in global value chains,” paper presented at the International Labour Process Conference, Special stream – Putting labour in its place: Global value chains and labour process analysis, Rutgers Univ, New Brunswick N.J., March 18-20 2013.

Meil, Pamela (2013): Virtual service delivery in global value chains: the effects of chain governance on labor utilization and occupational profiles among skilled workers. Beitrag am 8. April 2013 in Working Group 1: New geographies and the new spatial division of virtual labour.

Menz, Wolfgang; Bischoff, Joachim; Detje, Richard (2013): Krisenerfahrungen und Politik. Vortrag am 7. Februar 2013 bei der Rosa-Luxemburg-Stiftung Berlin.

Neumer, Judith (2013): Entscheidungen im Prozess – Entscheidungsprozesse in Arbeitsorganisationen zwischen Planung und Erfahrung. In: Arbeits- und Industriesoziologische Studien, Heft 1/April 2013, 6 Jg., S. 5-24.

Pfeiffer, Sabine (2013): Arbeit und Technik. In: Hartmut Hirsch-Kreinsen; Heiner Minssen (Hrsg.): Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie, edition sigma, Berlin, S. 48-52.

Pfeiffer, Sabine (2013): Die improvisierende Organisation. Rezension zum gleichnamigen Buch von Christopher Dell. In: Arbeit. Zeitschrift für Arbeitsforschung, Arbeitsgestaltung und Arbeitspolitik, Heft 22 (4), S. 318-319.

Pfeiffer, Sabine (2013): Management of Uncertainty. Paper presented on the 10th Japanese-German Frontiers of Science Symposium 31/10-03/11/2013, Kyoto (Japan).

Pongratz, Hans J. (2013): Der Rhythmus unternehmerischen Arbeitens. In: Alexandra Weiss (Hrsg.): Unternehmerisch und erschöpft? Anforderungen und Widersprüche von Arbeit und Lebensgestaltung, Verlag des ÖGB, Wien, S. 87-104.

Pongratz, Hans J. (2013): Fiktion und Substanz. Interaktionsanalysen zur Gründungsförderung. Vortrag am 7. November 2013 bei der 17. Interdisziplinären Jahreskonferenz zur Gründungsforschung ("G-Forum 2013") in Koblenz.

Sauer, Dieter (2013): Die Schattenseiten des "German Miracle": Zunehmender Druck auf Arbeit und Gesundheit. Vortrag am WSI – Herbstforum 2013 "Aufbau statt Abbruch in Europa" am 27.-28. November 2013 in Berlin.

Sauer, Dieter (2013): Die organisatorische Revolution. Umbrüche in der Arbeitswelt – Ursachen, Auswirkungen und arbeitspolitische Antworten, VSA, Hamburg.

Sauer, Dieter (2013): Neue Auseinandersetzungen im Dienstleistungssektor. Vortrag am 7. Dezember 2013 auf der Tagung „Gewerkschaft. Macht. Demokratie. Neue Strategien auf dem Prüfstand“ veranstaltet von der Universität Jena, der ver.di–Bundesverwaltung und der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Berlin.

Sauer, Dieter (2013): Permanente Reorganisation. Unsicherheit und Überforderung in der Arbeitswelt. Vortrag am 28. Juni 2013 auf der Konferenz "Vorgeschichte der Gegenwart. Dimensionen des Strukturbruchs nach dem Boom" des Instituts für Zeitgeschichte München – Berlin" in München.

Sauer, Dieter (2013): Vermarktlichung. In: Hartmut Hirsch-Kreinsen; Heiner Minssen (Hrsg.): Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie, edition sigma, Berlin, 478-483.

Sauer, Stefan; Schilcher, Christian; Will-Zocholl, Mascha (2013): Zur Untrennbarkeit von systemischen und personalen Aspekten des Vertrauens: Wider vereinseitigender Differenzierungen. In: Arbeit, Heft 01/13, S. 32-46.

Schilcher, Christian; Schmiede, Rudi; Sauer, Stefan; Will-Zocholl, Mascha; Straub, Robin (2013): Vertrauensbasiert kooperieren. Teamwork in unternehmens- und standortübergreifenden Projekten. Reihe: Darmstädter Studien zu Arbeit, Technik und Gesellschaft, Band 11, Shaker Verlag, Aachen.

Schmierl, Klaus (2013): Alternative Entwicklungspfade von Industriearbeit revisited. Betriebliche Rationalisierung - Internationalisierung - Lowtech-Industrie. In: Jörg Abel; Gerd Bender; Katrin Hahn (Hrsg.): Traditionell innovativ - Zur Bedeutung traditioneller Sektoren für entwickelte Industrienationen, edition sigma, Berlin, S. 17-33.

Schmierl, Klaus (2013): Entgelt und Leistung. In: Hartmut Hirsch-Kreinsen; Heiner Minssen (Hrsg.): Lexikon der Arbeits- und Industriesoziologie, edition sigma, Berlin, S. 181-186.

Schütt, Petra (2013): Produktionsbezogene Nachhaltigkeit. Vortrag beim Kick-off des Projekts ProNaK am 13.12.2013 in München.

Wühr, Daniela (2013): Innovation und Arbeit. Überlastungsgefahren für Ingenieure in der betrieblichen Praxis. Vortrag am 13. Juli 2013 auf der Klausurtagung des Verdi Landesfachgruppenvorstands Industrie Bayern und des AIN (Arbeitskreis Ingenieure und Naturwissenschaftler) Landesbezirksvorstands Bayern.

2012

Balfanz, Dirk; Pfeiffer, Sabine; Sauer, Stefan (2012): Vertrauen in der Kundenbeziehung trotz und durch systemische IT. Vortrag auf der Abschlussveranstaltung des Projekts Verred am 14. September 2012 am ISF München.

Birken, Thomas (2012): Interaktive Arbeit - Arbeit im Angesicht des Anderen und in Echtzeit. In: Wolfgang Dunkel; Bernd Bienzeisler (Hrsg.): 3sResearch: Sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung, Fraunhofer IRB Verlag , Stuttgart, CD-ROM.

Birken, Thomas (2012): Professionalität in der interaktiven Arbeit. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 323-337.

Birken, Thomas; Dunkel, Wolfgang; Herms, Isabel (2012): Interaktive Arbeit als Kern von Pflege. In: R. Reichwald; M. Frenz; S. Hermann; A. Schipanski (Hrsg.): Zukunftsfeld Dienstleistungsarbeit. Professionalisierung – Wertschätzung – Interaktion, Springer Gabler, Wiesbaden, S. 559-574.

Birken, Thomas; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2012): Die Steuerungslücke interaktiver Arbeit. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 159-179.

Birken, Thomas; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2012): Wem dienen Dienstleistungsunternehmen? Kundenkonstellationen und ihre Konsequenzen für die Praxis interaktiver Arbeit. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 139-157.

Birken, Thomas; Kratzer, Nick; Weihrich, Margit; Hoffmann, Anna; Koch-Falkenberg, Carolyn (2012): Interaktive Arbeit am Bahnhof: zwischen Unsichtbarkeit und Unverzichtbarkeit. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 259-289.

Birken, Thomas; Menz, Wolfgang (2012): Wem dienen Dienstleistungsunternehmen? Kundenkonstellationen und ihre Konsequenzen für die Praxis interaktiver Arbeit. Vortrag im Rahmen der 3. Rostocker Dienstleistungstagung am 14. September 2012 an der Universität Rostock.

Birken, Thomas; Schill, Soraya (2012): Coping with the crowd. Hotelbewertungsplattformen und die Reaktionen der Hotellerie. In: Tabea Beyreuther; Katrin Duske; Christian Eismann; Sabine Hornung; Frank Kleemann (Hrsg.): consumer@work. Zum neuen Verhältnis von Unternehmen und Usern im Web 2.0., Campus, Frankfurt a.M., S. 246-257.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2012): Karriere in modernen Unternehmen. Chancen und Risiken für Frauen. Vortrag am 30. Oktober 2012 bei der Gothaer Systems GmbH in Köln.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2012): Wandel der Karrierestrukturen bei der BEG. Wie können die Chancen für Frauen besser genutzt werden? Zwischenbericht zum Abschluss der 1. Analysephase Abstatt am 16. März 2012.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2012): Wandel der Karrierestrukturen bei der BEG. Wie können die Chancen für Frauen genutzt werden? Vortrag am 6. November 2012 in Abstatt.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Lühr, Thomas (2012): Karrierechancen von Frauen erfolgreich gestalten – Status und Erfolgsfaktoren in der Taunus Sparkasse. Zwischenbericht zum Abschluss der zweiten Analysephase Bad Homburg, 11. Oktober 2012.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2012): Zeitenwende im Büro. In: Gegenblende. Das gewerkschaftliche Debattenmagazin, 19.4.2012.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2012): Lean im Büro. Vortrag am 28. Oktober 2012 auf der Betriebsrätekonferenz: Arbeit – sicher und fair, CongressCentrum Pforzheim.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2012): Neue Konzepte der Globalisierung und die Auswirkungen für die Mitarbeiter. Vortrag am 29. November 2012 auf der Betriebsratsversammlung der DB-Systel.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2012): Produktentwicklung: agil, vernetzt und international. Vortrag am 18. Oktober 2012 auf der Tagesveranstaltung für Betriebsräte zum Thema "Ganzheitliche Produktionssysteme im Büro -Trends und Gestaltungsmöglichkeiten" bei der IG Metall in F.a.M..

Boes, Andreas; Lühr, Thomas (2012): Travail et temps en Allemagne. Un système de mise à l’épreuve permanent. In: Cadres-CFDT, Heft n°452, Décembre 2012, S. 29-36.

Böhle, Fritz (2012): Brauchen wir mehr Erfahrungswissen? Vortrag am 3. Dezember 2012 auf der Veranstaltung "Jung und alt gemeinsam im Betrieb" des Erzbischöflichen Jugendamts in Freising.

Böhle, Fritz (2012): Neue Anforderungen an Kompetenzen industrieller Fachkräfte In: Hartmut Hirsch-Kreinsen; Gunter Lay; Jörg Abel (Hrsg.): Sozialwissenschaftliche Beiträge zur Produktionsforschung, Fraunhofer Verlag, Stuttgart, S. 43-54.

Böhle, Fritz (2012): Nicht nur Bedrohung und Ohnmacht. Veränderungen im Umgang mit Ungewissheit. In: Supervision. Mensch Arbeit Organisation, Heft 3.2012, 30. Jg., 4-7.

Böhle, Fritz (2012): Organisation mit Ungewissheit – neue Herausforderungen und Perspektiven für die Theorie und Praxis der Selbstorganisation. Keynote auf der "Konferenz für Wirtschafts- und Sozialkybernetik 2012" am 28. Juni 2012 in Aachen.

Böhle, Fritz (2012): Vereinseitung des Sehens bei der Computerarbeit. Expertenvortrag auf dem Symposium "Mit brennendem Auge: Kann PC-Arbeit gesund sein? Ganzheitliche Ansätze und Strategien für gesundes und bewusstes Sehen in der Arbeitswelt" am 10. November 2012 in Oberursel.

Böhle, Fritz (2012): Warum Vertrauen? Vortrag auf der Abschlussveranstaltung des Projekts Verred am 14. September 2012 am ISF München.

Böhle, Fritz (2012): Währung: Vertrauen. Vortrag am 20.Oktober 2012 auf der Bundestagung "Währung: Vertrauen" der Arbeitsgemeinschaft Handwerk und Kirche in München.

Böhle, Fritz; Bürgermeister, Markus; Porschen-Hueck, Stephanie (2012): Innovation Management by Promoting the Informal: Artistic, Experience-based, Playful, Springer Gabler, Berlin/Heidelberg.

Böhle, Fritz; Neumer, Judith (2012): Verred - Vertrauen in flexiblen Unternehmen. Präsentation des Projekts im Rahmen des Workshops "Vertrauen in Innovationsprozessen" auf der Multikonferenz Arbeitsgestaltung 2012 am 20. März 2012.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang (2012): All Quite on the German Workplace Front? Handlungs- und Interessenorientierungen in der Wirtschaftskrise In: Hans-Georg Soeffner (Hrsg.): Transnationale Vergesellschaftungen: Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010(CD-Rom).

Dunkel, Wolfgang (2012): DB Station&Service AG und DB Vertrieb GmbH - Beispiele für die Privatisierung der Deutschen Bahn. In: Jörg Flecker (Hrsg.): Arbeit in Ketten und Netzen. Die dynamische Vernetzung von Unternehmen und die Qualität der Arbeit, edition sigma, Berlin, S. 131-141.

Dunkel, Wolfgang (2012): Der empirische Zugang und die beteiligten Unternehmen. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 61-81.

Dunkel, Wolfgang (2012): Private Pflegearbeit und Erwerbsarbeit: Wie lässt sich das vereinbaren? – Forschungsergebnisse aus dem Projekt Lanceo. Vortrag auf der Abschlusstagung des Projekts Lanceo am 15. November 2012 in München.

Dunkel, Wolfgang (2012): Private Pflegearbeit und Erwerbsarbeit: wie lässt sich das vereinbaren? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Dunkel, Wolfgang; Bienzeisler, Bernd (Hrsg.) (2012): 3sResearch - Sozialwissenschaftliche Dienstleistung. Tagungsband, Fraunhofer Verlag, München, CD-ROM.

Dunkel, Wolfgang; Schönauer, Annika (2012): Restrukturierung der Kundenschnittstelle. Fallstudien zu Privatisierung und Outsourcing im öffentlichen Sektor. In: Jörg Flecker (Hrsg.): Arbeit in Ketten und Netzen. Die dynamische Vernetzung von Unternehmen und die Qualität der Arbeit, edition sigma, Berlin, S. 111-130.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2012): Interaktive Arbeit - das soziologische Konzept. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 29-59.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2012): Interaktive Arbeit: Professionalisierungsoption semiprofessioneller Dienstleistungsberufe? In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 339-351.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (Hrsg.) (2012): Interaktive Arbeit. Theorie, Praxis und Gestaltung von Dienstleistungsbeziehungen, Springer VS, Wiesbaden.

Dönges, Dirk; Huchler, Norbert (2012): Vertrauen durch wechselseitige Unterstützung. Vortrag auf der Abschlussveranstaltung des Projekts Verred am 14. September 2012 am ISF München.

Dörre, Klaus; Sauer, Dieter; Wittke, Volker (Hrsg.) (2012): Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, Campus.

Glomb, Kai; Porschen-Hueck, Stephanie; Bolte, Annegret (2012): Vertrauen durch Beteiligung der Mitarbeiter. Vortrag auf der Abschlussveranstaltung des Projekts Verred am 14. September 2012 am ISF München.

Heidling, Eckhard (2012): Entwicklungspotentiale produktionsnaher Dienstleistungen. In: Wolfgang Dunkel; Bernd Bienzeisler (Hrsg.): 3sResearch: Sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung, Fraunhofer Verlag, Stuttgart, CD-ROM.

Heidling, Eckhard (2012): Produktion mit Dienstleistungen. Vortrag im Rahmen der Tagung “Sozialwissenschaftliche Dienstleistungsforschung: Beiträge zu einer Service Science” am 26. und 27. Januar 2012 in München.

Heidling, Eckhard (2012): Präsentation von Zwischenergebnissen des Projekts POWer.net: Planung und Optimierung wandlungsfähiger globaler Wertschöpfungsketten am 15./16.2.2012 bei der EMC GmbH in Ismaning.

Hoffmann, Anna; Menz, Wolfgang; Hausen, Anita; Schill, Soraya; Schröder, Marco (2012): Interaktive Arbeit in der Hotellerie: zwischen Offenheit und Standardisierung. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 219-257.

Huchler, Norbert; Neumer, Judith (2012): Healthy and sustainable work organization beyond the ambivalences of self-organization: Trust as a basis and result of self-controlled management and informally organized action fields. Vortrag am 21. August 2012 auf der internationalen Tagung "Ergonomics for sustainability and growth" in Stockholm, Schweden..

Huchler, Norbert; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie; Sauer, Stefan (2012): "Vertrauen als Produktionsprinzip" Vortrag am 3. Oktober 2012 bei der gemeinsamen Sektionsveranstaltung von Arbeits- und Industrie- und Organisationssoziologie beim DGS Kongress 2012 in Bochum.

Koch-Falkenberg, Carolyn; Kratzer, Nick; Treske, Eric (2012): Gestaltung bei DB Services: Sichtbarkeit verbessern, Wertschätzung erhöhen. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 419-435.

Kratzer, Nick (2012): Burn-Out: Fehldiagnose oder Epidemie? Große Freiheit, wenig Spielraum – Warum an sich gute Arbeitsbedingungen nicht mehr vor Überlastung schützen. In: Deutsches Ärzteblatt, Heft 45/ 9. November 2012, S. A 2246-2248.

Kratzer, Nick (2012): Arbeit und Gesundheit im Konflikt - Was tun? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Kratzer, Nick (2012): Arbeit und Leben unter Druck: Auf dem Weg in eine Reproduktionskrise? Vortrag auf der Abschlusstagung des Projekts Lanceo am 15. November 2012 in München.

Kratzer, Nick (2012): Balance von Arbeit und Gesundheit. Vortrag am 24. Juli 2012 bei der Betriebsversammlung der Infineon Technologies AG.

Kratzer, Nick (2012): Die Bedeutung von Zielen und Zielvereinbarungen im Rahmen neuer Managementkonzepte. Vortrag am 18. September 2012 in der politischen Akademie in Tutzing.

Kratzer, Nick (2012): Editorial: Arbeit, Wirtschaft, Finanzen – „Krise“ revisited. In: AIS - Arbeits- und Industriesoziologische Studien , Heft 1/Mai 2012, 5 Jg., S. 3-4.

Kratzer, Nick (2012): Leben im Konflikt: Wo Ursachen und Gestaltungsansätze zu verorten sind. Vortrag am 30. November 2012 auf der FVAO-Transfertagung "Arbeitest du noch oder lebst du schon?" in Freiburg.

Kratzer, Nick (2012): Leistung und Leben im Konflikt: Ursachen und Gestaltungsansätze. Vortrag am 7. Mai 2012 beim 20. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Personalführung in Frankfurt.

Kratzer, Nick (2012): Leistungs- und erfolgsbezogene Entgelte in der Praxis. Vortrag bei der Fachtagung „Leistungs- und erfolgsbezogene Entgelte“ am 11. April 2012 in Frankfurt.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2012): Raubbau oder Rückzug? Ursachen und Folgen der systematischen Überlastung in Unternehmen. In: Supervision, Heft 1/2012, S. 4-11.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2012): Partizipation in Unternehmen zwischen Leistungsanforderung, Entscheidungsautonomie und Gesundheit. Vortrag bei der Tagung "Partizipation und Gesundheit" am 23. März 2012 im Wissenschaftszentrum Berlin.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2012): Verfahren und Instrumente zur Gestaltung der Work-Life-(Learn)-Balance in Unternehmen – Einleitung. In: Angelika Bullinger; Lutz Eichler; Kathrin Möslein; Rainer Trinczek (Hrsg.): Flexibel, stabil, innovativ. Arbeit im 21. Jahrhundert, Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 197-198.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2012): ‚Alternierendes Arbeiten’ (e-working) – ein Weg zur Work-Life-Balance? Ein Fallbeispiel aus dem Projekt Lanceo. In: Angelika Bullinger; Lutz Eichler; Kathrin Möslein; Rainer Trinczek (Hrsg.): Flexibel, stabil, innovativ. Arbeit im 21. Jahrhundert, Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 211-215.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas (2012): Restrukturierung ohne Ende? Outsourcing, Offshoring, cloud working … Aktuelle Entwicklungstrends in der IT/TK-Branche und ihre Folgen für Arbeit und Beschäftigte. Vortrag am 18. Juni 2012 beim Ver.di-Seminar "Perspektiven für Interessenvertretungen in Zeiten von betrieblichen Umstrukturierungen". Folien.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Gül, Katrin (2012): Arbeit ohne Grenzen. Vom „System permanenter Bewährung“ zur Unkultur der permanenten Verfügbarkeit. Vortrag am 24. Mai 2012 in der Evangelische Akademie Bad Boll. Folien.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Gül, Katrin (2012): Arbeit ohne Grenzen. Vom „System permanenter Bewährung“ zur Unkultur der permanenten Verfügbarkeit. Vortrag am 29. August 2012 auf dem Mitbestimmungskongress 2012 in Eschborn.

Lacker, Thomas; Porschen-Hueck, Stephanie; Neumer, Judith (2012): Vertrauen durch Integration der Führung. Vortrag auf der Abschlussveranstaltung des Projekts Verred am 14. September 2012 am ISF München.

Lühr, Thomas; Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2012): Karriere in modernen Unternehmen – Chancen und Risiken für Frauen. Vortrag am 23. März 2012 auf dem „Career Day“ bei Novartis Consumer Health in München.

Lühr, Thomas; Boes, Andreas; Gül, Katrin; Kämpf, Tobias (2012): Arbeit ohne Grenzen – Zeitenwende im Büro. Eine neue Belastungskonstellation für hochqualifizierte Beschäftigte. Vortrag im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung „Entgrenzung der Arbeit: Zeitdiagnosen und Zukunftsperspektiven“ der Kooperationsstelle Wissenschaft und Arbeit und der TU Darmstadt am 29. Oktober 2012 in Darmstadt.

Meil, Pamela (2012): Consent and Content: effects of value chain restructuring on work and conflict in highly skilled workforces In: Work organization labor & globalization, Heft Vol. 6, Number 2; Autumn 2012, S. 8-23.

Meil, Pamela (2012): Here, there and everywhere: a look at the roles of company, sector, function and settings in determining work outcomes in global value chains. Paper presentetd at the International Labour Process Conference; March 27-29 2012, University of Stockholm.

Meil, Pamela (2012): The skilled labor crisis - between facts and feelings: The European picture. Vortrag auf der 2012 Annual Conference Industry Studie Association am 29.-30. Mai 2012 in Pittsburgh, PA.

Meil, Pamela; Schönauer, Annika (2012): Fast(er) Food - Produktion und Logik in der industriellen Lebensmittelverarbeitung. In: Jörg Flecker (Hrsg.): Arbeit in Ketten und Netzen, edition sigma, Berlin, S. 83-110.

Menz, Wolfgang (2012): Arbeit und gesellschaftliche Legitimation - Zum kapitalismustheoretischen Nutzen einer normativ interessierten Industriesoziologie. In: Klaus Dörre; Dieter Sauer; Volker Wittke (Hrsg.): Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, Campus, Frankfurt a.M., S. 446-461.

Menz, Wolfgang (2012): Arbeitszeit, Leistung und Work-Life-Balance. Oder: Von der Schwierigkeit, "Balanceorientierung" mit Arbeitszeitregelungen zu stärken. In: Gert Zülch; Patricia Stock (Hrsg.): Arbeitszeit - Familienzeit - Freizeit, Karlsruher Institut für Technologie, Karlsruhe, S. 12-27.

Menz, Wolfgang (2012): Entgeltsysteme aus Perspektive von Beschäftigten -(leistungs-)gerecht, motivierend?Vortrag bei der Expertenrunde "Die künftige Gehaltsstruktur bei MLP" am 15. Mai 2012 in Wiesloch.

Menz, Wolfgang (2012): Erfolgsmodell Leistungsvergütung? Entwicklungstrends und Widersprüche der leistungspolitischen Entwicklung in Deutschland. Vortrag am 7. Februar 2012 an der Universität Wien.

Menz, Wolfgang (2012): Grundorientierungen interaktiver Arbeit - Dienstleistungsfachkräfte in der Hotellerie. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 119-137.

Menz, Wolfgang (2012): Neue Arbeitsbelastungen und Burn Out. Vortrag auf dem 2. Netzwerktreffen WissenschaftlerInnen und verdi.bayern am 2. März 2012 im DGB Haus in Nürnberg.

Menz, Wolfgang (2012): Partizipatives Gesundheitsmanagement. Ziele, Methoden und Erträge. Vortrag auf dem Workshop "Betriebliche Gesundheitsförderung - Beispiele aus der Wissenschaft" am 17. Oktober 2012 beim KNP-GKV Spitzenverband in Berlin.

Menz, Wolfgang; Birken, Thomas (2012): Neue Formen von Leistungssteuerung, Belastungen und Gestaltungsansätze. Lehrveranstaltung am 6. Juli 2012 am Institut für interdisziplinäre Arbeitswissenschaft der Leibniz Universität Hannover.

Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2012): Warum balanceorientierte Leistungspolitik? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2012): Warum balanceorientierte Leistungspolitik?, Tagung Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten. Vortrag am 27. September 2012 im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Nies, Sarah (2012): Mit Leistungsentgelt Work-Life-Balance gestalten? Chancen und Risiken von Leistungsentgeltsystemen. Vortrag auf der Abschlusskonferenz "Geld oder Leben" des Projektes Lanceo am 15. November 2012 in München.

Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2012): Arbeit - mehr als Beschäftigung? Zur arbeitssoziologischen Kapitalismuskritik. In: Klaus Dörre; Dieter Sauer; Volker Wittke (Hrsg.): Kapitalismustheorie und Arbeit. Neue Ansätze soziologischer Kritik, Campus, Frankfurt a.M., S. 34-62.

Pfeiffer, Sabine (2012): Ende der Planbarkeit. Einführungskeynote am 17. April 2012 auf der gleichnamigen Tagung der Evangelischen Akademie Tutzing.

Pfeiffer, Sabine (2012): Neue Formen (bzw. Widersprüche) der Wissens(ver?)nutzung im Unternehmen am Beispiel agiler Entwicklungsmethoden. Vortrag auf der FNPA-Tagung "Wissensarbeit zwischen Autonomie und Burn-out/Zwang" am 27. April 2012 in Berlin.

Pfeiffer, Sabine (2012): Social Media in organizations: fostering creativity and communication – changing culture on their way. Paper presented on: "Culture, Communication and Creativity". Conference of the European Sociological Association (ESA), 6th September 2012. Abstract.

Pfeiffer, Sabine; Schütt, Petra; Wühr, Daniela (2012): Vom schweren Loslassen: Unternehmen in der Umsetzung von Enterprise 2.0. In: Tabea Beyreuther; Katrin Duske; Christian Eismann (Hrsg.): consumers@work: Zum neuen Verhältnis von Unternehmen und Usern im Web 2.0, Campus, Frankfurt a.M./New York, S. 53-63.

Pongratz, Hans J. (2012): Der Dienstleistungscharakter von Arbeit. Eine theoretische Annäherung. In: Claudia Munz; Jost Wagner; Elisa Hartmann (Hrsg.): Die Kunst der guten Dienstleistung. Wie man professionelles Dienstleistungshandeln lernen kann, Bertelsmann Verlag, Bielefeld, S. 17-43.

Pongratz, Hans J. (2012): Der Rhythmus unternehmerischen Arbeitens. Soziale und ökonomische Bedingungen der Leistungsverdichtung. Vortrag am 28. Februar 2012 in der Veranstaltungsreihe "Unternehmerisch und erschöpft?" des Büros für Gleichstellung und Gender Studies der Universität Innsbruck.

Pongratz, Hans J. (2012): Die Professionalität des Arbeitskraftunternehmers. Vortrag am 25. Oktober 12 im Rahmen der Ringvorlesung "Organisation und Interkulturalität" des Fachbereichs Sozial- und Kulturwissenschaften der Hochschule Fulda.

Porschen-Hueck, Stephanie; Neumer, Judith; Böhle, Fritz; Huchler, Norbert; Sauer, Stefan (2012): Vertrauen durch innovatives Arbeits- und Führungshandeln im Betrieb. In: Praeview. Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention: Vertrauen in Unternehmen, eine permanente Baustelle In: Praeview. Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention: Vertrauen in Unternehmen, eine permanente Baustelle, Heft 2/2012, S. 14-15.

Sauer, Dieter (2012): "Krise ist immer". Zum Verhältnis von Finanz- und Wirtschaftskrise und betrieblicher Krise in Permanenz. In: Sozialismus, Heft 1/2012, S.45-50.

Sauer, Dieter (2012): Arbeiten ohne Ende. Vortrag am 10. Mai 2012 auf einer Veranstaltung des DGB Waldkirch/Elztal in Waldkirch.

Sauer, Dieter (2012): Entgrenzte Arbeit. Vortrag am 18. September 2012 auf einem Workshop der pro mente Akademie in Wesenufer/Oberösterreich.

Sauer, Dieter (2012): Entgrenzung – Chiffre einer flexiblen Arbeitswelt. Ein Blick auf den historischen Wandel von Arbeit. In: Bernhard Badura; Antje Ducki; Helmut Schröder (Hrsg.): Fehlzeiten-Report 2012. Gesundheit in der flexiblen Arbeitswelt: Chancen nutzen – Risiken minimieren, Springer Verlag, Berlin/Heidelberg.

Sauer, Stefan (2012): Vertrauen bei der Arbeit in interkulturellen Teams. Eine Herausforderung für Beschäftigte, ihre Vertretungen und für Unternehmen. In: Computer und Arbeit, Heft 01/2012, S. 20-22.

Sauer, Stefan; Huchler, Norbert (2012): Vertrauensniveaus im agilen Projektmanagement. In: Praeview. Zeitschrift für innovative Arbeitsgestaltung und Prävention , Heft 2/2012, S. 20-22.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2012): (Erfahrungs-)Wissen als Planungsressource: Neue Formen der Wissens(ver?-)nutzung im Unternehmen am Beispiel agiler Entwicklungsmethoden. In: Gertraud Koch; Bernd Warneken (Hrsg.): Wissensarbeit und Arbeitswissen. Zur Ethnografie des kognitiven Kapitalismus., Campus, F.a.M., S. 195-209.

Sauer, Stefan; Schilcher, Christian (2012): Zur Untrennbarkeit von personalen und systemischen Dimensionen von Vertrauen: Wider vereinseitigender Differenzierungen. Vortrag im Rahmen der Tagung "Vertrauen innerhalb von Organisationen" am 21.09.12 in Bochum.

Sauer, Stefan; Will-Zocholl, Mascha (2012): Vertrauen in Kooperationen -Sozialwissenschaftliche Perspektiven. Vortrag am 15. Juni 2012 auf der Abschlusstagung des Projekts Trust in Darmstadt.

Schindele, Wolfgang; Birken, Thomas; Herms, Isabel (2012): Professionalisierung und Gestaltung in der Altenpflege: Reflexionschancen bereitstellen. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 389-403.

Schmierl, Klaus (2012): Correspondence of new work requirements with vocational training in cross-company alliances in the German Metal Industry. Vortrag am 2. August 2012 auf der ISA-Konferenz (International Sociological Association) in Buenos Aires.

Schmierl, Klaus (2012): Unternehmensübergreifende Lernallianzen: Neue Pfade in der dualen Berufsausbildung. In: WSI-Mitteilungen, Heft 5/2012, S. 350-357.

Schmierl, Klaus (2012): Wandel der Arbeit jenseits von Arbeitsregulierung und Normierung bei internationalem Personaleinsatz im Mittelstand. In: Hans-Georg Soeffner (Hrsg.): Transnationale Vergesellschaftungen. Verhandlungen des 35. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Frankfurt am Main 2010, Springer VS, Wiesbaden, CD-ROM.

Schröder, Marco; Birken, Thomas; Hausen, Anita; Herms, Isabel; Rieder, Kerstin (2012): Arbeitsstolz in Hotellerie und Seniorenzentrum: ein Vergleich. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 291-309.

Schütt, Petra (2012): Fachkräftemangel im Handwerk. Vortrag am 16. März 2012 beim Treffen des Landesarbeitskreises Handwerk der Vizepräsidenten der Handwerkskammern in Bayern auf der Internationalen Handwerksmesse.

Steglich, Steffen; Boes, Andreas; Kämpf, Tobias (2012): Arbeit und Vertrauen im „Informationsraum" – Herausforderungen global verteilter Kopfarbeit. Vortrag am 20. September 2012 auf der Veranstaltung "Vertrauen innerhalb von Organisationen" in Bochum.

Studtmann, Rainer; Neumer, Judith (2012): Vertrauen durch Personalverantwortung vor Ort. Vortrag auf der Abschlussveranstaltung des Projekts Verred am 14. September 2012 am ISF München.

Vogl, Gerlinde; Kratzer, Nick (2012): Mobile und alternierende Arbeit: Problem oder Lösung für die Work-Life-Balance? Vortrag am 29. September 2012 auf der Tagung des Projekts Lanceo zum Thema "Personalpolitische Ansätze für die Arbeitswelt von morgen: Gesund leben und (trotzdem) arbeiten" im Kulturzentrum PFL der Stadt Oldenburg.

Weihrich, Margit; Dunkel, Wolfgang (2012): Interaktive Arbeit. Theorie, Praxis und Gestaltung von Dienstleistungsbeziehungen. Eine Einleitung In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 15-27.

Weihrich, Margit; Dunkel, Wolfgang; Rieder, Kerstin; Kühnert, Isabell; Birken, Thomas; Herms, Isabel (2012): Interaktive Arbeit in der Altenpflege: zwischen Arbeitswelt und Lebenswelt. In: Wolfgang Dunkel; Margit Weihrich (Hrsg.): Interaktive Arbeit, Springer VS, Wiesbaden, 181-217.

2011

Birken, Thomas (2011): Online-Qualitätsbewertung: Neue Herausforderung für Beschäftigte und Führungskräfte. Statement auf dem Workshop "Arbeit und Betrieb im Web 2.0" am 9. September 2011 an der TU Chemnitz.

Birken, Thomas; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2011): Betrieb, Steuerung und interaktive Arbeit. Vortrag auf der Abschlusstagung "Interaktive Arbeit erfolgreich gestalten" des Projekts PiA am 14. bis 15. Juli in München.

Boes, Andreas (2011): "Frauen in Karriere". Chancen und Risiken für Frauen in modernen Unternehmen. Vortrag auf dem Fachkongress "WoMenPower 2011 - Karrieren antreiben - steuern -bewegen" am 8. April 2001 auf der Hannover Messe. Folien.

Boes, Andreas (2011): Neue Karrieren - neue Chancen für Frauen? Vortrag beim Workshop der Firmenpartner der EAF "Karrieren im 21. Jahrhundert" am 7. Oktober 2011 in Berlin. Folien.

Boes, Andreas (2011): Veränderung von Angestelltenarbeit. Vortrag auf der Klausur des Gesamtbetriebsrats der Daimler AG am 25. Mai 2011 in Inzell.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2011): Karrierestrategien. Präsentation des Projekts "Frauen in Karriere" auf dem Fachforum im Rahmen des Wirtschaftskongresses "Spitzenfrauen – Wege nach ganz oben" am 13. Mai 2011 in Stuttgart, Folien.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Gül, Katrin; Kämpf, Tobias (2011): Demografiefreundliche Unternehmenskultur und Partizipation. In: Sabina Jeschke (Hrsg.): Innovation im Dienste der Gesellschaft. Beiträge des 3. Zukunftsforums Innovationsfähigkeit des BMBF, Campus, F.a.M., S. 315-325.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Gül, Katrin; Kämpf, Tobias (2011): Demografiefreundliche Unternehmenskultur und Partizipation. Vortrag auf dem 3. Zukunftsforum des BMBF "Innovation im Dienste der Gesellschaft" am 1. April im bcc Berlin. Folien, Text.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias (2011): Diversity, Quote, …: Werden die Karten für Frauen in modernen Unternehmen neu gemischt? Ergebnisbericht 1 des Projekts Frauen in Karriere.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias (2011): Diversity, Quote, …: Werden die Karten für Frauen in modernen Unternehmen neu gemischt? Vortrag auf dem Ersten ExpertInnenforum des Projekts "Frauen in Karriere" am 27.-28. Januar 2011 in München.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias; Trincek, Rainer (Hrsg.) (2011): Strukturen und Spielregeln in modernen Unternehmen und was sie für Frauenkarrieren bedeuten (können). Arbeitspapier 2 des Projekts Frauen in Karriere.

Boes, Andreas; Gül, Katrin; Kämpf, Tobias (2011): Permanente Verfügbarkeit im Informationsraum. Digitale Möglichkeiten und ihr Preis. Vortrag am 29. Juni 2011 auf der Tagung "Permanent Online!? Betriebliche Herausforderungen der Erreichbarkeitsökonomie" in der Evangelischen Akademie in Tutzing. Folien.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2011): Auf dem Weg zu einer nachhaltigen Gesundheitsförderung in der IT-Industrie. In: Anja Gerlmaier; Erich Latniak (Hrsg.): Burnout in der IT-Branche. Ursachen und betriebliche Prävention, Asanger, Kröning, S. 251-268.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2011): Die IT-Industrie – Vom Eldorado gesunder Arbeit zur Burn-Out-Zone? In: Anja Gerlmaier; Erich Latniak (Hrsg.): Burnout in der IT-Branche. Ursachen und betriebliche Prävention, Asanger, Kröning, S. 19-52.

Bultemeier, Anja; Boes, Andreas (2011): Neue Spielregeln in modernen Unternehmen: Wie können Frauen davon profitieren? Ergebnisbericht 2 des Projekts Frauen in Karriere.

Böhle, Fritz (2011): Der Menschliche Faktor. Vortrag auf den Cluster-Tagen 2011 "Resilienz und Ressourceneffizienz in der Wasser- und Kreislaufwirtschaft" am 7. Oktober 2011 in Nürnberg.

Böhle, Fritz (2011): Interaktionsarbeit als wichtige Arbeitstätigkeit im Dienstleistungssektor. In: WSI-Mitteilungen, Heft 9, 64. Jg., 456-461.

Böhle, Fritz (2011): Zur Rolle von Erfahrungswissen bei einfacher Produktionsarbeit. Vortrag bei der Tagung "Industrielle Einfacharbeit - ein vernachlässigter Sektor der Arbeitsforschung" am 1.-2. März 2011 an der TU Dortmund.

Böhle, Fritz; Pfeiffer, Sabine; Porschen-Hueck, Stephanie; Sevsay-Tegethoff, Nese (2011): Herrschaft durch Objektivierung. Zum Wandel von Herrschaft in Unternehmen. In: Wolfgang Bonß; Christoph Lau (Hrsg.): Macht und Herrschaft in der reflexiven Moderne, Velbrück Wissenschaft, Weilerswist, S. 244-283.

Detje Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2011): Ohnmacht und adressatenlose Wut im Betrieb. In: Zeitschrift Z., Heft 87, September 2011.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2011): Krise ohne Konflikt? Interessen- und Handlungsorientierungen im Betrieb – die Sicht von Betroffenen, VSA, Hamburg.

Detje, Richard; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2011): Ohnmacht und Wut. Wahrnehmungen von Krisen im Betrieb. In: Luxemburg. Rückkehr der Kämpfe, Heft 2/2011, Hamburg.

Dunkel, Wolfgang (2011): Potentiale für die Weiterentwicklung der Dienstleistungsgesellschaft aus Sicht der Forschung. Vortrag auf dem Zukunftsforum "Langes Leben 2011" am 7. September in Berlin.

Dunkel, Wolfgang; Afting, Matthias; Koch, Carolyn (2011): Das Dienstleistungsgeschehen als Zusammenspiel von Unternehmen, Kunden und Fachkräften: Qualität durch Kooperation. In: Inken Gatermann; Myriam Fleck (Hrsg.): Mit Dienstleistungen die Zukunft gestalten. Beiträge der 8. Dienstleistungstagung des BMBF, Campus, Frankfurt a.M./New York, S. 141-150.

Dunkel, Wolfgang; Bienzeisler, Bernd (2011): "3sR - Social Science Service Research" - der Beitrag der sozialwissenschaftlichen Dienstleistungsforschung zu einer aktuellen Debatte. In: Inken Gatermann; Myriam Fleck (Hrsg.): Mit Dienstleistungen die Zukunft gestalten. Beiträge der 8. Dienstleistungstagung des BMBF, Campus, Frankfurt a.M./New York, S. 353-358.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2011): Arbeit und Gesundheit bei permanenter Restrukturierung und (drohender) Standortschließung - ein Fallbeispiel In: Lothar Schröder; Hans-Jürgen Urban (Hrsg.): Jahrbuch Gute Arbeit - Ausgabe 2011: Folgen der Krise, Arbeitsintensivierung, Restrukturierung, Bund-Verlag, Köln, S. 114-130.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2011): Interaktive Arbeit: eine neue Perspektive der Dienstleistungsforschung. Vortrag auf der Abschlusstagung "Interaktive Arbeit erfolgreich gestalten" des Projekts PiA am 14. bis 15. Juli in München.

Hofer, Simone; Feller, Carola; Herzog, Judith; Pfeiffer, Sabine; Schütt, Petra; Wühr, Daniela (2011): matchING – Ingenieure finden, binden und entwickeln, VDMA Verlag, Frankfurt a.M.

Kratzer, Nick (2011): Arbeit und Gesundheit im Konflikt? Vortrag am 24. März 2011 bei der Betriebsversammlung der Infineon Technologies AG in München-Neubiberg.

Kratzer, Nick (2011): Entgrenzung von Arbeit. Vortrag am 29. November 2011 bei der IG Metall-Fachtagung "Entgrenzung von Arbeitszeit und Arbeitsort" in München.

Kratzer, Nick (2011): Leistungsentgelt als Instrument von Leistungspolitik? Vortrag bei der BTQ-Fachtagung 2011 am 13. April 2011 in Hannover.

Kratzer, Nick (2011): Mit Zielen Leistung gestalten – Erfahrungen und Probleme. In: IG Metall Vorstand (Hrsg.): Mit Zielvereinbarungen Leistungsbedingungen und Entgelt gestalten, Frankfurt a.M., S. 20-29.

Kratzer, Nick (2011): Neue Steuerungsformen bei Dienstleistungsarbeit – Folgen für Arbeit und Gesundheit. Ergebnisse des Projekts „PARGEMA“ auf der Fachtagung „Immer schneller, immer mehr – Psychische Belastungen und Gestaltungsperspektiven bei Wissens- und Dienstleistungsarbeit“ der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) am 15. September 2011 in Berlin.

Kratzer, Nick (2011): Raubbau oder Rückzug. Die systematische Überlastung in den Unternehmen und ihre Folgen für Beschäftigte. Vortrag bei der Tagung "Hard to Reach – Lebenskünstler, Erschöpfte, Verweigerer, Profiteure des Status Quo – Mitarbeiter auf dem Rückzug“ des TOPS München Berlin e.V. am 1. April 2011 in Berlin.

Kratzer, Nick (2011): Von der Stechuhr zur Vertrauensarbeitszeit? Betriebliche Arbeitszeitpolitik als Beispiel für den Wandel von Herrschaft. In: Wolfgang Bonß; Christoph Lau (Hrsg.): Macht und Herrschaft in der reflexiven Moderne, Velbrück Wissenschaft, Weilerswist, S. 219-243.

Kratzer, Nick (2011): Work-Life-Balance. Vortrag am 19. Mai. 2011 bei der Fokusgruppe "Zukunftsorientierte Arbeitszeitformen" am Karlsruher Institut für Technologie (KIT).

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang (2011): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Zur Einführung. In: Nick Kratzer (Hrsg.): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Analysen und Ansätze für ein partizipatives Gesundheitsmanagement, edition sigma, Berlin, S. 13-35.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Becker Karina; Hinrichs Stephan (2011): Forschung und Gestaltung für ein partizipatives Gesundheitsmanagement. Das Projekt PARGEMA. In: Nick Kratzer (Hrsg.): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Analysen und Ansätze für ein partizipatives Gesundheitsmanagement, edition sigma, Berlin, S. 61-77.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Becker, Karina; Hinrichs, Stephan (2011): Die PARGEMA-Fallbetriebe im Überblick. In: Nick Kratzer (Hrsg.): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Analysen und Ansätze für ein partizipatives Gesundheitsmanagement, edition sigma, Berlin, S. 125-142.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Becker, Karina; Hinrichs, Stephan (Hrsg.) (2011): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Analysen und Ansätze für ein partizipatives Gesundheitsmanagement, edition sigma, Berlin.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah (2011): Leistungspolitik und Work-Life-Balance – Was haben Leistung und Leben miteinander zu tun? Vortrag auf der Tagung "Work-Life-Balance – Eine Frage betrieblicher Leistungspolitik?" am 29. September 2011 in Freiburg. Folien.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah; Pangert, Barbara; Vogl, Gerlinde (2011): Leistungspolitik und Work-Life-Balance. Eine Trendanalyse des Projekts Lanceo, München.

Kämpf, Tobias (2011): Risikogruppe Management – Belastungen und Verfügbarkeitserwartungen von Führungskräften in modernen Unternehmen. Vortrag auf dem Ersten ExpertInnenforum des Projekts "Frauen in Karriere" am 27.-28. Januar 2011 in München. Folien.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2011): Anforderungen und Verfügbarkeitserwartungen an das Management in modernen Unternehmen. Vortrag beim EAF-Workshop „Vereinbarkeit von Karriere und aktiven Familienpflichten – Sozialromantik oder eine echte Alternative?!“ am 27. Mai 2011 in Berlin.

Kämpf, Tobias; Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2011): Arbeitszeiten im Spannungsfeld von Verfügbarkeit, Tempo und Leistungsdruck. Vortrag bei der VSW Fachkonferenz "Familienfreundliche Arbeitszeiten zwischen Verfügbarkeit und Work-Life-Balance" am 26. Mai 2011 München. Folien.

Lühr, Thomas; Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2011): Neue Spielregeln in modernen Unternehmen – Chancen und Risiken für Frauenkarrieren. Vortrag am 14. Juli 2011 beim Betriebsrätinnentreffen der IG BCE in München.

Lühr, Thomas; Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2011): Neue Spielregeln in modernen Unternehmen – Chancen und Risiken für Frauenkarrieren. Vortrag am 24. November 2011 beim Workshop der IG BCE bei Roche Diagnostics in Penzberg.

Menz, Wolfgang (2011): Grundfunktionen interaktiver Arbeit in der Hotellerie. Vortrag auf der Abschlusstagung "Interaktive Arbeit erfolgreich gestalten" des Projekts PiA am 14. - 15. Juli 2011 in München, Kardinal-Wendel-Haus.

Menz, Wolfgang (2011): Guter Betrieb - schlechte Gesellschaft? Zum Wandel des Arbeitsbewusstseins. Vortrag auf der Konferenz "Arbeit neu Denken" am 8.-10. Juni 2011 am Jenaer Zentrum für interdisziplinäre Gesellschaftsforschung.

Menz, Wolfgang (2011): Krise ohne Konflikt? Interessen- und Handlungsorientierungen im Betrieb unter Krisenbedingungen. Vortrag auf der Konferenz U35 "Was bewegt die jungen Beschäftigten im Dienstleistungsbereich?" am 19. Mai 2011 in Berlin.

Menz, Wolfgang; Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2011): Leistung und Leiden. Neue Steuerungsformen von Leistung und ihre Belastungswirkungen. In: Nick Kratzer (Hrsg.): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Analysen und Ansätze für ein partizipatives Gesundheitsmanagement, edition sigma, Berlin, S. 143-198.

Menz, Wolfgang; Kratzer, Nick (2011): Balanceorientierte Leistungspolitik - Einführung in das Projekt Lanceo. Vortrag auf der Tagung "Work-Life-Balance – Eine Frage betrieblicher Leistungspolitik?" am 29. September 2011 in Freiburg. Folien.

Nies, Sarah; Kratzer, Nick (2011): Mit ERA auf dem Weg zu einer neuen Leistungspolitik bei Angestellten In: Sebastian Brandl; Hilde Wagner (Hrsg.): Ein ‚Meilenstein der Tarifpolitik’ wird besichtigt. Die Entgeltrahmentarifverträge in der Metall- und Elektroindustrie: Erfahrungen – Resultate – Auseinandersetzungen, edition sigma, Berlin, S. 157-182.

Pangert, Barbara; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2011): Auch das noch!? Gesundheit als Führungsaufgabe in ergebnisorientiert gesteuerten Arbeitssystemen. In: Nick Kratzer; Wolfgang Dunkel; Karina Becker; Wolfgang Hinrichs (Hrsg.): Arbeit und Gesundheit im Konflikt. Analysen und Ansätze für ein partizipatives Gesundheitsmanagement, edition sigma, Berlin, S. 215-235.

Pfeiffer, Sabine (2011): Enterprise 2.0 - ein Werkzeug zur Steigerung der Innovationsfähigkeit? Vortrag am 19. Dezember 2011 beim Forum "Neue Technologien" der Voith Holding.

Pfeiffer, Sabine (2011): Experience on the Road. Mobilität, mobile Arbeit und Erfahrungswissen. Vortrag am 26. Juli 2011 bei der Regionaltagung des Verbands Deutsches Reisemanagement (VDR) in München.

Pfeiffer, Sabine (2011): Nachhaltigkeit und Arbeit. Vortrag am 19. März 2011 auf der Tagung "Ökologie und Arbeit" an der VH Kassel.

Pfeiffer, Sabine (2011): Taylorismus 2.0 – durchschauen und verändern. Vortrag bei der Betriebsräte-Konferenz der IG Metall Bayern zum Thema "Ganzheitliche Produktionssysteme – Chancen und Risiken" am 21. November in Bad Gögging. Folien.

Pfeiffer, Sabine (2011): Vom schweren Loslassen: Unternehmen in der Umsetzung von Web 2.0 Statement auf dem wissenschaftlichen Workshop "Arbeit und Betrieb im Web 2.0. Zum neuen Verhältnis von Betrieben und Internetnutzern" vom 8.-9. September 2011 an der TU Chemnitz.

Pfeiffer, Sabine; Sauer, Stefan (2011): Arbeitsvermögen und Vertrauen als Ressourcen von Balancearbeit und Flexability. Vortrag auf dem Experten-Workshop des Projekts balance.arbeit am 18. Februar 2011 in Freiburg.

Pongratz, Hans J. (2011): Arbeit und Markt – gesellschaftstheoretische Perspektiven. Vortrag am 12. Mai 2011 auf der Frühjahrstagung der DGS "Theoretische Perspektiven der Arbeits- und Industriesoziologie: Traditionslinien und Herausforderungen".

Porschen-Hueck, Stephanie (2011): Führung bei Mitarbeiterbeteiligung. Vortrag auf dem 4. Synergieforum des Projektes Verred am 25. November 2011 in Stuttgart.

Porschen-Hueck, Stephanie (2011): Intercorporality at the Motor Block. Embodied and empractical communication in co-operation work. Presentation at the International Symposium about the Senses in Human Interaction: The Body Shop. University of Texas, Austin - May 15, 2011.

Sauer, Dieter (2011): "Arbeit unter (Markt-)Druck" - Betriebliche Ursachen und gesundheitliche Folgen. Vortrag auf der Betriebsversammlung der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) am 5. Oktober 2011 in Fürth.

Sauer, Dieter (2011): Arbeitszeit und betriebliche Leistungspolitik. Vortrag am 17. November 2011 auf der Fachtagung "Neue Zeiten, neue Arbeitszeiten" der BAUA in Berlin.

Sauer, Dieter (2011): Indirekte Steuerung – Zum Formwandel betrieblicher Herrschaft. In: Wolfgang Bonß; Christoph Lau (Hrsg.): Macht und Herrschaft in der reflexiven Moderne, Velbrück Wissenschaft, Weilerswist, S. 358-378.

Sauer, Dieter (2011): Neue Steuerungsformen im Betrieb – Folgen für Leistung und Gesundheit. Vortrag auf der Betriebsversammlung der Personal Service Telekom in Köln am 9. November 2011 in Köln.

Sauer, Dieter (2011): Re-Thematisierung der Arbeit. Arbeitspolitische Konsequenzen aus der Krise. In: Sozialismus, Heft 3/2011, S. 39-47.

Sauer, Dieter (2011): Schneller, besser, mehr – Entwicklungen und Gestaltungsräume in einer Arbeitswelt unter Druck. Vortrag am 11. Mai 2011 beim Kirchlichen Dienst in der Arbeitswelt (KDA) Südbaden in Freiburg.

Sauer, Stefan; Balfanz, Dirk; Pfeiffer, Sabine (2011): Vertrauensbasiert und agil implementieren. Vortrag im Rahmen des 3. Synergieforums des Projekts Verred am 24. Juni 2011 in Rehna/Wedendorf.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2011): Empowerment durch Scrum?! Vortrag am 18. November 2011 auf den xp-days Germany in Karlsruhe.

Sauer, Stefan; Pfeiffer, Sabine (2011): Trust@Teamwork. Vortrag auf dem Karlsruher Entwicklertag 2011 am 27. Mai 2011.

Schmierl, Klaus (2011): Internationaler Personaleinsatz im Mittelstand: Wandel der Arbeit jenseits von Arbeitsregulierung und Normierung. In: Arbeits- und Industriesoziologische Studien. Online-Journal der Sektion Arbeits- und Industriesoziologie in der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS), Heft 1, 4 Jg., S. 33-47.

Schmierl, Klaus (2011): Cross-company Learning Alliances in the German Metal and Electrical Industries and their importance for the Dual System of Vocational Education and Training in Germany. Vortrag bei der 32. Jahrestagung der International Working Party on Labour Market Segmentation am 12. Juli 2011 in Bamberg.

Schmierl, Klaus (2011): Lernallianzen – Königsweg der Erstausbildung? Vortrag beim ISF-Branchenworkshop „Unternehmensübergreifende Lernallianzen in der Metall- und Elektroindustrie“ des Projekts „bops – Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung“ am 28. Juni 2011 am ISF München.

Schmierl, Klaus (2011): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung, Vortrag beim Workshop „Veränderungsprozesse gestalten - Vertrauen fördern“ im Rahmen der GfA-Jahrestagung am 23. März 2011 in Chemnitz.

Schmierl, Klaus (2011): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.): Mensch, Technik, Organisation – Vernetzung im Produktentstehungs- und –herstellungsprozess, Tagungsband GfA-Frühjahrskonferenz 2011, GfA-Press, Dortmund, S. 935-938.

Schmierl, Klaus (2011): Unternehmensübergreifende Lernallianzen in der Metall- und Elektroindustrie – Typologie, Besonderheiten und theoretische Implikationen. In: Dorothea Voss-Dahm; Gernot Mühge; Klaus Schmierl; Olaf Struck (Hrsg.): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 25-48.

Schmierl, Klaus; Wolfer, Barbara (2011): Cross-company Learning Alliances in the Metal and Electrical Industries and their importance for the Dual System of Vocational Education and Training in Germany, Arbeitspapier Juli 2011.

Schütt, Petra (2011): Fachkräftesicherung in kleinen und mittelständischen Unternehmen. Betriebliche Handlungsstrategien und Haltefaktoren.

Schütt, Petra (2011): Fachkräfte und Ingenieure - Schon (bald) Mangelware? Vortrag auf der Fachtagung "Fachkräfte und Ingenieurmangel" des OTTI am 9. Mai 2011 in Lichtenfels.

Schütt, Petra (2011): Fachkräftesicherung in Ostdeutschland. Betriebliche Handlungsstrategien & Haltefaktoren. Vortrag im Rahmen des Expertengesprächs "Fachkräftesicherung in Ostdeutschland – am Beispiel Brandenburg" des Ministeriums für Arbeit, Soziales, Frauen und Familie des Landes Brandenburg in Kooperation mit der Otto Brenner Stiftung am 28. Februar 2011 in Potsdam.

Schütt, Petra (2011): Smarte Innovation. Ergebnispräsentation sowie Diskussion der Konsequenzen für betriebliche Organisations- und Personalentwicklung am 23. März 2011 beim VDMA in Frankfurt/Main.

Schütt, Petra (2011): Strategien und Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel. Vortrag auf der ERFA-Tagung "Personalmanagement und Arbeitsrecht" des VDMA Bayern am 22. November 2011 bei Wacker Neuson SE.

Voss-Dahm, Dorothea; Mühge, Gernot; Schmierl, Klaus; Struck, Olaf (Hrsg.) (2011): Qualifizierte Facharbeit im Spannungsfeld von Flexibilität und Stabilität, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Wühr, Daniela; Schütt, Petra (2011): Industriearbeit heute - vielfältig, zukunftsweisend, anspruchsvoll. Weiterbildungsseminar für Lehrkräfte am 29.09.2011, Pädagogisches Institut der Landeshauptstadt München.

2010

Altmann, Norbert; Böhle, Fritz (2010): Offenheit als Programm - Zur Einführung. In: Norbert Altmann; Fritz Böhle (Hrsg.): Nach dem "Kurzen Traum". Neue Orientierungen in der Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin, S. 7-14.

Altmann, Norbert; Böhle, Fritz (Hrsg.) (2010): Nach dem „Kurzen Traum“ - Neue Orientierungen in der Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin.

Birken, Thomas; Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Weihrich Margit (2010): Steuerung von Eigensinn: Beschäftigten-Kunden-Interaktion aus kontroll- und interaktionstheoretischer Perspektive. Vortrag im Rahmen der Ad-Hoc-Gruppe Soziologische Dienstleistungsforschung - Worin besteht der Beitrag der Soziologie zu "Service Science" beim 35. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Soziologie am 14. Oktober 2010 in Frankfurt.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja (2010): Anerkennung im System permanenter Bewährung. In: Hans-Georg Soeffner (Hrsg.): Unsichere Zeiten. Herausforderungen gesellschaftlicher Transformationen. Verhandlungen des 34. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie in Jena 2008, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, CD-ROM.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2010): Druck, Belastungen und Burnout bei Fachkräften der IT-Branche. Vortrag beim Fachtag „Männer unter Druck - Geschlechtsspezifische Verarbeitung von Krisen und Möglichkeiten der Prävention“ am 10. November 2010 in Frankfurt. Folien.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2010): Gesundheit am seidenen Faden - Eine neue Belastungskonstellation in der IT-Industrie und die Notwendigkeit nachhaltiger Gesundheitsförderung. Vortrag im Workshop "Betriebliche Gesundheitsförderung in flexiblen Arbeitsformen" auf der Gemeinsamen Jahrestagung von DGEpi, DGSMP und EUMASS "Individualisierte Prävention und Epidemiologie: Die moderne Medizin" am 23. September 2010 in Berlin. Folien.

Boes, Andreas; Kämpf, Tobias; Roller, Katrin; Gül, Katrin (2010): "Handle, bevor dein Körper für dich handelt". Eine neue Belastungskonstellation in der IT-Industrie und die Notwendigkeit nachhaltiger Gesundheitsförderung. Abstract. In: Wirtschaftspsychologie, Heft 12 (3), S. 20-28.

Bultemeier, Anja; Hacket, Anne; Boes, Andreas; Trincek, Rainer (2010): Frauen in Karriere - Innovativer Forschungsansatz. Karrierechancen von Frauen in Unternehmen 2.0. Arbeitspapier 1 des Projekts "Frauen in Karriere", München.

Böhle, Fritz (2010): Merkmale künstlerischen, erfahrungsgeleiteten, spielerischen Handelns und Innovation. Vortrag auf dem 2. Synergieforum des Verbundprojekts KES-MI am 28./29.01.2010 bei der Katholischen Akademie Bayern, München.

Böhle, Fritz (2010): Personenbezogene Dienstleistungen als Interaktionsarbeit.Vortrag auf der wissenschaftlichen Halbzeit-Tagung des Projekts PiA am 15. und 16. Juli 2010 in München.

Böhle, Fritz (2010): Produktionsnahe Dienstleistungen - Von der Peripherie ins Zentrum gesellschaftlicher Entwicklung In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 15-31.

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Neumer, Judith; Pfeiffer, Sabine; Porschen-Hueck, Stephanie; Sauer, Stefan (2010): VERred: Vertrauen in flexiblen Unternehmen - reflexiv, erfahrungsbasiert, dynamisch: Neue Verfahren zur Bewältigung der Risiken des Wandels. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Balance Konferenzband. Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - Beiträge zu ersten Jahrestagung des BMBF-Förderschwerpunkts "Balance von Flexibilität und Stabilität in einer sich wandelnden Arbeitswelt", Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 127-134.

Böhle, Fritz; Voß, Günter; Wachtler, Günther (Hrsg.) (2010): Handbuch Arbeitssoziologie, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Böhle, Fritz; Weihrich Margit (Hrsg.) (2010): Die Körperlichkeit sozialen Handelns - Soziale Ordnung jenseits von Normen und Institutionen, Transcript, Bielefeld, Verlagsvorstellung.

Bührmann, Andrea D.; Pongratz, Hans J. (Hrsg.) (2010): Prekäres Unternehmertum: Unsicherheiten von selbstständiger Erwerbstätigkeit und Unternehmensgründung, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Dunkel, Wolfgang; Grabner, Dagmar (2010): Interaktion in der Dienstleistung Pflege – Kür oder Pflicht? Vortrag auf dem con sozial-Kongress am 4. November 2010 in Nürnberg.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2010): Arbeit und Gesundheit - Steuerung, Partizipation und Führung. Ergebnisse aus dem Projekt PARGEMA. In: Klaus Henning; Ursula Bach; Frank Hees (Hrsg.): Präventiver Arbeits- und Gesundheitsschutz 2020: Prävention weiterdenken!, Wissenschaftsverlag Mainz, Aachen, S. 93-101.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2010): Psychische Belastungen durch neue Steuerungsformen. Befunde aus dem Projekt PARGEMA. In: Heiner Keupp; Helga Dill (Hrsg.): Erschöpfende Arbeit. Gesundheit und Prävention in der flexiblen Arbeitswelt, Transcript, Bielefeld, S. 97-118.

Dunkel, Wolfgang; Weihrich, Margit (2010): PiA – das Projekt und das Konzept der “interaktiven Arbeit”. Vortrag auf der wissenschaftlichen Halbzeit-Tagung des Projekts PiA am 15. und 16. Juli 2010 in München.

Eichler, Lutz; Kocyba, Hermann; Menz, Wolfgang (2010): Geschichte und Aktualität der industriesoziologischen Fallstudienforschung in Frankfurt. Vortrag auf dem Kolloquium des Arbeitskreises Industrie- und Organisationssoziologie (AGIO) des Instituts für Sozialforschung und des Instituts für Gesellschafts- und Politikanalyse der Johann Wolfgang Goethe-Universität am 14. Januar 2010 in Frankfurt am Main.

Eichler, Lutz; Kocyba, Hermann; Menz, Wolfgang (2010): Gesellschaftstheoretischer Anspruch und die Beharrlichkeit des Besonderen. Theorie und Empirie in den industriesoziologischen Arbeiten des Instituts für Sozialforschung. In: Hans Pongratz; Rainer Trinczek (Hrsg.): Industriesoziologische Fallstudien. Entwicklungspotenziale einer Forschungsstrategie, edition sigma, Berlin, S. 163-201.

Flecker, Jörg; Meil, Pamela (2010): Organisational restructuring and emerging service value chains: implications for work and employment. Abstract. In: Work, Employment and Society, Heft Volume 24, Issue 4, December 2010, S. 680-698.

Heidling, Eckhard; Böhle, Fritz; Habler, Thomas (Hrsg.) (2010): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering.

Heidling, Eckhard; Habler, Thomas; Fahrion, Eric (2010): Neuausrichtung produktionsnaher Dienstleistungen durch Bildung eines Strategieteams - Fahrion GmbH & Co. KG. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 81-93.

Heidling, Eckhard; Kalkert, Peter (2010): KES-MI Merkmale und situativ-experimentelles Projektmanagement für innovative Projektarbeit. Vortrag auf dem 2. Synergieforum des Verbundprojekts KES-MI am 28.-29.01.2010 bei der Katholischen Akademie Bayern, München.

Heidling, Eckhard; Meil, Pamela (2010): Spektrum und Entwicklungsmöglichkeiten produktionsnaher Dienstleistungen. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance., Hampp, München/Mering, S. 33-52.

Heidling, Eckhard; Meil, Pamela; Heuschen, Wulf (2010): Planung, Entwicklung und Projektmanagement als produktionsnahe Dienstleistung - Dürr Systems GmbH. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 55-67.

Heidling, Eckhard; Meil, Pamela; Kalkert, Peter (2010): Technik und Beratung im Prozess - KIMA GmbH. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 107-116.

Heidling, Eckhard; Meil, Pamela; Schulz Olav (2010): Von der Technik zur Problemlösung - SLCR GmbH. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 69-80.

Heidling, Eckhard; Meil, Pamela; Ziel Gunter (2010): Neustrukturierung der Dokumentation und Erweiterung produktionsnaher Dienstleistungen - SimKon GmbH. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 95-106.

Krastel, M.; Sauer, Stefan; Schilcher, C.; Trendel, O.; Völz, D.; Will-Zochol, M. (2010): TRUST: Zusammenarbeit in unternehmensübergreifenden Teams - Forschungs- und Gestaltungsansätze des Verbundprojektes TRUST. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Balance Konferenzband. Flexibel, stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - Beiträge zu ersten Jahrestagung des BMBF-Förderschwerpunkts "Balance von Flexibilität und Stabilität in einer sich wandelnden Arbeitswelt", Cuvillier Verlag, Göttingen, S. 201-210.

Kratzer, Nick (2010): Entgrenzung von Arbeit (und Leben). In: OSCAR.trends, Heft November/2010, S. 8-9.

Kratzer, Nick (2010): Viel gearbeitet - wenig geschafft. Die systematische Überlastung in den Unternehmen, ihre Folgen und mögliche Konsequenzen. Vortrag am 10. Dezember 2010 bei der Betriebsrätekonferenz der DATEV eG in Nürnberg..

Kratzer, Nick; Birken, Thomas; Menz, Wolfgang (2010): Interaktive Arbeit zwischen Eigenlogik und Außenleitung: Zur Steuerbarkeit von Beschäftigten-Kunden-Interaktionen. Vortrag auf der wissenschaftlichen Halbzeit-Tagung des Projekts PiA am 15. und 16. Juli 2010 in München.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2010): Employee participation in new forms of organization and control - opportunity for company health policies or potential for new burdens? In: Francesco Garibaldi; Volker Telljohann (Hrsg.): The Ambivalent Character of Participation. New Tendencies in Worker Participation in Europe, P.I.E. Peter Lang S.A., Frankfurt a.M., S. 91-112.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2010): Fokusgruppe Work-Life-Balance - Perspektiven und Projekte. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Flexibel, Stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - BALANCE Konferenzband zur ersten Jahrestagung, S. 393-395.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2010): Projekt Lanceo – Balanceorientierte Leistungspolitik: Grundlagen und Projektvorstellung. Vortrag beim Gesamtbetriebsrat der Siemens AG am 10. Februar 2010 in München.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Vogl, Gerlinde (2010): LANCEO: Work-Life-Balance und Leistungssteuerung zwischen Verschränkung und Trennung. In: Kathrin Möslein (Hrsg.): Flexibel, Stabil und innovativ: Arbeit im 21. Jahrhundert - BALANCE Konferenzband zur ersten Jahrestagung, S. 425-434.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah (2010): Leistungsentgelt als Instrument von Leistungspolitik? In: Gabriele Sterkel; Petra Ganser; Jörg Wiedemuth (Hrsg.): Leistungspolitik: neu denken. Erfahrungen - Stellschrauben - Strategien, VSA, Hamburg, S. 40-57.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah (2010): Leistungspolitik bei Angestellten in der Metall-/Elektroindustrie: Probleme, Fragestellungen, Ansätze. Vortrag bei der Tagung "Leistungsorientierte Vergütung als Bestandteil der Personalsteuerung" am 29. November 2010 an der Universität Oldenburg.

Kämpf, Tobias (2010): Belastungsentwicklung und Gesundheitsmanagement im Bereich produktionsnaher Dienstleistungen. Vortrag auf dem Seminar für Betriebsräte "Neue Produktionssysteme - Mindestbedingungen der Arbeitsgestaltung" am 18. November 2010 in Frankfurt a.M.

Marrs, Kira (2010): Herrschaft und Kontrolle in der Arbeit. In: Fritz Böhle; Günter Voß; Günther Wachtler (Hrsg.): Handbuch Arbeitssoziologie, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 331-356.

Meil, Pamela; Heidling, Eckhard (2010): Der Dienstleistungskreislauf - Neue Organisations- und Kompetenzanforderungen entlang der Prozesskette. In: Eckhard Heidling; Fritz Böhle; Thomas Habler (Hrsg.): Produktion mit Dienstleistung. Integration als Zukunftschance, Hampp, München/Mering, S. 135-156.

Menz, Wolfgang (2010): Rationalisierungsleitbild Kreditfabrik? Vortrag auf der Klausurtagung “Standardisierung in den Finanzdienstleistungen" des Cogito Instituts für Autonomieforschung am 23.-24. Januar 2010 in der Hauptstadtoper Berlin.

Menz, Wolfgang; Wilde, Barbara; Kratzer, Nick; Hinrichs, Stephan (2010): Balanceorientierte Leistungspolitik - Betriebliche und individuelle Ansätze zur Work-Life-Balance: Das Projekt LANCEO. In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft e.V. (Hrsg.): Neue Arbeits- und Lebenswelten gestalten. 56. Kongress der GfA, GfA-Press, Dortmund, S. 491-494.

Neumer, Judith; Gross Manfred (2010): Entscheidungsprozesse im Wandel. Vortrag auf dem 2. Synergieforum des Verbundprojekts KES-MI am 28./29.01.2010 bei der Katholischen Akademie Bayern, München.

Neumer, Judith; Studtmann, Rainer (2010): Vertrauen durch Personalverantwortung vor Ort für eine nachhaltige Personalpolitik. Vortrag auf dem 2. Synergieforum des Verbundprojekts Verred am 25.-26. November 2010 in Pinneberg.

Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2010): Einschätzungen zum Forschungsstand Leistung und Leistungspolitik In: IG Metall Vorstand, Arbeitskreis Arbeitspolitik und Arbeitsforschung (Hrsg.): Beiträge zur Arbeitspolitik und Arbeitsforschung. Handlungsfelder, Forschungsstände, Aufgaben, Frankfurt a.M., S. 76-81.

Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2010): Theoriegeleitete Fallstudienforschung. Forschungsstrategien am ISF München. In: Hans Pongratz; Rainer Trinczek (Hrsg.): Industriesoziologische Fallstudien. Entwicklungspotenziale einer Forschungsstrategie, edition sigma, Berlin, S. 119-162.

Pfeiffer, Sabine (2010): Enterprise 2.0 – Chance oder Risiko? Warum Enterprise 2.0 gerade für KMU eine strategische Chance ist. In: Jörg Eberspächer; Stefan Holtel (Hrsg.): Enterprise 2.0 – Unternehmen zwischen Hierarchie und Selbstorganisation, Springer Verlag, Berlin/Heidelberg, S. 75-93.

Porschen-Hueck, Stephanie; Maurer, Peter (2010): Kooperativer Erfahrungstransfer. Vortrag auf dem 2. Synergieforum des Verbundprojekts KES-MI am 28./29.01.2010 bei der Katholischen Akademie Bayern, München.

Sauer, Dieter (2010): Chancen für gute Arbeit - gerade in Zeiten der Krise. Vortrag auf der Norddeutschen Betriebsräte-Konferenz am 27. Oktober 2010 in Bremen.

Sauer, Dieter (2010): Gute Arbeit - Unternehmenssteuerung und Leistungspolitik. Vortrag auf der Betriebsräte-Tagung des DGB-Bildungswerkes Bayern am 4. November 2010 in Beilngries.

Sauer, Dieter; u.a. (2010): Ökonomie und Arbeit im nachfordistischen Übergangsregime - Zur industriesoziologischen Zeitdiagnose reflexiver Modernisierung. Bericht zum Teilprojekt C1 des SFB 536 "Reflexive Modernisierung". In: LMU München-Sonderforschungsbereich 536 (Hrsg.): Reflexive Modernisierung. Analysen zur Transformation der industriellen Moderne. Abschlussbericht, München, S. 371-400.

Schmierl, Klaus (2010): Internationaler Personaleinsatz im Mittelstand: Wandel der Arbeit jenseits von Arbeitsregulierung und Normierung. Vortrag im Rahmen der Sektionsveranstaltung "Der Wandel des Arbeitskonflikts: Neue internationale Arbeitsbeziehungen oder individualisierte Interessenvertretung" beim 35. Kongress der DGS am 15. Oktober 2010 in Frankfurt.

Schmierl, Klaus (2010): Lohn und Leistung. In: Fritz Böhle; Günter Voß; Günther Wachtler (Hrsg.): Handbuch Arbeitssoziologie, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 359-383.

Schmierl, Klaus; Wolfer, Barbara (2010): Unternehmensübergreifende Lernallianzen. Vortrag beim Feedbackworkshop des Projekts "bops - Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung" für die Ausbildungspartnerschaft bei Robert Bosch Fahrzeugelektrik GmbH am 26.05.2010 in Eisenach.

Schütt, Petra (2010): Fachkräfte finden, binden und entwickeln. Ein zukunftsträchtiges beschäftigungspolitisches Konzept für den Maschinenbau auch unter Bedingungen der Krise? In: ARBEIT. Schwerpunktheft Stabiler Arbeitsmarkt trotz Krise?, Heft 2+3/2010, S. 178-194.

Schütt, Petra (2010): Fachkräfte und Ingenieure - Schon (bald) Mangelware? Vortrag auf der Fachtagung des Ostbayerischen Technologie-Transfer-Instituts e.V. "Fachkräfte und Ingenieurmangel - Wie können mittelständische Unternehmen den Kampf um Fachkräfte gewinnen?" am 20. Oktober 2010 in Regensburg. Folien.

Weihrich, Margit; Birken, Thomas (2010): Jenseits des Rationalen? Über den organisationalen Umgang mit Demenz. Vortrag im Rahmen der Veranstaltung "Gefühle, Beziehungen, Irrationalitäten - die andere Seite von Organisationen" der Arbeitsgemeinschaft Organisationssoziologie beim 35. Kongress der DGS am 14. Oktober 2010 in Frankfurt.

Wolfer, Barbara; Schmierl, Klaus (2010): Auftragsausbildung ermöglicht gleichzeitig stabile und flexible Formen der Zusammenarbeit. In: 3. Newsletter des bops-Projekts, Dezember 2010, S. 1-2.

Wühr, Daniela; Sauer, Stefan (2010): Scrum" als Innovations- und Emanzipationsgenerator? "Scrum" als Innovations- und Emanzipationsgenerator? Was traditionelle Branchen von der agilen Software-Entwicklung lernen können. In: Computer und Arbeit. Vernetztes Wissen für Betriebs- und Personalräte, Heft 11/2010, S. 10-14.

2009

Boes, Andreas (2009): Neue Unsicherheiten globaler Produktionsstrukturen - Zur Reorganisation im Informationsraum und der Herausbildung eines informatisierten Produktionsmodus. Vortrag beim Abschlussworkshop des Teilprojekts C1 "Arbeit im Übergang - Arbeit in der Krise? Zeitdiagnosen zur gegenwärtigen und künftigen Entwicklung von Arbeit" am 24. April in München. Folien.

Dunkel, Wolfgang (2009): Gesundheitsschutz und Gefährdungen aus der Perspektive der Beschäftigten. Vortrag auf der Abschlusskonferenz des Projekts PARGEMA "Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten" am 22. - 23. Juni 2009 im Literaturhaus München. Folien.

Hacket, Anne (2009): Einkommensfolgen von Betriebsmobilität und -stabilität. In: Hartmut Seifert; Olaf Struck (Hrsg.): Arbeitsmarkt und Sozialpolitik - Kontroversen um Effizienz und soziale Sicherheit, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 101-134.

Hacket, Anne (2009): Lohnt sich Mobilität? Einkommensperspektiven in internen und externen Arbeitsmärkten in den ersten Berufsjahren, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Huchler, Norbert; Dietrich, Nicole; Matuschek, Ingo (2009): Multilokale Arrangements im Luftverkehr. Voraussetzungen, Bedingungen und Folgen multilokalen Arbeitens. In: Informationen zur Raumentwicklung (IzR), Heft 1/2, S. 43-54.

Kratzer, Nick (2009): Arbeits- und Gesundheitsschutz in schwierigen Zeiten – das Projekt PARGEMA. Einführungsvortrag bei der Abschlusskonferenz „Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten" des Projektes "PARGEMA - Partizipatives Gesundheitsmanagement" am 22. und 23. Juni im Literaturhaus in München. Folien.

Kratzer, Nick (2009): Fallbeispiel „Konsumelektronik": Ein langer Weg zur Umsetzung der Betriebsvereinbarung zum Gesundheitsschutz. Fallpräsentation im Workshop III der PARGEMA-Abschlusstagung „Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten" am 22. und 23. Juni im Literaturhaus in München.

Kratzer, Nick (2009): PARGEMA in den Betrieben - Einführung in die Beispiele betrieblicher Gestaltung. Einführung in den zweiten Tag der PARGEMA-Abschlusstagung „Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten" am 22. und 23. Juni 2009 im Literaturhaus in München.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang (2009): Neue Wege im betrieblichen Gesundheitsmanagement - Das Projekt PARGEMA. In: Lothar Schröder; Hans-Jürgen Urban (Hrsg.): Gute Arbeit. Handlungsfelder für Betriebe, Politik und Gewerkschaften, Bund-Verlag, Hamburg, S. 326-336.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang (2009): Neue Wege im betrieblichen Gesundheitsmanagement - das Projekt PARGEMA. In: Marianne Giesert (Hrsg.): Ohne Gesundheit ist alles nichts! Beteiligung von Beschäftigten an der betrieblichen Gesundheitsförderung, VSA, Hamburg, S. 174-186.

Kratzer, Nick; Lottes, Margit (2009): Fallbeispiel „Kommunikationstechnik": „Wegen Umbau geschlossen?" - Gesundheit und Gesundheitsschutz bei Personalabbau und permanenter Reorganisation? Fallpräsentation im Workshop III der PARGEMA-Abschlusstagung „Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten" am 22. und 23. Juni im Literaturhaus in München.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang (2009): Transferworkshop "Balanceorientierte Leistungspolitik - Grundlagen und Fragestellungen" mit Mitgliedern des GBR der Siemens AG am 27. Oktober 2009 in München.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah (2009): Neue Leistungspolitik bei Angestellten - Impulse durch ERA? In: WSI-Mitteilungen, Heft 8/2009, 62. Jg., S. 425-431.

Kratzer, Nick; Nies, Sarah (2009): Neue Leistungspolitik bei Angestellten. ERA, Leistungssteuerung, Leistungsentgelt, edition sigma, Berlin.

Meil, Pamela; Tengblad, Per; Docherty, Peter (2009): Value chain restructuring and industrial relations - The role of workplace representation in changing conditions of employment and work, Katolieke Universiteit Leuven, Higher Institute of Social Studies, Leuven.

Menz, Wolfgang (2009): Arbeit und Leben durch den Betriebsrat gestalten - durch eine balanceorientierte Leistungspolitik. Vortrag auf der Tarif-Fachtagung der IG Metall Bezirk Berlin-Brandenburg-Sachsen, "Arbeitszeit- und Leistungsbedingungen in der Krise gestalten - Reichweite und Grenzen des Betriebsrates" am 5. Juni 2009 in Leipzig.

Menz, Wolfgang (2009): Arbeit und Legitimationskrisen im Kapitalismus. Vortrag auf der Konferenz "Bringing Capitalism Back in!" am 7.-8. Oktober 2009 in Jena.

Menz, Wolfgang (2009): Die Legitimität des Marktregimes. Leistungs- und Gerechtigkeitsorientierungen in neuen Formen betrieblicher Leistungspolitik, VS - Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Menz, Wolfgang (2009): Leistungssteuerung im Marktregime. Umbruch in den Beschäftigtenorientierungen. Vortrag auf dem Workshop "Dialog mit der Wissenschaft. Kompetenz für strategische Fragen bündeln" des ver.di-Landesbezirk Niedersachsen am 16.-18.1.2009 in Undeloh.

Menz, Wolfgang (2009): Neue Steuerungsformen und Standardisierung - Konsequenzen für Leistung und Belastungen. Vortrag auf der Abschlusskonferenz des Projekts PARGEMA "Arbeit und Gesundheit in schwierigen Zeiten "am 22.-23. Juni 2009 im Literaturhaus München. Folien.

Pfeiffer, Sabine (2009): Montage, Produktionssysteme und arbeitspolitische Konsequenzen. Wandlungsfähige Produktionssysteme „beyond“ Toyota?! Vortrag bei der Arbeitspolitischen Kommission des GBR, Daimler AG Stuttgart am 23. März 2009.

Pfeiffer, Sabine (2009): Wer Enterprise 2.0 will, braucht WORC als Strategie. Vortrag beim Kongress "OpenSource meets Industry" veranstaltet vom Open Source Development Lab und dem VDMA auf der Hannover Messe am 22. April 2009. Folien.

Porschen-Hueck, Stephanie (2009): Vertrauen in flexiblen Unternehmen: reflexiv, erfahrungsbasiert, dynamisch. Präsentation des Projektes Verred auf dem ersten Treffen der Fokusgruppe "Vertrauen in Innovationsprozessen" am 24.11.2009 in Dresden.

Porschen-Hueck, Stephanie; Dönges, Dirk (2009): Vertrauen durch wechselseitige Unterstützung in der Selbstabstimmung, Vortrag auf der Auftaktveranstaltung des Projektes Verred am 27.11.2009 in Lüneburg.

Porschen-Hueck, Stephanie; Lacker, Thomas (2009): Vertrauen durch die Integration der Führung in laufende Arbeitsprozesse, Vortrag auf der Auftaktveranstaltung des Projektes Verred am 27.11.2009 in Lüneburg.

Sauer, Dieter (2009): Gute Arbeit statt humaner Arbeit - mehr als ein Wechsel des Begriffs? In: Lothar Schröder; Hans-Jürgen Urban (Hrsg.): Gute Arbeit. Handlungsfelder für Betriebe, Politik und Gewerkschaften, Bund-Verlag, Hamburg, S. 135-145.

Schmierl, Klaus (2009): ERA-Erfahrungen in Thüringen - Befunde aus Pilotbetrieben. In: WSI-Mitteilungen, Heft 3, S. 136-142.

Schmierl, Klaus (2009): Forschungsprojekt: BOPS - Beruflichkeit, Organisations- und Personalentwicklung im Spannungsfeld von Restrukturierung und Kompetenzsicherung. PDF. In: Arbeits- und Industriesoziologische Studien, Heft 2, 2. Jg., S. 93-94.

Schmierl, Klaus (2009): Wege kleiner und mittlerer Unternehmen zur internationalisierten Unternehmenskultur. In: Bundesministerium für Bildung und Forschung (Hrsg.): Unternehmenserfolg - eine Frage der Kultur, Bertelsmann Verlag, Bonn/Berlin, S. 95-100.

2008

Adami, Wilfried; Lang, Christa; Pfeiffer, Sabine; Rehberg, Frank (2008): Was braucht die Produktion von morgen? - Erfahrungen mit Erfahrung - ein Nachwort zum Projekt. In: Wilfried Adami; Christa Lang; Sabine Pfeiffer; Frank Rehberg (Hrsg.): Montage braucht Erfahrung - Erfahrungsbasierte Wissensarbeit in der Montage, Hampp, München/Mering, S. 285-291.

Behr, Marhild von (2008): Organisatorisches Arbeitshandeln im laufenden Prozess. In: Fritz Böhle; Annegret Bolte; Markus Bürgermeister (Hrsg.): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg, S. 67-81.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias; Gül, Katrin (2008): Gesundheit am seidenen Faden. Innenansichten zu den Herausforderungen der Gesundheitsförderung in der IT-Industrie. Präsentation beim Transferworkshop des Projekts DIWA-IT "Herausforderung Gesundheitsförderung - Bedarfe und Best Practices in der IT" am 25. November in München. Folien.

Boes, Andreas; Bultemeier, Anja; Kämpf, Tobias; Marrs, Kira; Gül, Katrin (2008): Arbeitsbelastung - oder: Wie schütze ich meine Gesundheit? Vortrag auf der Betriebsversammlung der T-Systems am 12. November 2008 in Hannover. Folien.

Bolte, Annegret (2008): Die Integration verschiedener Unternehmenskulturen. In: Fritz Böhle; Annegret Bolte; Markus Bürgermeister (Hrsg.): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg, S. 83-99.

Bolte, Annegret (2008): Verfahrensinnovation von unten. In: Fritz Böhle; Annegret Bolte; Markus Bürgermeister (Hrsg.): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg, S. 101-114.

Bolte, Annegret; Neumer, Judith; Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Die alltägliche Last der Kooperation - Abstimmung als Arbeit und das Ende der Meeting-Euphorie, edition sigma, Berlin.

Böhle, Fritz (2008): Die Integration "von unten" - Ein "blinder Fleck" beim Wandel der Organisation von Unternehmen. In: Fritz Böhle; Annegret Bolte; Markus Bürgermeister (Hrsg.): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg, S. 7-20.

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret (2008): Veränderung durch Integration von unten. Den "blinden" Fleck des organisatorischen Wandels verstehen. In: Personalführung, Heft 9/2008, S. 46-51.

Böhle, Fritz; Bolte, Annegret; Bürgermeister, Markus (Hrsg.) (2008): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg.

Dröge, Kai; Marrs, Kira; Menz, Wolfgang (Hrsg.) (2008): Rückkehr der Leistungsfrage - Leistung in Arbeit, Unternehmen und Gesellschaft, edition sigma, Berlin.

Gül, Katrin; Döhl, Volker; Sauer, Dieter (2008): Arbeit unter Druck - Zur Arbeits- und Leistungssituation in den Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie. In: Hilde Wagner (Hrsg.): Arbeit und Leistung - gestern & heute - Ein gewerkschaftliches Politikfeld, VSA, Hamburg, S. 13-31.

Hausinger, Brigitte; Kratzer, Nick; Bergknapp, Andreas (Hrsg.) (2008): Supervision: Organisation - Arbeit - Ökonomisierung. - Zur Gleichzeitigkeit des Ungleichzeitigen in der Arbeitswelt, Hampp, München/Mering.

Kratzer, Nick (2008): Von der partizipativen Arbeitsgestaltung zum partizipativen Gesundheitsmanagement. Einführungsvortrag zur Tagung „Partizipatives Gesundheitsmanagement – Entwicklung, Potentiale, Barrieren“, 24./25.4.2008 in Jena.

Kratzer, Nick (2008): Von der partizipativen Arbeitsgestaltung zum partizipativen Gesundheitsmanagement. Vortrag bei der Frühjahrskonferenz der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) am 11. April in München. Folien.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2008): Partizipation im betrieblichen Gesundheitsmanagement. In: Klaus Henning; Anja Richert; Frank Hees (Hrsg.): Präventiver Arbeits- und Gesundheitsschutz 2020. Aachener Reihe Mensch und Technik, Band 59, Wissenschaftsverlag Mainz, Aachen, S. 175-180.

Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Menz, Wolfgang (2008): Von der "partizipativen Arbeitsgestaltung" zum "partizipativen Gesundheitsmanagement". In: Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (Hrsg.): Produkt- und Produktions-Ergonomie - Aufgabe für Entwickler und Planer. Bericht zum 54. Kongress der GfA vom 9.-11. April 2008, GfA-Press, Dortmund, S. 313-316.

Kratzer, Nick; Menz, Wolfgang; Nies, Sarah; Sauer, Dieter (2008): Leistungspolitik als Feld "umkämpfter Arbeit". In: Prokla, Heft 150, 38. Jg., S. 11-26.

Kämpf, Tobias (2008): Präventionsbedarfe und Gesunderhaltung älterer Beschäftigter in der IT-Wirtschaft. Vortrag auf dem Workshop "Initiative IT 50plus - Strategien für Personalentwicklung in der IT-Wirtschaft", am 4.12.2008.

Marrs, Kira (2008): Arbeit unter Marktdruck - Die Logik der ökonomischen Steuerung in der Dienstleistungsarbeit, edition sigma, Berlin.

Meil, Pamela (2008): Multinationals' Policies and Local Response - Findings from Cross-National Case Studies in Germany, France, and the USA. In: Work Organisation, Labour and Globalisation, Heft 1, 3 Jg..

Menz, Wolfgang (2008): Leistungspolitik im Umbruch. In: Ralf Zwengel (Hrsg.): Gesellschaftliche Perspektiven: Arbeit und Gerechtigkeit - Jahrbuch der Heinrich-Böll-Stiftung Hessen, Band VIII, Klartext, Essen, S. 137-162.

Pfeiffer, Sabine (2008): Enterprise 2.0 – am Beispiel eines Maschinenbauers. In: Computer und Arbeit. Vernetztes Wissen für Betriebs- und Personalräte, Heft 8-9, 17. Jg., S. 13-18, PDF.

Pfeiffer, Sabine (2008): Flexible Standardisierung und Ganzheitliche Produktionssysteme - erfahrungsförderlich?! In: Wilfried Adami; Christa Lang; Sabine Pfeiffer; Frank Rehberg (Hrsg.): Montage braucht Erfahrung - Erfahrungsbasierte Wissensarbeit in der Montage, Hampp, München/Mering, S. 143-167.

Pfeiffer, Sabine (2008): Montage, Wissen und Erfahrung - Warum "einfache" Arbeit auch Wissensarbeit ist, warum Erfahrung in flexibler Montage so wichtig ist - und was das alles bildungspolitisch bedeutet. In: Wilfried Adami; Christa Lang; Sabine Pfeiffer; Frank Rehberg (Hrsg.): Montage braucht Erfahrung - Erfahrungsbasierte Wissensarbeit in der Montage, Hampp, München/Mering, S. 14-48.

Pfeiffer, Sabine (2008): SInn: Innovation als permanente Herausforderung. Produktlebenszyklus- und wertschöpfungsnetzübergreifende Innovationsstrategien. Artikel. In: VDMA Nachrichten, Heft 10/2008, S. 46-47.

Pfeiffer, Sabine (2008): Work Based Usability - Wenn Produktionsmitarbeiter ERP-Systeme gestalten und optimieren. In: Fritz Böhle; Annegret Bolte; Markus Bürgermeister (Hrsg.): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg, S. 49-66.

Pfeiffer, Sabine (2008): „Montage braucht Erfahrung – nur der Mensch garantiert die Wandlungsfähigkeit des Produktionssystems". Vortrag auf der BMBF-Tagung „Kompetenz Montage" am 4.12.2008 in München. Folien.

Pfeiffer, Sabine; Treske, Eric (2008): Planspiele: Wissenschaftliches Forschungslabor oder Trainingstool? In: Wilfried Adami; Christa Lang; Sabine Pfeiffer; Frank Rehberg (Hrsg.): Montage braucht Erfahrung. Erfahrungsgeleitete Wissenschaft in flexiblen Montagesystemen, Hampp, München, S. 208-227.

Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Agile Kooperation und Kommunikation zur prozessnahen Integration. In: Fritz Böhle; Annegret Bolte; Markus Bürgermeister (Hrsg.): Die Integration von unten - Der Schlüssel zum Erfolg organisatorischen Wandels, Carl Auer, Heidelberg, S. 35-48.

Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Austausch impliziten Erfahrungswissens - Neue Perspektiven für das Wissensmanagement, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Belastung durch Kooperation als Folge von widersprüchlichen Abstimmungskulturen. In: Christoph Clases; Hartmut Schulze (Hrsg.): Kooperation konkret!, Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 69-70.

Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Belastungen bei der Bewältigung von Arbeit - Widersprüchliche Kooperationsanforderungen. In: Christoph Clases; Hartmut Schulze (Hrsg.): Kooperation konkret! - Zeitschrift für Wirtschaftspsychologie, Heft 1, 10. Jg., S. 72-77.

Porschen-Hueck, Stephanie (2008): Enttäuschte Meeting-Euphorie In: WSI-Mitteilungen, Heft 5, 61. Jg., S. 261-266.

Porschen-Hueck, Stephanie; Bolte, Annegret; Neumer, Judith (2008): Gute Arbeit im betrieblichen Alltag: ... und täglich grüßt das Meeting. Abstimmung als Arbeit und das Ende der Meeting-Euphorie. Vortrag im Rahmen der ver.di-Vortragsreihe "sicht.weisen" in der ver.di-Bundesverwaltung am 19. März 2008 in Berlin.

Sauer, Dieter (2008): Von "humanisierter" zu "guter" Arbeit - Paradigmenwechsel in der Arbeitspolitik. In: Hilde Wagner (Hrsg.): Arbeit und Leistung - gestern und heute - Ein gewerkschaftliches Politikfeld, VSA, Hamburg, S. 111-124.

Schmierl, Klaus (2008): Entwicklungswege zur internationalisierten Unternehmenskultur. In: IBZ (Internationales Begegnungszentrum der Wissenschaft München e.V.) (Hrsg.): Berichte 2007, S. 8-9.

2007

Boes, Andreas; Kratzer, Nick; Marrs, Kira; Sauer, Dieter (2007): Ergebnispräsentation Teilprojekt C1, Schwerpunkt "Reorganisation im Informationsraum". Vortrag beim Workshop des Sonderforschungsbereichs 536 am 12./13. Juli 2007 in München. Folien.

Bolte, Annegret; Porschen-Hueck, Stephanie (2007): Kooperation jenseits von Gremien. In: Manfred Oesterle; Fred Leidig (Hrsg.): Methodisch sichere, schnelle Produktionsanläufe in der Mechatronik (MESSPRO) - Band 2 der Reihe „Schneller Produktionsanlauf in der Wertschöpfungskette“, VDMA-Verlag, Frankfurt, S. 69-83.

Dunkel, Wolfgang; Kratzer, Nick (2007): Mehr Autonomie und mehr Druck - Die Beschäftigten müssen hier selbst aktiv werden. In: Gute Arbeit, Zeitschrift für Gesundheitsschutz und Arbeitsgestaltung, Heft 5, S. 16-18.

Flecker, Jörg; Meil, Pamela (2007): The Diverse Effects of Value Chanin Restructuring: the Role of Sector, Business Function and Institutional Context. Beitrag zur ISA/AEP Conference "New challenges in work and employment, 28.-30. August 2007, Montreal.

Huchler, Norbert; Voß, Gerd; Weihrich, Margit (2007): Soziale Mechanismen im Betrieb. Empirische und theoretische Analysen zur Entgrenzung und Subjektivierung von Arbeit, Hampp, München/Mering.

Marrs, Kira (2007): Arbeit unter Marktdruck - Empirische Befunde des Projekts. Präsentation bei der Fachtagung "Arbeit unter Marktdruck?" der Hans-Böckler-Stiftung am 16. November 2007 in München. Folien.

Marrs, Kira (2007): Zwischen Leidenschaft und Lohnarbeit - Ein arbeitssoziologischer Blick hinter die Kulissen von Film und Fernsehen, edition sigma, Berlin.

Meil, Pamela (2007): Value chain restructuring in the new global economy: impacts on work and employment. Beitrag zum Policy Workshop des Urban Institute in Washington, D.C. am 26.-27. September 2007 unter dem Titel: Science and Technology in the New Global Economy.

Neumer, Judith (2007): Und täglich ruft das Meeting ... - Eine Fallstudie über die Ambivalenzen selbstgesteuerter Abstimmung im Unternehmen, ISF München Forschungsberichte, München.

Porschen-Hueck, Stephanie; Bolte, Annegret (2007): "Lebendiges“ Wissensmanagement. In: Manfred Oesterle; Fred Leidig (Hrsg.): Methodisch sichere, schnelle Produktionsanläufe in der Mechatronik (MESSPRO) - Band 2 der Reihe „Schneller Produktionsanlauf in der Wertschöpfungskette“, VDMA Verlag, Frankfurt, S. 84-97.

Schmierl, Klaus (2007): Transformative capabilities in the "very old economy" - Intersectoral innovation networks and learning alliance. In: Interventions Economiques (Zeitschrift der Université Montréal à Québec), Heft 35, Montréal.

Schmierl, Klaus; Kratzer, Nick; Dunkel, Wolfgang; Huchler, Norbert (2007): Innovations- und Wertschöpfungspartnerschaften: Organisation und Arbeit. In: Joachim Ludwig; Manfred Moldaschl; Martin Schmauder; Klaus Schmierl (Hrsg.): Arbeitsforschung und Innovationsfähigkeit in Deutschland, Rainer Hampp Verlag, München/Mering, S. 79-84.

Schmierl, Klaus; Köhler, Holm-Detlev (2007): Organisationslernen in Lowtech- und Medium-Lowtech-Unternehmen - Wissens- und Personalmanagement. In: Jörg Abel; Hartmut Hirsch-Kreinsen (Hrsg.): Lowtech-Unternehmen am Hightech-Standort, edition sigma, Berlin, S. 21-56.

Schullerer, Joachim; Bolte, Annegret (2007): Der Umgang mit dem Unplanbaren. In: M. Oesterle; F. Leidig (Hrsg.): Methodisch sichere, schnelle Produktionsabläufe in der Mechatronik, VDMA, Frankfurt, S. 98-102.

2006

Boes, Andreas; Hacket, Anne (2006): Gesellschaft im Betrieb - Bericht über das vierte Werkstattgespräch des Projektverbundes „Sozioökonomische Berichterstattung“ am 9. und 10. Mai 2006 in Göttingen.

Bolte, Annegret; Porschen-Hueck, Stephanie (2006): Die Organisation des Informellen - Modelle zur Organisation von Kooperation im Arbeitsalltag, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Böhle, Fritz; Glaser, Jürgen (Hrsg.) (2006): Arbeit in der Interaktion - Interaktion als Arbeit - Arbeitsorganisation und Interaktionsarbeit in der Dienstleistung, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden.

Dunkel, Wolfgang; Sauer, Dieter (Hrsg.) (2006): Von der Allgegenwart der verschwindenden Arbeit - Neue Herausforderungen für die Arbeitsforschung, edition sigma, Berlin.

Kratzer, Nick (2006): Zielvereinbarungen als Instrument der Leistungspolitik. In: Berthold Huber; Oliver Burkhard; Hilde Wagner (Hrsg.): Perspektiven der Tarifpolitik - Im Spannungsfeld von Fläche und Betrieb, VSA, Hamburg, S. 146-159.

Sauer, Dieter (2006): Von der systemischen Rationalisierung zur permanenten Reorganisation - Lange und kurze Wellen der Unternehmensreorganisation. In: Andrea Baukrowitz; Thomas Berker; Andreas Boes; Sabine Pfeiffer; Rudi Schmiede; Mascha Will (Hrsg.): Informatisierung der Arbeit - Gesellschaft im Umbruch, edition sigma, Berlin, S. 84-97.

2005

Bolte, Annegret; Iwer, Frank (2005): Zwischen Kundenanforderungen und Entwicklungsinteressen - Produktmanager in der Softwarebranche. In: FifF Kommunikation, Heft 4, 22 Jg., S. 36-40.

Glißmann, Wilfried; Möreke, Mathias; Peters, Klaus; Pickshaus, Klaus; Sauer, Dieter; Wagner, Hilde (2005): Neue Steuerungsformen der Arbeit und gewerkschaftliche Handlungsperspektiven - Eine Diskussion. In: H. Wagner (Hrsg.): "Rentier’ ich mich noch?" - Neue Steuerungskonzepte im Betrieb, VSA, Hamburg.

Kratzer, Nick; Sauer, Dieter (2005): Flexibilisierung und Subjektivierung von Arbeit. In: SOFI; IAB; ISF München; INIFES (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland - Arbeits- und Lebensweisen. Erster Bericht, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 125-149.

Peters, Klaus; Sauer, Dieter (2005): Indirekte Steuerung – eine neue Herrschaftsform - Zur revolutionären Qualität des gegenwärtigen Umbruchprozesses. In: H. Wagner (Hrsg.): "Rentier’ ich mich noch?" - Neue Steuerungskonzepte im Betrieb, VSA, Hamburg, S. 23-58.

Porschen, Stephanie (2005): Wissensaustausch zwischen IT-Dienstleistern und Industriepartnern. In: Dagmar Boedicker; Sabine Pfeiffer; Stephanie Porschen (Hrsg.): Arbeiten - an und mit IT - Heft 4/2005 von Fiff-Kommunikation - Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung e.V., Bremen, S. 28-31.

Porschen-Hueck, Stephanie; Bolte, Annegret (Hrsg.) (2005): Zugänge zu kooperativer Arbeit. Analysen zum Kooperationshandeln in Arbeitssituationen. Buch und Multimedia-CD. Inhalt , ISF München.

Porschen-Hueck, Stephanie; Böhle, Fritz (2005): Geschichten-Erzählen im Arbeitsalltag - Story Telling und erfahrungsgeleitete Kooperation. In: Gabi Reinmann (Hrsg.): Erfahrungswissen erzählbar machen - Narrative Ansätze für Wirtschaft und Schule, Pabst Science Publishers, Lengerich, S. 52-67.

Sauer, Dieter; Boes, Andreas; Kratzer, Nick (2005): Reorganisation des Unternehmens. In: SOFI; IAB; ISF München; INIFES (Hrsg.): Berichterstattung zur sozioökonomischen Entwicklung in Deutschland - Arbeit und Lebensweisen. Erster Bericht, VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 323-350.

Weimer, Stefanie (2005): Auswirkungen der Gruppenfreistellungsverordnung (GVO) auf die Betriebe des Kraftfahrzeughandwerks und die dort Beschäftigten - Vortrag bei der Sitzung des Fachausschusses VW/Audi am 6.10.2005 in Northeim.

2004

Dunkel, Wolfgang; Rieder, Kerstin (Hrsg.) (2004): Interaktion im Salon. - Analysen interaktiver Arbeit anhand eines Dokumentarfilms zum Friseurhandwerk. Buch (1 MB) + Multimedia-CD, ISF München.

Kratzer, Nick; Boes, Andreas; Marrs, Kira; Sauer, Dieter (2004): Entgrenzung von Unternehmen und Arbeit - Grenzen der Entgrenzung. In: U. Beck; C. Lau (Hrsg.): Entgrenzung und Entscheidung - Was ist neu an der Theorie reflexiver Modernisierung?, Suhrkamp, Frankfurt/Main, S. 329-359.

Sauer, Dieter; Döhl, Volker; Kratzer, Nick; Marrs, Kira (2004): Arbeiten ohne (Zeit-)Maß? - Ein neues Verhältnis von Arbeitszeit- und Leistungspolitik. In: F. Bsirske; M. Mönig-Raane; G. Sterkel; J. Wiedemuth (Hrsg.): Es ist Zeit - Das Logbuch für die ver.di-Arbeitszeitinitiative, VSA, Hamburg, S. 155-177.

Schmierl, Klaus; Kämpf, Tobias (2004): Skills, qualifications, work force and work organisation in low-tech companies. In: Klaus Schmierl (ed.) (Hrsg.): The Low-Tech Company - Final report of work package 3 within the PILOT project, June 2004, München, mimeo.

Schmierl, Klaus; Kämpf, Tobias (2004): `Low-tech companies´ - Some preliminary remarks on production, knowledge and innovation in low-tech industries. In: University of Dortmund (ed.) (Hrsg.): PILOT Newsletter No. 2, January 2004, pp. 19-29.

2003

Boes, Andreas; Marrs, Kira (2003): Vorwärts in die Vergangenheit? - Zur Situation freier MitarbeiterInnen in Film und Fernsehen. In: Forum Wissenschaft, Heft 2, 20. Jg., S. 26-29.

Kratzer, Nick (2003): Arbeitskraft in Entgrenzung - Grenzenlose Anforderungen, erweiterte Spielräume, begrenzte Ressourcen, edition sigma, Berlin.

Marrs, Kira; Boes, Andreas (2003): Alles Spaß und Hollywood? Arbeits- und Leistungsbedingungen bei Film und Fernsehen. In: M. Pohlmann; D. Sauer; G. Trautwein-Kalms; A. Wagner (Hrsg.): Dienstleistungsarbeit: Auf dem Boden der Tatsachen - Befunde aus Handel, Industrie, Medien und IT-Branche, edition sigma, Berlin, S. 187-242.

Pohlmann, Markus; Sauer, Dieter; Trautwein-Kalms, Gudrun; Wagner, Alexandra (Hrsg.) (2003): Dienstleistungsarbeit: Auf dem Boden der Tatsachen - Befunde aus Handel, Industrie, Medien und IT-Branche, edition sigma, Berlin, Forschung aus der Hans-Böckler-Stiftung 51.

2002

Behr, Marhild von; Knoblach, Birgit (2002): Lösungswege zur Erhöhung der Globalisierungsfähigkeit. In: M. von Behr (Hrsg.): Erhöhung der Globalisierungsfähigkeit kleiner und mittlerer Unternehmen. Reihe: ISF München aktuell, München.

Döhl, Volker; Deiß, Manfred (2002): Strategien überbetrieblicher Personalflexibilisierung - Kolloquien im BIBB. Hrsg. vom Bundesamt für Berufsbildung, Heft 1, Bonn/Bielefeld.

Marrs, Kira; Boes, Andreas (2002): Schatten im Scheinwerferlicht - Arbeits- und Leistungsbedingungen in der audio-visuellen Medienbranche. In: WSI-Mitteilungen, Heft 9, S. 517-523.

Meil, Pamela; Heidling, Eckhard; Schmierl, Klaus (2002): Globale Strukturen und die Steuerungsfähigkeit nationaler Systeme der Arbeitsregulierung, hektogr. Bericht, München.

Sauer, Dieter (2002): Kundenorientierung und Leistung. In: BMBF (Hrsg.): Innovative Arbeitsgestaltung - Zukunft der Arbeit, Tagungsband des BMBF, Berlin/Aachen.

Sauer, Dieter (Hrsg.) (2002): DIENST - LEISTUNG(S) - ARBEIT - Kundenorientierung und Leistung in tertiären Organisationen. Reihe: ISF München Forschungsberichte, München.

2001

Bolte, Annegret; Böhle, Fritz; Carus, Ursula (2001): KOOPERATION UND BETRIEBLICHE REORGANISATION - Zum Funktionswandel informeller Kooperation. Reihe: ISF München Forschungsberichte, München.

Döhl, Volker; Kratzer, Nick; Moldaschl, Manfred; Sauer, Dieter (2001): Die Auflösung des Unternehmens? - Zur Entgrenzung von Kapital und Arbeit. In: U. Beck; W. Bonß (Hrsg.): Die Modernisierung der Moderne, Frankfurt, S. 219-232.

Rose, Helmuth; Düll, Klaus; Klöden, Wolfgang (Hrsg.) (2001): KOOPERATIVE PRODUKTIONSSTEUERUNG - Innovationsstrategien für Unternehmen der Lebensmittelindustrie. Reihe: ISF München Forschungsberichte, München.

Sauer, Dieter (2001): Unternehmensreorganisation und Entgrenzung von Arbeit - Thesen zum Umbruch. In: H. Martens (Hrsg.): Zwischen Selbstbestimmung und Selbstausbeutung, Frankfurt/New York, S. 27-38.

Sauer, Dieter; Döhl, Volker; Deiß, Manfred; Bieber, Daniel; Altmann, Norbert (2001): Restrukturierung industrieller Produktion - unternehmensübergreifende Rationalisierung und ihre Folgen für die Arbeit. In: B. Lutz (Hrsg.): ENTWICKLUNGSPERSPEKTIVEN VON ARBEIT, Berlin, S. 183-210.

Weimer, Stefanie (2001): REGIONALE KOOPERATIONSKOMPETENZ - Betriebsübergreifende Kooperationsprozesse in einer Region. Reihe: ISF München Forschungsberichte, München.

2000

Altmann, Norbert (2000): Ist die betriebliche Arbeitspolitik in Japan innovativ? In: Internationalisierung von Innovations- und Produktionsprozessen (7 MB). Mitteilungen, Heft 22/2000, München, S. 73-96.

Deiß, Manfred (2000): Nur gute Rollis erleichtern die Arbeit! (500 KB) Mit einwandfreien Rollcontainern Zeit, Kraft und Kosten sparen, Qualifizierungsbaustein "Rollcontainer", München.

Deiß, Manfred; Bieber, Daniel (Hrsg.) (2000): Schnittstellenoptimierung in der Distributionslogistik - Innovative Dienstleistungen in der Wertschöpfungskette - Dokumentation zur Abschlußkonferenz am 04.05.2000 in Köln. , VDI-VDE, München/Teltow.

Heidling, Eckhard (2000): Strategische Netzwerke - Koordination und Kooperation in asymmetrisch strukturierten Unternehmensnetzwerken. In: J. Weyer (Hrsg.): Soziale Netzwerke, München/Wien, S. 63-85.

Lutz, Burkart; Meil, Pamela; Wiener, Bettina (Hrsg.) (2000): INDUSTRIELLE FACHKRÄFTE FÜR DAS 21. JAHRHUNDERT. Aufgaben und Perspektiven für die Produktion von morgen (15 MB), Campus, Frankfurt/New York.

Schultz-Wild, Rainer (2000): Entwicklungspfade für Industriearbeit - Ein Blick auf den deutschen Maschinenbau zu Beginn und am Ende der neunziger Jahre. In: U. Widmaier (Hrsg.): Der deutsche Maschinenbau in den neunziger Jahren, Frankfurt/New York, S. 261-276.

1997

Bauer, Hans G.; Böhle, Fritz; Brater, Michael; Munz, Claudia; Pfeiffer, Sabine; Woicke, Peter (1997): Ausbildung der Kompetenzen für erfahrungsgeleitetes Arbeiten in der Chemischen Industrie (1 MB), hektogr. Zwischenbericht, München.

Bieber, Daniel; Deiß, Manfred; Hirsch-Kreinsen, Hartmut; Schmierl, Klaus (Hrsg.) (1997): Neue Strukturen des Technikmarktes. Zur Entwicklung und Auslegung von Rechnersystemen für die industrielle Produktion (600 KB), hektogr. Bericht, München.

1996

Fuchs, Doris; Nuber, Christoph; Rehberg, Frank (1996): Betriebsübergreifende Modernisierungskrisen und die Rolle von Arbeitnehmervertretungen bei ihrer Bewältigung - analysiert am Beispiel der Maxhütte/Oberpfalz (1 MB), hektogr. Endbericht, München.

Lutz, Burkart (1996): Einleitung. In: B. Lutz (Hrsg.): ARBEIT, ARBEITSMARKT UND BETRIEBE (17 MB), Opladen, S. 1-16.

Lutz, Burkart; Hartmann, Matthias; Hirsch-Kreinsen, Hartmut (Hrsg.) (1996): PRODUZIEREN IM 21. JAHRHUNDERT (20 MB) - Herausforderungen für die deutsche Industrie - Ergebnisse des Expertenkreises "Zukunftsstrategien" Band I, Campus, Frankfurt/New York.

Lutz, Burkart; Nickel, Hildegard M.; Schmidt, Rudi; Sorge, Arndt (Hrsg.) (1996): ARBEIT, ARBEITSMARKT UND BETRIEBE (17 MB), Leske & Budrich, Opladen.

Rose, Helmuth (Hrsg.) (1996): OBJEKTORIENTIERTE PRODUKTIONSARBEIT. Neue Konzepte für die Fertigung (16 MB), Campus, Frankfurt/New York.

Sauer, Dieter; Hirsch-Kreinsen, Hartmut (Hrsg.) (1996): ZWISCHENBETRIEBLICHE ARBEITSTEILUNG UND KOOPERATION (6 MB). Ergebnisse des Expertenkreises "Zukunftsstrategien" Band III, Campus, Frankfurt/New York.

1995

Bieber, Daniel; Larisch, Joachim; Moldaschl, Manfred (Hrsg.) (1995): GANZHEITLICHE PROBLEMANALYSE UND -LÖSUNG FÜR DEN BETRIEBLICHEN ARBEITS- UND GESUNDHEITSSCHUTZ IN EINEM LAGER DES LEBENSMITTELHANDELS (14 MB), Schriftenreihe der Bundesanstalt für Arbeitsschutz, Forschungsanwendung - Fa 33, Dortmund/Bremerhaven.

Schmierl, Klaus (1995): Instrumente betrieblicher Leistungspolitik: Arbeitskraftzentrierte Lohnsysteme und neue Arbeitsformen. In: Sonderforschungsbereich 333 der Universität München (Hrsg.): Mitteilungen 9 (1 MB), München, S. 23-49.

1994

Weimer, Stefanie; Wentzke, Theodor (1994): Arbeitsbelastungen und betriebliche Arbeitskräfteprobleme im Umstrukturierungsprozeß des Kfz-Gewerbes in den neuen Bundesländern (10 MB), hektogr. Bericht, München.

1993

Böhle, Fritz; Rose, Helmuth (1993): Erfahrungsgeleitete Arbeit mit CNC-Technik - Erfahrung als Leistungsfaktor der flexiblen Produktion (700 KB). In: Technische Rundschau, Heft 36, 85. Jg., S. 26-29.

Hirsch-Kreinsen, Hartmut (1993): NC-ENTWICKLUNG ALS GESELLSCHAFTLICHER PROZESS (17 MB). Amerikanische und deutsche Innovationsmuster der Fertigungstechnik , Campus, Frankfurt/New York.

Macher, Gerd; Semlinger, Klaus (1993): Brautechnik und Braukunst. Zur Bedeutung des "subjektiven Faktors" in der automatisierten Brauerei (1 MB), hektogr. Bericht, München.

Mendius, Hans; Heidling, Eckhard; Weimer, Stefanie (1993): Arbeitnehmervertretung im Kfz-Gewerbe. Kooperation über Betriebsgrenzen als Instrument der Interessenwahrnehmung (18 MB), hektogr. Bericht, München.

1992

Altmann, Norbert (1992): Arbeitszeitstrukturen in Japan. (1 MB) In: IG Metall (Hrsg.): Fachtagung "Arbeitszeitfragen", 20./21. Februar 1992 in Nürnberg, München, S. 5-21.

Döhl, Volker (1992): Zur Lage der Automobil- und Zulieferindustrie in den neuen Bundesländern. In: Sonderforschungsbereich 333 der Universität München (Hrsg.), Mitteilungen 4 (2 MB) , München, S. 67-94.

Grüner, Hans (1992): MOBILITÄT UND DISKRIMINIERUNG (12 MB) - Deutsche und ausländische Arbeiter auf einem betrieblichen Arbeitsmarkt, Campus, Frankfurt/New York.

Mendius, Hans; unter Mitarbeit von Heidling, Eckhard und Weimer, Stefanie, (1992): Kfz-Gewerbe und Neustrukturierung der Automobilfertigung (8 MB) - Verbesserung der Arbeitsbedingungen und zwischenbetriebliche Kooperation als Instrumente der Stärkung der betrieblichen Handlungsfähigkeit und Arbeitsmarktposition. Arbeitspapier 1992-8, Arbeitskreis Sozialwissenschaftliche Arbeitsmarktforschung (SAMF), Gelsenkirchen.

Semlinger, Klaus (1992): Das Steinbeis-Zentrum für Qualitätswesen in Gosheim. Eine kleinbetriebliche Kooperationsinitiative auf dem Weg zum Erfolg (1 MB), hektogr. Bericht, München.

Semlinger, Klaus (1992): Kleinbetriebe im Zuliefersystem der Großbetriebe. Betriebliche Strategiefähigkeit und arbeitspolitische Implikationen (8 MB). Teilbericht I zum Projekt "Überbetriebliche Kooperation als Ansatzpunkt von Humanisierungspolitik zur Stabilisierung und Verbesserung der Arbeitsbedingungen in Kleinbetrieben" , hektogr. Bericht, München.

1989

Altmann, Norbert; Sauer, Dieter (1989): Zwischenbetriebliche Vernetzung und industriesoziologische Forschung. In: Werkstattberichte (3 MB). Verbund Sozialwissenschaftliche Technikforschung, Mitteilungen, Heft 5/1989, München, S. 7-23.

1988

Semlinger, Klaus; Mendius, Hans Gerhard (1988): Personalplanung und Personalentwicklung in der gewerblichen Wirtschaft (700 KB), hrsg. v. RKW - Ereignisbericht über eine schriftliche Befragung von Wirtschaftsunternehmen in der Bundesrepublik Deutschland, RKW-Verlag, Eschborn.

1987

ISF München (1987): Skilled Production Work in a Flexible Manufacturing System - Alternative Work Organization in a Mechanical Engineering Plant. In: F. Prakke (ed.) (Hrsg.): Human Factors in System Design: Methodology and Cases in Factory Automation. Report to the Commission of the European Communities, Directorate-General Employment, Social Affairs and Education, Apeldoorn, pp. 89-115.

Mendius, Hans; Sengenberger, Werner; Weimer, Stefanie (1987): ARBEITSKRÄFTEPROBLEME UND HUMANISIERUNGSPOTENTIALE IN KLEINBETRIEBEN (12 MB), Campus, Frankfurt/New York.

1986

Böhle, Fritz (1986): STRATEGIEN BETRIEBLICHER INFORMATIONSPOLITIK (10 MB) - Eine systematische Darstellung für Betriebsräte und Vertrauensleute, Bund-Verlag, Köln.

Mendius, Hans (1986): Förderung betrieblicher Qualifizierungsmaßnahmen (800 KB) - Voraussetzungen, Probleme und erreichbare Effekte. In: Niedersächsisches Institut für Wirtschaftsforschung e. V. (Hrsg.): Aus- und Weiterbildung - Orientierungsversuche aus ökonomischer Sicht, Hannover, S. 59-86.

1985

ISF München (1985): Abschlussbericht der sozialwissenschaftlichen Begleitforschung zum Projekt der Zahnradfabrik Friedrichshafen AG (17 MB). "Wandel der Arbeitsbedingungen durch verkettetes Fertigungssystem mit modularem Aufbau". hektogr. Bericht, München.

1982

Bechtle, Günter (1982): ARBEITSORGANISATION ALS VERHANDLUNGSFELD ZWISCHEN BETRIEB UND GEWERKSCHAFTEN (7 MB) - Eine empirische Untersuchung in der italienischen Stahlindustrie, Campus, Frankfurt/New York.

Böhle, Fritz; Düll, Klaus (1982): Organisatorischer Wandel, Beschäftigungssituation und Interessenvertretung der Arbeitskräfte im Betrieb (7 MB), hektogr. Bericht, Brüssel.

Deiß, Manfred; Döhl, Volker; Sauer, Dieter; Böhle, Fritz (1982): HUMANISIERUNG DER ARBEIT IN BETRIEBEN DER GIESSEREI- UND METALLVERARBEITENDEN INDUSTRIE (9 MB) - Zum Einfluß staatlicher und gewerkschaftlicher Politik, Verlag Fachinformationszentrum Karlsruhe, Karlsruhe.

1981

Altmann, Norbert; Binkelmann, Peter; Düll, Klaus; Mendolia, Raimondo; Stück, Heiner (1981): BEDINGUNGEN UND PROBLEME BETRIEBLICH INITIIERTER HUMANISIERUNGSMASSNAHMEN, Band I (28 MB), Band II (19 MB), Band III (20 MB), Band IV (10 MB), Verlag Fachinformationszentrum Karlsruhe, Karlsruhe.

Sauer, Dieter; Deiß, Manfred; Döhl, Volker; Böhle, Fritz; Altmann, Norbert (1981): Einige Thesen zur Entwicklung von Rationalisierung und "Humanisierung" im Bergbau (1 MB). In: M. Fronz (Hrsg.): Neueste Ergebnisse sozialwissenschaftlicher Forschung im Steinkohlenbergbau. Tagungsbericht der Westfälischen Berggewerkschaftskasse und des Landesinstitut Sozialforschungsstelle Dortmund, Bochum.

1980

Bechtle, Günter (1980): BETRIEB ALS STRATEGIE (6 MB) - Theoretische Vorarbeiten zu einem industriesoziologischen Konzept, Campus, Frankfurt/New York.

Böhle, Fritz; Deiß, Manfred (1980): ARBEITNEHMERPOLITIK UND BETRIEBLICHE STRATEGIEN (17 MB) - Zur Institutionalisierung und Wirksamkeit staatlicher und kollektiver Interessendurchsetzung, Campus, Frankfurt/New York.

Stück, Heiner (1980): Betrieb und Markt: Flexibilität der Produktionsstruktur(2 MB), hektogr. Bericht, München.

1978

Binkelmann, Peter; Deiß, Manfred (1978): ÖFFENTLICHE INTERVENTIONEN UND BETRIEBLICHES HANDELN (2 MB) - Das Beispiel der beruflichen Abschlußprüfung, Campus, Frankfurt/New York.

Lutz, Burkart (1978): Wirtschaftliche Entwicklung, betriebliche Interessen und Arbeitsmarktsegmentation (6 MB). Hektogr. Forschungsbericht.

1977

Lutz, Burkart; Schultz-Wild, Rainer; Behr, Marhild von (1977): PERSONALPLANUNG IN DER GEWERBLICHEN WIRTSCHAFT DER BUNDESREPUBLIK DEUTSCHLAND (10 MB) - Ergebnisse der Betriebserhebung 1975, Bd. I, Frankfurt/New York.

1976

Altmann, Norbert; Binkelmann, Peter; Düll, Klaus; Schneller, Irmtraut; Stück, Heiner (1976): Zwischenbericht "Bedingungen und Probleme betrieblich initiierter Humanisierungsmassnahmen" (3 MB) . Ein Projekt im Auftrag des BMFT. hektogr. Bericht, München.

Behr, Marhild von; Maase, Mira; Mendius, Hans; Schultz-Wild, Rainer (1976): Zur Verbreitung und Institutionalisierung betrieblicher Personalplanung in der BRD (700 KB), hektogr. Bericht für die an der Betriebserhebung 1975 beteiligten Unternehmen, München.

Lutz, Burkart; Maase, Mira; Mendius, Hans Gerhard; Schultz-Wild, Rainer; Sengenberger, Werner (1976): Betriebs- und sozialpolitische Aspekte und Probleme betrieblicher Personalplanung (700 KB). Arbeitsbericht 6, Abschlussbericht Phase I, hektogr. Bericht, München.

Maase, Mira; Mendius, Hans (1976): Beschäftigungspolitik in der Automobilindustrie der BRD in der jüngsten Rezession (2 MB) Arbeitsbericht 1, hektogr. Bericht, München.

Maase, Mira; Mendius, Hans; Schultz-Wild, Rainer; Sengenberger, Werner (1976): Umsetzungen im Zuge des Personalabbaus in zwei Unternehmen der Automobilindustrie (2 MB), Arbeitsbericht 2 (Fallstudien), hektogr. Bericht, München.

Schultz-Wild, Rainer; Sengenberger, Werner (1976): Zur Stellung der Personalplanung in der Unternehmensplanung (600 KB) - Ergebnisse einer empirischen Erhebung In: WSI-Mitteilungen, Heft 8, 29. Jg., S. 446-455.

Sengenberger, Werner (1976): Innerbetriebliche Arbeitsmärkte und ihre Folgen für die öffentliche Arbeitsmarktpolitik (100 KB) - Ein Beitrag zur arbeitsmarkttheoretischen Diskussion. In: WSI-Mitteilungen, Heft 2, 29. Jg., S. 93-99.

Sengenberger, Werner; Maase, Mira; Mendius, Hans Gerhard (1976): Beschäftigungspolitische Massnahmen der Unternehmen in der gewerblichen Wirtschaft während der Rezession 1974/75 (3 MB), Arbeitsbericht 8, hektogr. Bericht, München.

1975

Binkelmann, Peter; Schneller, Irmtraut (1975): Berufsbildungsreform in der betrieblichen Praxis (8 MB) - Eine empirische Untersuchung zur Wirksamkeit öffentlich-normativer Regelungen, Frankfurt/München.

Böhle, Fritz; Weltz, Friedrich (1975): Sozialpolitische Probleme des zwischenbetrieblichen Arbeitsplatzwechsels (3 MB). In: Vierteljahresschrift für Sozialrecht, Heft 1/2.

Mendius, Hans; Schultz-Wild, Rainer (1975): Betriebs- und sozialpolitische Aspekte und Probleme betrieblicher Personalplanung (8 MB) - Problemaufriß und erste Ergebnisse, hektogr. Bericht, München.

Schultz-Wild, Rainer; Sengenberger, Werner (1975): Personalpolitik in der Absatzkrise (2 MB) - Bedingungen und Strategien betrieblicher Problembewältigung, Arbeitsbericht 4, hektogr. Bericht, München.

1974

Altmann, Norbert; Bechtle, Günter (1974): Betrieb und Arbeitskräfteeinsatz, Band I (6 MB), Band II (9 MB), Band III (15 MB), hektogr. Bericht, München.

Altmann, Norbert; Bechtle, Günter; Düll, Klaus (1974): Bedingungen und Ziele des betrieblichen Arbeitskräfteeinsatzes (5 MB). Teilprojekt C 1 des SFB 101, Theoretische Grundlagen sozialwissenschaftlicher Berufs- und Arbeitskräfteforschung, hektogr. Bericht, München.

Altmann, Norbert; Binkelmann, Peter; Böhle, Fritz; Sauer, Dieter (1974): Betrieblicher Arbeitskräfteiensatz und öffentliche Interventionen (7 MB) - Zum Verhältnis von Staat und Produktionsprozeß. Teilprojekt C 2 des SFB 101, Theoretische Grundlagen sozialwissenschaftlicher Berufs- und Arbeitskräfteforschung, hektogr. Bericht, München.

Bechtle, Günter (1974): Bedingungen und Ziele des betrieblichen Arbeitskräfteeinsatzes (6 MB) (Ein theoretischer Ansatz), hektogr. Bericht.

Sass, Jürgen; Sengenberger, Werner; Weltz, Friedrich (1974): Weiterbildung und betriebliche Arbeitskräftepolitik (8 MB) - Eine industriesoziologische Analyse, Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt/Köln.

Weltz, Friedrich; Schmidt, Gert; Sass, Jürgen (1974): Facharbeiter im Industriebetrieb (8 MB) - Eine Untersuchung in metallverarbeitenden Betrieben, Athenäum-Verlag, Frankfurt.

1973

Behr, Marhild von; Schultz-Wild, Rainer (1973): Arbeitsplatzstruktur und Laufbahnreform im öffentlichen Dienst (16 MB) - Empirische Untersuchung zur Gruppierung von Arbeitsplätzen und zu Karrieremöglichkeiten des Personals in Betriebs- und Verwaltungsbereichen, Nomos-Verlagsgesellschaft, Baden-Baden.

Kammerer, Guido; Lutz, Burkart; Nuber, Christoph (1973): Ingenieure im Produktionsprozeß (6 MB) - Zum Einfluß von Angebot und Bedarf auf Arbeitsteilung und Arbeitseinsatz, Athenäum-Verlag, Frankfurt.

Schultz-Wild, Rainer; Weltz, Friedrich (1973): Technischer Wandel und Industriebetrieb (9 MB) - Die Einführung numerisch gesteuerter Werkzeugmaschinen in der Bundesrepublik, Athenäum-Verlag, Frankfurt.

1972

Behr, Marhild von; Schultz-Wild, Rainer (1972): Zur vertikalen Gliederung von Arbeitsplatz- und Personalstruktur im öffentlichen Dienst. Textband (3 MB), Anhang (3 MB) hektogr. Bericht, München.

Kreuz, Dieter; Schultz-Wild, Rainer; Heil, Karolus (1972): Standortprobleme und Standortverhalten Münchner Betriebe (14 MB). Analyse von Betriebsfallstudien aus dem Einzelhandel, Großhandel, hektogr. Bericht, München.

1971

Altmann, Norbert; Bechtle, Günter (1971): Betriebliche Herrschaftsstruktur und industrielle Gesellschaft (5 MB), Carl Hanser Verlag, München.

Altmann, Norbert; Düll, Klaus; Kammerer, Guido (1971): Öffentliche Verwaltung (4 MB) - Modernisierung als gesellschaftliches Problem, Europäische Verlagsanstalt, Frankfurt, (Manuskript).

Düll, Klaus; Sauer, Dieter (1971): Verwaltungsmodernisierung und Politik.(1 MB) Ansätze sozialwissenschaftlicher Forschung. hektogr. Bericht, München.

1970

Altmann, Norbert (1970): Soziologische Aspekte beim Vergleich des betrieblichen Vorschlagswesen in der USA und in der Bundesrepublik Deutschland (1 MB). In: K. Scholz; N. Altmann (Hrsg.): Vorschläge zum betrieblichen Vorschlagswesen, Frankfurt.

1969

Lutz, Burkart (1969): Produktionsprozeß und Berufsqualifikation (1 MB). In: Th.W. Adorno (Hrsg.): Spätkapitalismus oder Industriegesellschaft?, Stuttgart, (Manuskript).

Lutz, Burkart; Böhle, Fritz (1969): Die Auswirkungen von Kündigungsvorschriften in Gesetzen, Tarifverträgen und Betriebsvereinbarungen auf dem Arbeitsmarkt (8 MB). Hektogr. Forschungsbericht.

1967

Lutz, Burkart; Weltz, Friedrich; Willener, Alfred (1967): Bundesrepublik Deutschland. In: S. Barkin (éd.) (Hrsg.): L'evolution technologique et les programmes d'emploi, Paris.

1966

Lutz, Burkart; Weltz, Friedrich (1966): Der zwischenbetriebliche Arbeitsplatzwechsel (13 MB), Frankfurt.

1964

Lutz, Burkart; Willener, Alfred (1964): Fallstudie: Personalplanung bei Kapazitätsausweitung und technischer Reorganisation eines Grossbetriebs der Metallverarbeitung (1 MB), hektogr. Bericht, München.