Ausgeklappte Navigation Eingeklappte Navigation
Sie sind hier: Referenzen -> Kooperationen

Kooperationen

Kooperationen

Das ISF München kooperiert mit zahlreichen Forschungsinstitutionen im In- und Ausland.

Nationale Partner

Bundesinstitut für Berufliche Bildung - BIBB

Portal Kommunikations- und Informationssystem Berufliche Bildung (KIBB)

Cogito Institut für Autonomieforschung (IfA), Berlin

Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung - DIW Berlin

Deutsches Jugendinstitut - DJI München

Fachhochschule für Wirtschaft Berlin, Fachbereich Betriebswirtschaft

Fraunhofer-Institut für System- und Innovationsforschung - ISI Karlsruhe

Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation - IAO Stuttgart

Georg-Simon-Ohm-Fachhochschule Nürnberg, Fachbereich Verfahrenstechnik

Gesellschaft für Wirtschaftliche Strukturforschung mbH, Osnabrück

Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS), Hamburg

Institut Arbeit und Technik - IAT Gelsenkirchen

Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung - IAB Nürnberg

Institut für Management und Umwelt - imu Augsburg

Institut für Medienforschung und Urbanistik e.V. - IMU München, Stuttgart u.a.

Institut für Mittelstandsforschung - IfM Bonn

Institut für regionale Kooperation, Wieren

Institut für Sozialforschung und Sozialwirtschaft e.V. Saarbrücken - iso Saarbrücken

Institut für Sozialforschung, Frankfurt am Main - IfS Frankfurt

Institut für Sozialökonomische Strukturanalysen Berlin - SÖSTRA

Institut für Sozialwissenschaftliche Information und Forschung e.V. - ISIFO München

Institut für Werkzeugmaschinen und Betriebswissenschaften, TU München - iwb

Institut für Wirtschaftsforschung - ifo München

Institute for Technology Assessment and System Analysis, Forschungszentrum Karlsruhe - ITAS Karlsruhe

Institut PI – Institut für praktische Interdisziplinarität

Internationales Institut für Empirische Sozialökonomie - INIFES Stadtbergen

Ostbayerisches Technologie-Transfer-Institut e.V. - Regensburg

Volkswirtschaftliches Institut für Mittelstand und Handwerk an der Universität Göttingen - IfH

Sozialforschungsstelle Dortmund - sfs Dortmund

Soziologisches Forschungsinstitut e.V. - SOFI Göttingen

Thünen-Institut für Regionalforschung - Thünen-Institut Bollewick

VVDI/VDE Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik, DüsseldorfDI/VDE

wbk - Institut für Produktionstechnik am Karlsruher Institut für Technologie (KIT)

Wirtschafts- und Sozialwissenschaftliches Institut in der Hans-Böckler-Stiftung - WSI, Düsseldorf

Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung - WZB

Zentrum für Graphische Datenverarbeitung ZGDV e.V., Darmstadt und Rostock

Zentrum für Sozialforschung Halle e.V. - zsh

 

Universitäten (national)

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Arbeitsgruppe Arbeits- und Organisationspsychologie

Brandenburgische Technische Universität Cottbus, Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie

Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Professur für Betriebswirtschaftslehre

Friedrich-Schiller-Universität Jena, Institut für Soziologie

Leuphana Universität Lüneburg

Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Soziologie

Ruhr-Universität Bochum, Forschungsinstitut Arbeit, Bildung, Partizipation

Technische Universität Chemnitz, Institut für Soziologie

Technische Universität Darmstadt, Institut für Soziologie

Technische Universität München, Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Universität Augsburg, Extraordinariat für Sozioökonomie der Arbeits- und Berufswelt

Universität Bamberg, Institut für Soziologie

Universität Bremen, Bremer Institut für Produktion und Logistik GmbH (BIBA)

Universität der Bundeswehr München-Neubiberg, Institut für Soziologie und Volkswirtschaftslehre

Universität Dortmund, Lehrstuhl Wirtschafts- und Industriesoziologie

Universität Duisburg-Essen, Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ)

Universität Kassel, Institut für Arbeitswissenschaft und Prozessmanagement

Universitätsklinikum Köln - JobChange

Westsächsische Hochschule Zwickau

Zentrum für Weiterbildung und Wissenstransfer an der Universität Augsburg - zww

ZLW/IMA der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aaachen - RWTH Aachen


Internationale Partner

Association des Professionnels en Sociologie de l´entreprise - APSE, Paris

Bulgarian Academy of Sciences, Institute of Sociology, Sofia

Carpathian Biosphere Reserve. Rakhiv/Ukraine

Centre d'Etudes de l'Emploi (CEE), Noisy-le-Grand

Centre National de la Recherche Scientifique - CNRS, Paris

Cranfield School of Management

Fondation Travail-Université (FTU), Centre de recherche travail & technologies, Namur/Belgien

Fondazione Istituto per il Lavoro, Bologna

Forschungs- und Beratungsstelle Arbeitswelt - Forba, Wien

Fundação da Faculdade de Ciências e Tecnologia (IET), Secção de Sociologia Industrial, Lissabon

Hungarian Academy of Sciences, Institute of Sociology, Budapest

Istituto di Ricerche Economiche e Sociali (IRES), Rom

Korea Labor Institute, Seoul

Laboratoire d’Économie et de Sociologie du Travail (L.E.S.T.), Aix-en-Provence

Österreichisches Institut für Wirtschaftsforschung, Wien

Technical Research Centre of Finland (VTT), Espoo/Finnland

United Nations Environment Programme (UNEP)

Universitäten (international)

Catholic University of Lublin

Dublin City University

Hannam University in Daejon/Korea, Economic Research Center

IT University of Copenhagen

Jagiellonian University Krakow

Katholieke Universiteit Leuven, Higher Institute for Labour Studies (HIVA)

Kungliga Tekniska Högskolan, Stockholm

London Metropolitan University, Working Lives Research Institute (WLRI)

Norwegian University of Science and Technology, Trondheim

Panteion University of Political and Social Sciences Athen, Centre for Social Morphology and Soical Policy

Tohoku-Universität in Sendai/Japan, Graduate Schhol of Economics and Management

Tunghai University, Taiwan, Institute of East Asian Societies and Economies

United Nations University, Maastricht Economic and Social Research and Traning centre on Innovation and Technology (UNU-MERIT)

University of Essex, Institute for Social & Economic Research (ISER), Colchester

Université de Fribourg, Schweiz

Universität Innsbruck, Institut für Psychologie

University of London, Goldsmiths College, Department of Media and Communications

University of Massachusetts Lowell, Center for Industrial Competitiveness

University of Michigan, Ross School of Business

Université Paris X, Arbeitsgruppe “Institutions et Dynamiques Historiques de l'Economie" (IDHE)

Università Sapienzia, Rom

University of Toronto, Knowledge Media Design Institute

University of Wollongong, Australien